Stengel-Fingerkraut - Potentilla caulescens

Familie: Rosengewächse

Kategorie: Alpenpflanze  

Stengel-Fingerkraut Info

Potentilla: lat. potens = mächtig, -illa = Deminutiv (wg. der Heil­kraft); "Fin­gerkraut"
caulescens: stengeltreibend

andere Namen: Kalkfelsen-Fingerkraut, Vielstängeliges Fingerkraut

Die mehrjährige krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von 10 bis 30 Zentimetern. Die seidig behaarte Halbrosettenpflanze besitzt meist überhängende Stängel. Die fünfteiligen Grundblätter sind bis zu 15 Zentimeter lang gestielt und unterseits dichter behaart. Die Teilblättchen besitzen zwei bis fünf Randzähne.

In einem lang gestielten, mehrblütigen, doldenartigem Blütenstand befinden sich die zwittrigen, radiärsymmetrischen Blüten, die einen Durchmesser von 15 bis 25 Millimeter haben. Die weißen Kronblätter sind rundlich und kaum länger als die äußeren und inneren, grünen Kelchblätter. Staubbeutel und Griffel sind gelblich; die Staubfäden sind behaart.


Standort

Es handelt sich beim Kalkfelsen-Fingerkraut um die Leitart der montanen Kalkfelsenspaltengesellschaft. Die kalkstete Art gedeiht nur an Kalkfelsen und Überhängen von der Tallage bis 2600 m über NN.

Verbreitung/Vorkommen

Das Verbreitungsgebiet umfasst die Alpen und die Gebirge Südeuropas sowie den nordafrikanischen Atlas. In Österreich ist diese Art zerstreut vorkommend, fehlt in Wien und im Burgenland.

Stengel-Fingerkraut Steckbrief

Blütenfarbe: rot, rosa oder purpurn; weiß;
Höhe/Länge von 10cm bis 30cm
Blütezeit von Juli bis September
Lebensraum: Gebirge; Mauern, Felsen, Felsspalten; Steinrasen, Steinschuttfluren;
Blütenstand: Rispe
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattspreite: geteilt
Blattrand: gesägt; gezähnt;
Besonderheiten Blatt/Pflanze: Nebenblätter (kleine Seitenblätter am Blattgrund);
Häufigkeit: selten
Lebensdauer: ausdauerndes Kraut (Staude);
Zeigerpflanze: Kalkzeiger;
Höhenstufen: Ebene / Tiefland (0-450m); Hochlage (1500-3000m); Mittellage (450-1500m);
Höhenstufe min: 900m
Höhenstufe max. in den Alpen: 2600m

Stengel-Fingerkraut Systematik

Abteilung:
Spermatophyta - Samenpflanzen
Unterabteilung:
Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse:
Dicotyledoneae (Magnoliopsida) - Zweikeimblättrige
Unterklasse:
Rosidae - Rosenähnliche
Ordnungsgruppe:
Rosiflorae - Rosenblütige
Ordnung:
Rosales - Rosenartige
Familie:
Rosaceae
Gattung:
Potentilla
Art:
caulescens
Matrix-Entoxin®Magen-Darm-Entoxin® ND.-B.-Entoxin® NBroncho-Entoxin® N

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz