Graue Kratzdistel - Cirsium canum

Familie: Korbblütler

Kategorie: Dornen-Stacheln  

Graue Kratzdistel Info

Cirsium: gr. Pflanzenname; "Kratzdistel"
canadensis: kanadisch



Graue Kratzdistel Steckbrief

Blütenfarbe: blau, lila oder violett;
Höhe/Länge von 30cm bis 1m
Blütezeit von Juli bis August
Lebensraum: Gewässer, Feuchtgebiete;
Blütenstand: Köpfchen, Körbchen
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattrand: gesägt;
Trockenfrüchte: Achäne
Häufigkeit: selten
Lebensdauer: ausdauerndes Kraut (Staude);
Nährstoffbedarf: nährstoffreich;

Graue Kratzdistel Systematik

Abteilung:
Spermatophyta - Samenpflanzen
Unterabteilung:
Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse:
Dicotyledoneae (Magnoliopsida) - Zweikeimblättrige
Unterklasse:
Asteridae - Asternähnliche
Ordnungsgruppe:
Campanulatae - Glockenblütige
Ordnung:
Asterales - Asternartige
Familie:
Asteraceae
Gattung:
Cirsium
Art:
canum

Graue Kratzdistel Garten / Anbau

Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;
Gemmoextrakt: Rubus idaeus - HimbeereGemmoextrakt: Vaccinium vitis idaea - PreiselbeereDr. Koll Pflanzenextrakt: Gerstengras – Hordeum vulgareDr. Koll Pflanzenextrakt: Darm aktiv - Dr. Koll

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Schütze diese Pflanze besonders!

ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Schweiz! Kategorie EN (Stark gefährdet)


ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Deutschland! Kategorie 2 (stark gefährdet)


Weitere Pflanzen der Gattung Cirsium


>> Alle Pflanzen der Gattung Cirsium

 

QR-Code für Graue Kratzdistel

Scanne den QR-Code und hole die Pflanze ohne zu Tippen auf Dein Smartphone



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz