Silberstrauch-Blauraute - Perovskia atriplicifolia

Familie: Lamiáceae - Lippenblütler
Steckbrief | Systematik
Kategorie: Garten Duftpflanze winterhart Hummelblume

Silberstrauch-Blauraute - Perovskia atriplicifolia
Silberstrauch-Blauraute - Perovskia atriplicifolia
Bildquelle: Wikipedia User Stan Shebs; Bildlizenz: CC BY-SA 3.0;

andere Namen: Russischer Salbei,Perovskia

In Rußland wird der Silberstrauch auch geraucht!

Silberstrauch-Blauraute - Perovskia atriplicifolia; Bildquelle: <a href="http://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Franz Xaver">Wikipedia User Franz Xaver</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; Silberstrauch-Blauraute - Perovskia atriplicifolia; Bildquelle: <a href="http://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Cillas">Wikipedia User Cillas</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>;

Die Silber-Perowskie ist ein 50 Zentimeter hoher Halbstrauch mit rundlichen, rutenförmigen, dicht silbrig sternhaarigen Trieben, die mit gelben Drüsen besetzt sind. Die Laubblätter haben einen 4 bis 6 Millimeter langen Blattstiel. Die Blattspreite ist 4 bis 5 selten 6 Zentimeter lang, 0,4 bis 0,9 Zentimeter breit, lineal-lanzettlich, einfach fiederschnittig, mit keilförmiger Basis. Die Lappen sind länglich bis oval, stumpf, 2 bis 4 Millimeter lang und 1 bis 1,5 Millimeter breit, spärlich sternhaarig und dicht mit gelben Drüsen bedeckt.

Die Blüten wachsen zu zwei bis sechs in Scheinwirteln, die in lockeren, 10 bis 15 Zentimeter langen, kegelförmigen Rispen angeordnet sind. Die Tragblätter sind häutig, violett, etwa 0,7 Millimeter lang und 0,4 Millimeter breit, eiförmig bis oval, mit weiß bewimperten Rand. Sie fallen früh ab. Der Blütenstiel ist 1 bis 1,5 Millimeter lang, dicht behaart und hängend. Der Blütenkelch ist 5 bis 6 Millimeter lang und 1,5 bis 2,5 Millimeter breit, purpurn, an der Basis dicht weiß oder purpurn rauhaarig und mit gelben Drüsen besetzt. Der Rand ist bewimpert, die Spitze spärlich behaart bis kahl. Die Kelchröhre ist 4 bis 5 Millimeter lang mit Durchmesser von 1,5 bis 2 Millimetern. Die obere Kelchlippe ist 1 Millimeter lang und 2 Millimeter breit und undeutlich dreizähnig. Die untere Lippe ist etwas kürzer als die obere. Die Blütenkrone ist blau, etwa 1 Zentimeter lang, kahl und spärlich mit Drüsen besetzt. Die Kronröhre ist 5 bis 6 Millimeter lang und 2 Millimeter breit. Die obere Kronlippe ist 3 bis 3,5 Millimeter lang, 4 bis 4,5 Millimeter breit und dunkelpurpurn gestreift. Die Lappen sind oval bis eiförmig, der mittlere Lappen ist etwa 1,5 Millimeter lang und 1 Millimeter breit, die seitlichen Lappen sind 1 Millimeter lang und 1,5 Millimeter breit. Die untere Lippe ist länglich-oval, etwa 3 Millimeter lang und 1 Millimeter breit, ganzrandig und stumpf. Als Früchte werden etwa 2 Millimeter lange und 1 Millimeter breite Nüsschen mit stumpfem Ende gebildet. Die Silber-Perowskie blüht von Juni bis Juli, die Früchte reifen von Juli bis August.



Größeres Bild

BM MASSIVHOLZ Hochbeet Typ 523


Preis: EUR 89,99

Standort

Die Silber-Perowskie wächst in Steppen und Trockenwäldern auf trockenen bis frischen, schwach sauren bis stark alkalischen, sandigen, sandig-kiesigen oder sandig-lehmigen, nährstoffreichen Böden an sonnig-heißen Standorten. Die Art ist nässe- und frostempfindlich. Sie wird der Winterhärtezone 7a mit mittleren jährlichen Minimaltemperaturen von -17,7 bis -15 °C zugeordnet.

Verbreitung/Vorkommen

Das natürliche Verbreitungsgebiet liegt in Asien in Afghanistan und im Iran, in China in der Provinz Xinjiang und im Autonomen Gebiet Tibet und in Pakistan.

Heimat

Afghanistan, Halbinsel Krim


Größeres Bild

Habau 2978 Nistkasten


Preis: EUR 9,95

Silberstrauch-Blauraute - Garten/Anbau

Lichtanspruch: Licht;

Die Silber-Perowskie wird wegen ihrer dekorativen und duftenden Blüten häufig als Zierstrauch verwendet.

Literatur




Größeres Bild

Die Wildkräuter-Werkstatt: Pflanzen aus der Natur sammeln, kochen und nachhaltig genießen


Preis: EUR 19,90


Größeres Bild

Die Wildkräuter-Werkstatt: Pflanzen aus der Natur sammeln, kochen und nachhaltig genießen


Preis: EUR 19,90


Größeres Bild

Die Wildkräuter-Werkstatt: Pflanzen aus der Natur sammeln, kochen und nachhaltig genießen


Preis: EUR 19,90

Bildquellenverzeichnis