Fünfblättrige Junfernrebe - Parthenocissus quinquefolia (L.)

Familie: Weinrebengewächse

Kategorie: Garten  Giftpflanze  Kletterpflanze  

Fünfblättrige Junfernrebe Info

andere Namen: Wilder Wein



Heimat

Nordamerika

Fünfblättrige Junfernrebe Steckbrief

Blütenfarbe: grün, braun oder unscheinbar; rot, rosa oder purpurn;
Höhe/Länge von 1,5m bis 10m
Blütezeit von Juli bis August
Lebensraum: Gärten und Parks;
Blütenstand: Rispe
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattspreite: geteilt
Blattrand: gesägt;
Fruchtfarbe: blau; schwarz;
Lebensdauer: Holzgewächs;
Lichtbedarf: Halbschatten; Schatten;

Fünfblättrige Junfernrebe Systematik

Abteilung:
Spermatophyta - Samenpflanzen
Unterabteilung:
Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse:
Dicotyledoneae (Magnoliopsida) - Zweikeimblättrige
Unterklasse:
Rosidae - Rosenähnliche
Ordnungsgruppe:
Disciflorae - Diskusblütige
Ordnung:
Rhamnales - Kreuzdornartige
Familie:
Vitaceae
Gattung:
Parthenocissus
Art:
quinquefolia (L.)

Fünfblättrige Junfernrebe Garten / Anbau

Lichtanspruch: Halbschatten; Schatten;
Magen-Darm-Entoxin® NViscum-Entoxin® NFella-Entoxin®Matrix-Entoxin®

Literatur

Bildquellenverzeichnis





Weitere Pflanzen der Gattung Parthenocissus



 

QR-Code für Fünfblättrige Junfernrebe

Scanne den QR-Code und hole die Pflanze ohne zu Tippen auf Dein Smartphone



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz