Kleinfrüchtiger Leindotter - Camelina microcarpa

Familie: Kreuzblütler - Brassicaceae

Kategorie: Bienenblume  

Kleinfrüchtiger Leindotter Info

Camelina: Abl. unklar, evtl. von spätlat. chamaemelina; "Lein­dot­ter"
microcarpus: kleinfrüchtig



Kleinfrüchtiger Leindotter Steckbrief

Blütenfarbe: gelb;
Höhe/Länge von 15cm bis 60cm
Blütezeit von Mai bis August
Lebensraum: Äcker, Getreidefelder, Brachen; gestörte Standorte: Schutt- und Kiesplätze, Wege, Straßenränder, Unkrautfluren, Stadt, Pflasterritzen, u.a.;
Blütenstand: Traube
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattrand: ganzrandig;
Trockenfrüchte: Schote
Häufigkeit: selten
Lebensdauer: einjährig;
Nährstoffbedarf: basenreich; nährstoffreich;
Bodenart: lehmiger Boden / Lehmboden; Lößboden;
Bodenfeuchte: trocken;

Kleinfrüchtiger Leindotter Garten / Anbau

Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; Lößboden;
Boden Feuchte: trocken;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; nährstoffreich;
Fella-Entoxin®Neolin-Entoxin®
Matrix-Entoxin®Adenolin-Entoxin® NN

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Schütze diese Pflanze besonders!

ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Schweiz! Kategorie VU (Verletzlich)


ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Bayern! Kategorie 2 (stark gefährdet)





Weitere Pflanzen der Gattung Camelina



 

QR-Code für Kleinfrüchtiger Leindotter

Scanne den QR-Code und hole die Pflanze ohne zu Tippen auf Dein Smartphone



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz