Pflanzen aus der Kategorie "Ölpflanze"

Ölpflanzen sind Pflanzen, die zur Gewinnung von Pflanzenöl, Fetten und ätherischen Ölen genutzt werden.

Acker Minze - Mentha arvensis

Familie: Lippenblütler

Im Europäischen Arzneibuch wird das ätherische Öl der Acker-Minze unter „Minzöl“ geführt, das der Pfefferminze hingegen unter „Pfefferminzöl“.

Arznei-Thymian - Thymus pulegioides

Familie: Lippenblütler

In der Küche unterstützt die Art die Verdauung fetter Speisen, passt gut zu Geflügel, Schalentieren, Wild, Lamm, Fisch, Gemüse, Kräuteressig, Kräuteröl,...

Baum-Hasel - Corylus colurna

Familie: Birkengewächse

Die Nüsse sind essbar und werden gerne zum Backen (Nusskuchen) verwendet. Sie haben einen angenehm milden Geschmack und sind lange haltbar.

Brauner Senf - Brassica juncea

Familie: Kreuzblütler

Die Pflanze wird zur Phytosanierung von bleiverseuchten Böden eingesetzt. Hierzu werden die Pflanzen auf den Böden aufgezogen, und diese anschließend...

Breitblättriger Rohrkolben - Typha latifolia

Familie: Rohrkolbengewächse

Die Rhizome, die jungen Triebe im Frühjahr, die Stängelbasen der ausgewachsenen Pflanzen sowie die noch nicht blühenden Blütenstände sind sowohl roh...

Echte Walnuß - Juglans regia

Familie: Walnußgewächse

Die halbreifen Nüsse und im Frühsommer geerntetes Laub der Walnuß haben einen Gehalt an Vitamin C von bis zu 1 Prozent und gehören somit zu den Vitamin...

Echter Thymian - Thymus vulgaris

Familie: Lippenblütler

Der Echte Thymian ist eine sehr gute Bienen-Trachtpflanze. Auf einer mit ihm bestandenen Fläche von einem Hektar kann sich pro Blühsaison ein Honigertrag...

Eselsdistel - Onopordum acanthium

Familie: Korbblütler

Teile der Pflanze sind für den Menschen verwertbar, wie z. B. die Blütenkörbchen und deren Böden artischockenähnlich als Gemüse, die Stiele (geschält)...

Färberdistel - Carthamus tinctorius

Familie: Korbblütler

Die Färberdistel ist eine schnellwachsende, distelähnliche, einjährige, krautige Pflanze. Aus einer Blattrosette mit kräftiger Pfahlwurzel bildet sich...

Garten Kürbis - Cucurbita pepo

Familie: Kürbisgewächse

Der Gartenkürbis wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2005 gewählt.

Garten-Rettich - Raphanus sativus

Familie: Kreuzblütler

Der Garten-Rettich ist eine ein- bis zweijährige Pflanze, die 30 bis 100 Zentimeter hoch wird. Er bildet Hypokotylknollen oder Wurzel-Hypokotylknollen,...

Garten-Senfrauke - Eruca sativa

Familie: Kreuzblütler

Die Garten-Senfrauke wurde bereits in römischer Zeit im Mittelmeerraum als Nahrungsmittel genutzt und wurde sogar als Aphrodisiakum betrachtet. Im August...

Gelber Hornmohn - Glaucium flavum

Familie: Mohngewächse

Der Gelbe Hornmohn ist eine zwei- bis mehrjährige krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 90, manchmal auch 100 Zentimeter. Er hat aufstrebende...

Gemeiner Wacholder - Juniperus communis

Familie: Zypressengewächse

Der Gemeine Wacholder war der Baum des Jahres 2002.

gering giftig

Gewöhnliche Nachtkerze - Oenothera biennis

Familie: Nachtkerzengewächse

Im Volksmund wird die Nachtkerze auch „Schinkenwurz“ genannt, denn ihre Wurzel verfärbt sich beim Garen rötlich. Ihre weite Verbreitung in Europa...

Gewöhnliche Roßkastanie - Aesculus hippocastanum

Familie: Seifenbaumgewächse

In Deutschland war die Gewöhnliche Rosskastanie Baum des Jahres 2005. Ein wichtiger Grund für diese Entscheidung war die Gefährdung der Baumart durch...

Gewöhnlicher Beifuß - Artemisia vulgaris

Familie: Korbblütler

Beifuss ist eines der wichtigsten Räucherkräuter. Räuchern mit getrocknetem Beifußkraut wirkt reinigend, schützend und segnend. Seinen Namen bekam...

gering giftig

Hanf - Cannabis sativa

Familie: Hanfgewächse

Hanf gilt als eine der ältesten Nutzpflanzen und Heilpflanzen der Welt, seine Geschichte reicht bis zu 8000 Jahre zurück. Die Hanffaser wird verwendet...

Haselnuß - Corylus avellana

Familie: Birkengewächse

Von 7000 bis 6000 v. Chr., während der Mittleren Steinzeit, war die Hasel das dominierende Gehölz in Mitteleuropa. Danach wurde sie in Mitteleuropa von...

Hederich - Raphanus raphanistrum

Familie: Kreuzblütler

Der Hederich ist die Urform des Radieschen

Indischer Hanf - Cannabis indica

Familie: Hanfgewächse

Die Verwendung von Cannabis als Arzneimittel hat eine jahrtausendealte Tradition. Das wissenschaftliches Netzwerk im Bereich pflanzlicher Arzneimittel...

Muskatellersalbei - Salvia sclarea

Familie: Lippenblütler

Der Muskatellersalbei ist eine immergrüne zweijährige bis ausdauernde krautige Pflanze mit pleiokormer Pfahlwurzel. Die Pflanze erreicht Wuchshöhen...

Niedere Scheinbeere - Gaultheria procumbens

Familie: Heidekrautgewächse

In Nordamerika findet sie als Tee-Pflanze Verwendung, die Früchte wurden in Kuchen verarbeitet. Es ist eine geschmacksgebende Zutat in Root Beer (Blätter...

giftig

Öl-Rübsen - Brassica rapa subsp. oleifera

Familie: Kreuzblütler

Wichtige Unterscheidungsmerkmale zum Raps sind die frischgrünen, nur schwach bereiften, behaarten Blätter (im Gegensatz zu den bläulich bereiften, nur...

Oregano - Origanum vulgare

Familie: Lippenblütler

Oreganoöl zählt aufgrund seines sehr hohen Gehalts an Phenolen in der Aromatherapie zum „schweren Geschütz“ gegen Bakterien und ist eines der stärksten...

Österreichischer Lein - Linum austriacum

Familie: Leingewächse

Die mehrjährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 30 bis 60 cm. Sie ähnelt in ihrem Erscheinungsbild dem Ausdauernden Lein (Linum perenne)....

Pfefferminze - Mentha x piperita

Familie: Lippenblütler

Die Pfefferminze wurde 2004 zur Arzneipflanze des Jahres gewählt. In arabischen und nordafrikanischen Ländern ist Pfefferminztee ein Nationalgetränk....

Raps - Brassica napus

Familie: Kreuzblütler

Vegetative Merkmale Raps ist eine ein- oder zweijährige, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 150 Zentimeter. Es kann eine fleischige...

Rosmarin - Rosmarinus officinalis

Familie: Lippenblütler

Rosmarinöl hat eine stark antiseptische Wirkung, die das 5,4-fache von Karbolsäure (Phenol) beträgt. Auch im Pflanzenbereich hat Rosmarin als Tee aufgebrüht...

Rot-Buche - Fagus sylvatica

Familie: Buchengewächse

Laubmischwälder reich an der Rotbuche sind die potenzielle natürliche Vegetation großer Teile Mitteleuropas. Die Rotbuche gilt als Zeigerpflanze...

Rübsen - Brassica rapa

Familie: Kreuzblütler

Der Rübsen wird seit der Jungsteinzeit kultiviert und ist eine Elternart des Raps (Brassica napus).

Saat-Lein - Linum usitatissimum

Familie: Leingewächse

2005 war der Lein in Deutschland die Heilpflanze des Jahres.[26]

Saat-Leindotter - Camelina sativa

Familie: Kreuzblütler

Leindotter stellt eine sehr alte Nutzpflanze dar, deren Nutzungsgeschichte bis in die neolithische Zeit zurückgeht. Vor allem aus der Bronze- und der...

Schlaf-Mohn - Papaver somniferum

Familie: Mohngewächse

Schlaf-Mohn-Samen kann als Nahrungsmittel sowie zur Ölgewinnung verwendet werden. Die Pflanze führt außerdem einen morphinhaltigen Milchsaft, aus dem...

sehr giftig

Schwarzkümmel - Nigella sativa

Familie: Hahnenfußgewächse

„Schwarzkümmel heilt jede Krankheit – außer den Tod“ Dieser Spruch Mohammeds (570-632 n. Chr.) im Hadith (Buchari) verhalf der Gewürzpflanze in...

Sonnenblume - Helianthus annuus

Familie: Korbblütler

Die Eigenart der Pflanze, sich immer dem Sonnenlicht zuzuwenden, nennt man Heliotropismus. An sonnigen Tagen verfolgt die Knospe die Sonne auf ihrer Reise...

Weinrebe - Vitis vinifera

Familie: Weinrebengewächse

Marinieren und Garen mit Rotwein Rotwein wird auch beim Marinieren und Garen von Lebensmitteln verwendet. Beim Marinieren von Fleisch kommt dem Rotwein...

Weißer Hartriegel - Cornus alba

Familie: Hartriegelgewächse

Vegetative Merkmale Der Tatarische Hartriegel ist ein sommergrüner, mittelhoher Strauch, der Wuchshöhen von 1 bis 4 Metern erreicht. Anfangs wächst...

gering giftig

Weißer Senf - Sinapis alba

Familie: Kreuzblütler

Allgemein bekannt ist die Nutzung der reifen Samenkörner für die Herstellung von Speisesenf. Auch die Blätter sind essbar.

Winter-Bohnenkraut - Satureja montana

Familie: Lippenblütler

Das Winter-Bohnenkraut wird gelegentlich als Gewürzpflanze kultiviert, ist wirtschaftlich jedoch annähernd bedeutungslos. In Deutschland wird es trotz...

Zitronen-Melisse - Melissa officinalis

Familie: Lippenblütler

Die aromatisch duftende Zitronenmelisse war Heilpflanze des Jahres 2006.

essbare Pflanzen

Wusstest Du schon?

Die Verwendung von Cannabis als Arzneimittel hat eine jahrtausendealte Tradition. Das wissenschaftliches Netzwerk im Bereich pflanzlicher Arzneimittel „Herbal Medicinal Products Platform Austria“ (HMPPA) wählte Cannabis zur Heilpflanze des Jahres 2018.

Indischer Hanf

Indischer Hanf - Cannabis indica




Im Dezember säen:


Aussaatkalender Ölpflanze
Alle Aussaatkalender

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz