Falsche Heckenrose - Rosa subcollina

Familie: Rosáceae
Steckbrief | Systematik
Kategorie: Garten Duftpflanze Heckenpflanze winterhart Dornen-Stacheln Bienenblume Strauch Beerenpflanze

<b>Falsche Heckenrose - <i>Rosa subcollina</i></b>
Falsche Heckenrose - Rosa subcollina
Bildquelle: Wikipedia User Rasbak; Bildlizenz: CC BY 4.0;
Wiki Commons Bildbeschreibung: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_inflorescence_(04).jpg


Rosa: lat. Pflanzenname nach gr. rhodon = Rose; "Rose"

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere (189 mg) (je 100 g)

Falsche Heckenrose - Rosa subcollina; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Rasbak">Wikipedia User Rasbak</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)">CC BY 4.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_plant_(01).jpg" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_plant_(01).jpg">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_plant_(01).jpg</a>Falsche Heckenrose - Rosa subcollina; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Rasbak">Wikipedia User Rasbak</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)">CC BY 4.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_leaf_(02).jpg" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_leaf_(02).jpg">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosa_subcollina_leaf_(02).jpg</a>



Inhaltsstoffe

Das Fruchtfleisch der im Spätherbst geernteten Früchte entsteht aus dem fleischigen Blütenboden, ist süßsauer und reich an Vitaminen, insbesondere Vitamin C (Ascorbinsäure), aber auch Vitamin A, B1 und B2.

Verwendung in der Pflanzenheilkunde

Alle Früchte der Gattung Rosa eignen sich zur Herstellung von Vitamin-C haltiger Marmelade bzw. Vitamin C-haltigen Tees.
Gemmoextrakt: Vaccinium vitis idaea - PreiselbeereGemmoextrakt: Rubus idaeus - HimbeereDr. Koll Gemmoextrakt: Rosmarinus officinalis - RosmarinDr. Koll Pflanzenextrakt: Chlorella - Dr. Koll

Sonstiges

Es ist sehr schwer die viefältigen stark bastartisierenden Sippen der Gattung Rosa zu unterscheiden.

Literatur

Bildquellenverzeichnis



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz