Sumpf-Engelwurz - Angelica palustris

Familie: Apiaceae
Steckbrief | Systematik

<b>Sumpf-Engelwurz - <i>Angelica palustris</i></b>
Sumpf-Engelwurz - Angelica palustris
Bildquelle: Wikipedia User Dr. Killer; Bildlizenz: CC BY-SA 3.0;
Wiki Commons Bildbeschreibung: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Matizna_2.jpg


Angelica: lat. angelus = Engel (Rhizom mit Heilkraft), evtl. auch in An­leh­nung an die abtreibende Wirkung des Rhi­zoms (Engelmacherin); "Engel­wurz"
palustris: sumpfig, moorig

andere Namen: Syn.: Angelica pratensis M.Bieb. ex Besser


Sumpf-Engelwurz - Angelica palustris; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Deutschlands Flora in Abbildungen 1796">Deutschlands Flora in Abbildungen 1796</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/publicdomain/deed.de" target=_blank title="Public Domain">Public Domain</a>; Sumpf-Engelwurz - Angelica palustris; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Dr. Killer">Wikipedia User Dr. Killer</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Matizna_1.jpg" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Matizna_1.jpg">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Matizna_1.jpg</a>Sumpf-Engelwurz - Angelica palustris; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Salicyna">Wikipedia User Salicyna</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)">CC BY 4.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Angelica_palustris_2017-04-30_9102.jpg" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Angelica_palustris_2017-04-30_9102.jpg">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Angelica_palustris_2017-04-30_9102.jpg</a>

Angelica palustris ist eine zweijährige oder mehrjährige Pflanzenart aus der Familie der Apiaceae.
Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe bis zu 1,2 Meter. Sie besitzt doppelt gefiederte, gegenständige Blätter. Die Blattfiedern sind eiförmig. Die weißen Blüten der Doppeldolde blühen von Juli bis August und sind fünfblättrig.
Die Frucht ist eine Achäne. Es wächst auf einer Vielzahl von Böden, aus Lehm-, Sand- und Tonböden, und bevorzugt einen sonnigen oder halbschattigen Standort.


Die Art wurde erstmals von Georg Franz Hoffmann in Gen. Pl. Umbell. auf Seite 162 im Jahre 1814.


Verbreitung/Vorkommen

Die Pflanze stammt aus Europa wie Jugoslawien (Serbien und Montenegro) und Zentralasien, Sibirien.
Dr. Koll Gemmoextrakt: Castanea vesca - EsskastanieDr. Koll Gemmoextrakt: Rosmarinus officinalis - RosmarinDr. Koll GemmoKomplex Nr. 3Dr. Koll Pflanzenextrakt: Gerstengras – Hordeum vulgare

Sumpf-Engelwurz - Garten/Anbau

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; toniger Boden / Tonboden;
Boden Feuchte: nass;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

Literatur

Bildquellenverzeichnis



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz