Vogesen Rose - Rosa vosagiaca

Familie: Rosengewächse - Rosaceae

Kategorie: Garten  Duftpflanze  Heckenpflanze  winterhart  Dornen-Stacheln  Beerenpflanze  Bienenblume  Strauch  Alpenpflanze  

Vogesen Rose Info

Rosa: lat. Pflanzenname nach gr. rhodon = Rose; "Rose"

andere Namen: Syn. Rosa dumalis, Blaugrüne Rose

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere (189 mg) (je 100 g)



Verwendung in der Pflanzenheilkunde

Es ist sehr schwer die viefältigen stark bastartisierenden Sippen der Gattung Rosa zu unterscheiden. Alle Früchte der Gattung Rosa eignen sich zur Herstellung von Vitamin-C haltiger Marmelade bzw. Vitamin C-haltigen Tees.

Vogesen Rose Steckbrief

Blütenfarbe: rot, rosa oder purpurn;
Höhe/Länge von 1m bis 2m
Blütezeit von Juni bis Juli
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattspreite: geteilt
Blattrand: gezähnt;
Besonderheiten Blatt/Pflanze: Nebenblätter (kleine Seitenblätter am Blattgrund);
Verholzungsgrad: Stängel holzig
Fruchtfarbe: rot;
Häufigkeit: häufig
Lebensdauer: Holzgewächs;
Höhenstufen: Ebene / Tiefland (0-450m); Mittellage (450-1500m);
Höhenstufe min: 500m
Höhenstufe max. in den Alpen: 1000m
Dr. Koll Pflanzenextrakt: Gerstengras – Hordeum vulgareDr. Koll GemmoKomplex Nr. 3Dr. Koll Pflanzenextrakt: Chlorella - Dr. KollDr. Koll Gemmoextrakt: Wolliger Schneeball – Viburnum Lantana

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz