Pflanzen aus der Kategorie "Garten"

Pflanzen, die sich aufgrund ihrer Schönheit, Robustheit, Nutzbarkeit u.a. besonders für die Pflanzung im Garten eignen. Viele Zierpflanzen.

Tulpen-Magnolie - Magnolia x soulangeana

Familie: Magnoliengewächse

Als Gartenpflanze benötigt die Tulpen-Magnolie einen frischen, leicht sauren Boden, an sonnigen Standorten blüht sie am reichsten. Spätfröste können...

Gewöhnliche Mahonie - Mahonia aquifolium

Familie: Berberitzengewächse

Die Gewöhnliche Mahonie wird in den gemäßigten Gebieten fast weltweit als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet. Sie wächst sowohl in sonnigen...

Lichtanspruch: Schatten;
Boden Beschaffenheit: kalkarmer / kalkfreier Boden;
Boden Feuchte: frisch;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

gering giftig bis giftig

Schattenblümchen - Maianthemum bifolium

Familie: Spargelgewächse

Die Zweiblättrige Schattenblume wird wegen ihres maiglöckchenähnlichen Aussehens, wegen der „hübschen“ herzförmigen Laubblätter und ihrem kriechenden...

Lichtanspruch: Schatten;
Boden Beschaffenheit: kalkarmer / kalkfreier Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden;
Boden PH-Wert: mäßig sauer; sauer;
Boden Feuchte: frisch; mäßig trocken;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffarm;

giftig

Kirschapfel - Malus baccata

Familie: Rosengewächse

Der Kirschapfel ist eine Laubbaum-Art aus der Gattung der Äpfel (Malus) in der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Er wird als mögliche Urform der...

Garten-Apfel - Malus domestica

Familie: Rosengewächse

Als die Frucht schlechthin symbolisieren der Apfel – insbesondere als Goldener Apfel – und der Apfelbaum das Themenumfeld Sexualität (Liebesapfel),...

Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden Feuchte: frisch;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; nährstoffreich;

Japanischer Wildapfel - Malus floribunda

Familie: Rosengewächse

Der Japanische Wildapfel ist ein strauchartiger, dicht verzweigter Baum, der Wuchshöhen von 6 bis 8 Meter erreicht. Er gilt mutmaßlicherweise als Urform...

Zierapfel - Malus spec.

Familie: Rosengewächse

Der Name Zierapfel beschreibt zahlreiche Zuchtformen und Hybriden im Handel deren Urformen und Herkunft weitgehend unbekannt ist. Die weltweit mit Abstand...

Siegmarswurz - Malva alcea

Familie: Malvengewächse

Die Rosen-Malve ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 125 cm erreicht. Der stets aufrechte Stängel ist im oberen Bereich...

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; kalkhaltiger / kalkreicher Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden;
Boden PH-Wert: mild;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; nährstoffreich;

Gartenlevkoje - Matthiola incana

Familie: Kreuzblütler

Die Garten-Levkoje ist eine ein- oder zweijährige Pflanze, die Wuchshöhen von zwanzig bis achtzig Zentimetern erreicht. Die Pflanze ist behaart. Die...

Lichtanspruch: Halbschatten;
Boden Beschaffenheit: kalkhaltiger / kalkreicher Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Gelber Scheinmohn - Meconopsis cambrica

Familie: Mohngewächse

Der Wald-Scheinmohn ist seit 1640 in Kultur. Er wird in Gärten als Zierpflanze für den sonnigen bis halbschatttigen Bereich genutzt.

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; kalkhaltiger / kalkreicher Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; Lößboden; sandiger Boden / Sandboden;
Boden PH-Wert: basisch; sauer;

Zitronen-Melisse - Melissa officinalis

Familie: Lippenblütler

Die aromatisch duftende Zitronenmelisse war Heilpflanze des Jahres 2006.

Lichtanspruch: Licht;
Boden Feuchte: trocken;

Gewöhnliches Chinaschilf - Miscanthus sinensis

Familie: Süßgräser

Miscanthus sinensis charakterisiert sich durch eine schilfartige Wuchsform, bildet dichte bis lockere Horste aus und erreicht Höhen zwischen 80 und 200...

Gewöhnliches Pfeifengras - Molinia caerulea

Familie: Süßgräser

Das Blaue Pfeifengras (Molinia caerulea) ist eine Art aus der Gattung der Pfeifengräser innerhalb der Familie der Süßgräser. Der Name Benthalm weist...

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; torfiger Boden / Torfboden;
Boden PH-Wert: mäßig sauer;
Boden Feuchte: wechselfeucht;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; nährstoffarm;

Monarda - Monarda spec.

Familie: Lippenblütler

Als Zierpflanzen für Parks und Gärten werden die Sorten aus der Kreuzung von Monarda didyma und Monarda fistulosa verwendet.

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;

Armenische Traubenhyazinthe - Muscari armeniacum

Familie: Liliengewächse

Die Zwiebeln in Gruppen im Abstand von 10cm setzen. Setztiefe ca. 6-8cm.

Pflanzung von 9 bis 12
Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; kalkhaltiger / kalkreicher Boden; Silikatboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Kleine Traubenhyazinthe - Muscari botryoides

Familie: Liliengewächse

Die Kleine Traubenhyazinthe gehört zu den Pflanzen, die wie Tulpen, Narzissen und andere Hyazinthengewächse in der sogenannten orientalischen...

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: kalkarmer / kalkfreier Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; toniger Boden / Tonboden;
Boden PH-Wert: mäßig sauer; mild;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich;

Schopfige Traubenhyazinthe - Muscari comosum

Familie: Liliengewächse

Wegen des bisamartigen Duftes wird diese Art auch Bisamhyazinthe genannt. Die amethystfarbenen, sterilen Blüten bilden einen Schauapparat und dienen zur...

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: kalkhaltiger / kalkreicher Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; Lößboden; sandiger Boden / Sandboden;
Boden Feuchte: mäßig trocken;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich;

Weinbergs-Traubenhyazinthe - Muscari neglectum

Familie: Liliengewächse

Die Weinbergs-Traubenhyazinthe ist eine ausdauernde, herbstfrühjahrsgrüne Zwiebelpflanze, die Wuchshöhen von (4) 10 bis 20 (30) Zentimeter erreicht....

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: steiniger Boden / Kies / Grus;

Deutsche Tamariske - Myricaria germanica

Familie: Gagelgewächse

Bereits 1582 wurde der Strauch als Zierpflanze in Gärten angebaut.

Boden Beschaffenheit: sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Dichter-Narzisse - Narcissus poeticus

Familie: Amaryllisgewächse

Vegetativ vermehrt sich die Weiße Narzisse durch Brutzwiebeln. Die Perigonröhre ist bis zu 3 Zentimeter lang und daher vorwiegend von Schmetterlingen...

Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden;
Boden Feuchte: frisch;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

sehr giftig bis tötlich giftig

Osterglocke - Narcissus pseudonarcissus

Familie: Amaryllisgewächse

Die Die Osterglocke ist mit allen aus ihr hervorgegangenen Kultursorten und Hybriden die wirtschaftlich bedeutendste unter den Narzissen. Jedes Jahr zur...

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; toniger Boden / Tonboden;
Boden PH-Wert: mäßig sauer;
Boden Feuchte: frisch; mäßig feucht;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; mäßig basenreich; mäßig nährstoffreich; nährstoffreich;

sehr giftig

Indische Lotusblume - Nelumbo nucifera

Familie: Lotosgewächse

Das Besondere an den Blättern des Lotos ist, dass sie flüssigkeitsabweisend sind, sodass beispielsweise Wasser einfach abperlt. Dadurch bleiben die Blätter...

Oleander - Nerium oleander

Familie: Hundsgiftgewächse

Bei der Kübelhaltung ist auf eine gute Wässerung und Düngung in der warmen Jahreszeit zu achten. Im Winter sollte der Oleander kühl (5°-10°C sind...

Lichtanspruch: Licht;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

Giftbeere - Nicandra physalodes

Familie: Nachtschattengewächse

Oft wird die Blaue Physalis aber auch wegen ihrer Eigenschaften angebaut, die Weiße Fliege oder Mottenschildläuse genannt, auf Distanz zu halten. Zwischen...

Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden Feuchte: mäßig trocken; trocken;

giftig

Virginia Tabak - Nicotiana tabacum

Familie: Nachtschattengewächse

Die Geschichte des Tabakkonsums in Europa reicht bis ins Jahr 1492 zurück, als Christoph Kolumbus Amerika entdeckte. Die dort lebenden Einwohner hatten...

Lichtanspruch: Licht;
Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden;
Boden Feuchte: frisch;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

sehr giftig bis tötlich giftig

Jungfer im Grünen - Nigella damascena

Familie: Hahnenfußgewächse

In der Symbolsprache ist die Jungfer im Grünen eine der klassischen Blumen der verschmähten Liebe. Junge Frauen gaben nicht erwünschten Freiern ihre...

Ausaat von 3 bis 5
Saatort: Direktsaat
Saattiefe: 0,5cm
Lichtanspruch: Halbschatten; Licht;
Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Gewöhnliche Nachtkerze - Oenothera biennis

Familie: Nachtkerzengewächse

Im Volksmund wird die Nachtkerze auch „Schinkenwurz“ genannt, denn ihre Wurzel verfärbt sich beim Garen rötlich. Ihre weite Verbreitung in Europa...

Lichtanspruch: Licht;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden Feuchte: mäßig trocken; trocken;
Boden Nährstoffgehalt: mäßig nährstoffreich;

Ausdauernde Nachtkerze - Oenothera perennis

Familie: Nachtkerzengewächse

Oenothera: gr. oinotheris = Blume mit Weingeruch an den Wurzeln; "Nacht­kerze"
perennis: ausdauernd


Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden Nährstoffgehalt: mäßig nährstoffreich; nährstoffreich;

Rosa Nachtkerze - Oenothera speciosa

Familie: Nachtkerzengewächse

Die Rosa Nachtkerze wird in den gemäßigten Breiten als Zierpflanze verwendet. Sie überlebt allerdings keine strengen Winter. Es handelt sich um einen...

Lichtanspruch: Licht;
Boden Beschaffenheit: sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Frühlings-Nabelnüßchen - Omphalodes verna

Familie: Boretschgewächse

Das Frühlings-Nabelnüsschen ist ein 5 bis 20 selten bis 30 Zentimeter hoher, ausdauernder Hemikryptophyt mit aufsteigendem bis aufrecht stehendem, weichhaarigem...

Lichtanspruch: Halbschatten; Schatten;

Perlfarn - Onoclea sensibilis

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Der Perlfarn wird gelegentlich als Zierpflanze in Gehölzgruppen und feuchten Wiesen verwendet. Er ist seit etwa 1799 in Kultur.[3] Der Neuaustrieb gilt...

Boden Feuchte: feucht;

Bocks-Hauhechel - Ononis arvensis

Familie: Schmetterlingsblütler

Die meist aufrecht wachsende, fast immer dornenlose Bocks-Hauhechel wird etwa 30 bis 60 cm groß und weist einen starken Geruch auf. Ihr Stängel ist oberseits...

Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden;
Boden Feuchte: mäßig trocken; wechseltrocken;

Majoran - Origanum majorana

Familie: Lippenblütler

Majoran gehört mit einer Anbaufläche von 500 bis 600 ha nach der Blattpetersilie zu den bedeutendsten in Deutschland kultivierten Gewürzpflanzen. Aufgrund...

Ausaat von 3 bis 5
Saatort: Direktsaat
Saattiefe: 0,5cm
Lichtanspruch: Licht;
Boden Beschaffenheit: kalkhaltiger / kalkreicher Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Kochs Milchstern - Ornithogalum kochii

Familie: Spargelgewächse

Kochs Milchstern ist ein Zwiebel-Geophyt; seine Zwiebeln liegen in 2 bis 4 cm Tiefe. Die Frühjahrsblätter ziehen früh ein und sind im Sommer nicht mehr...

Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden;
Boden Feuchte: frisch; trocken;

giftig

Nickender Milchstern - Ornithogalum nutans

Familie: Spargelgewächse

Der Nickende Milchstern (Ornithogalum nutans) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Liliengewächse (Liliaceae).Der Nickende Milchstern ist eine ausdauernde...

Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden;
Boden PH-Wert: mild;
Boden Feuchte: mäßig frisch;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

giftig

Königsfarn - Osmunda regalis

Familie: Rispenfarngewächse

Die Gattung Königsfarne (Osmunda) umfasst etwa 10 bis 15 Arten. Osmunda regalis ist der einzige europäische Vertreter.Der Königsfarn ist ein stattlicher,...

Lichtanspruch: Halbschatten;
Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; kalkarmer / kalkfreier Boden; sandiger Boden / Sandboden; toniger Boden / Tonboden;
Boden PH-Wert: sauer;
Boden Feuchte: nass; wechselnass / zeitweise überschwemmt;

Kapkörbchen - Osteospermum ecklonis

Familie: Korbblütler

Die Bornholmmargerite wird verbreitet als Zierpflanze in Kübeln, Sommerrabatten und Balkonkästen genutzt. Sie wird einjährig kultiviert. Es gibt zahlreiche...

Dickmännchen - Pachysandra terminalis

Familie: Buchsbaumgewächse

In halbschattigen und schattigen Lagen bildet Japanischer Ysander auf fast allen Böden einen dichten flächigen Bewuchs aus. Daher ist er auch in Parks...

giftverdächtig

Pfingstrose - Paeonia Lactiflora-Hybriden

Familie: Pfingstrosengewächse

In halbschattigen und schattigen Lagen bildet Japanischer Ysander auf fast allen Böden einen dichten flächigen Bewuchs aus. Daher ist er auch in Parks...

Pflanzung von 9 bis 9

Gemeine Pfingstrose - Paeonia officinalis

Familie: Pfingstrosengewächse

Die Gemeine Pfingstrose (Paeonia officinalis) gehört zur Gattung der Pfingstrosen (Paeonia) in der Familie der Pfingstrosengewächse (Paeoniaceae). Die...

Pflanzung von 9 bis 9
Lichtanspruch: Halbschatten;
Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden Feuchte: frisch; mäßig frisch; mäßig trocken;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; nährstoffreich;

gering giftig

Strauch-Pfingstrose - Paeonia suffruticosa

Familie: Pfingstrosengewächse

Die sehr langlebige Strauch-Pfingstrose kann ein Alter von bis zu 60 Jahre erreichen.

Pflanzung von 9 bis 9
Lichtanspruch: Licht;

gering giftig

Arznei-Mohn - Papaver bracteatum

Familie: Mohngewächse

Die dekorativen Sorten werden weltweit als Zierpflanze genutzt, oft auch Kreuzungen mit dem sehr ähnlichen Orientalischen Mohn (Papaver orientale). An...

Garten/Anbau

Wusstest Du schon?

Von der Wildform Wilde Vogel-Kirsche (Prunus avium subsp. avium) sind die Zuchtformen Knorpel-Kirsche (Prunus avium subsp. duracina) und Herz-Kirsche (Prunus avium subsp. juliana) abgeleitet. Diese kultivierten Formen sind vor allem durch größere Blätter sowie größere und süßere Früchte ausgezeichnet und werden im Allgemeinen als Süßkirsche bezeichnet. Die Vogelkirsche gehört zu den Obstbäumen, die als Barbarazweig verwendet werden können. An Zweigen, die am 4. Dezember (Barbaratag) im warmen Zimmer in die Vase gestellt werden, erscheinen noch vor Weihnachten Blüten. Am 22. Oktober 2009 wurde die Vogel-Kirsche in Deutschland zum Baum des Jahres 2010 gewählt.[13]

Wilde Vogelkirsche

Wilde Vogelkirsche - Prunus avium

Im Januar säen:


Aussaatkalender Garten
Alle Aussaatkalender

Diese Pflanzen der Kategorie "Garten" blühen im Januar:


Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:



Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz