Ausdauernde Nachtkerze - Oenothera perennis

Familie: Nachtkerzengewächse - Onagraceae

Kategorie: Garten  

Ausdauernde Nachtkerze Info

Oenothera: gr. oinotheris = Blume mit Weingeruch an den Wurzeln; "Nacht­kerze"
perennis: ausdauernd



Ausdauernde Nachtkerze Steckbrief

Blütenfarbe: gelb;
Höhe/Länge von 15cm bis 30cm
Blütezeit von Juni bis September
Lebensraum: gestörte Standorte: Schutt- und Kiesplätze, Wege, Straßenränder, Unkrautfluren, Stadt, Pflasterritzen, u.a.;
Blütenstand: Traube
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattspreite: ungeteilt
Blattrand: gewellt; gezähnt;
Trockenfrüchte: Kapsel
Häufigkeit: sehr häufig
Lebensdauer: ausdauerndes Kraut (Staude);
Höhenstufen: Mittellage (450-1500m);
Höhenstufe min: 0m
Höhenstufe max. in den Alpen: 600m
Nährstoffbedarf: mäßig nährstoffreich; nährstoffreich;
Bodenart: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;

Ausdauernde Nachtkerze Garten / Anbau

Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden Nährstoffgehalt: mäßig nährstoffreich; nährstoffreich;
Erkältungs-Entoxin®Fella-Entoxin®Uresin-Entoxin®Magen-Darm-Entoxin® N

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz