Winziges Alpenglöckchen - Soldanella minima

Familie: Primelgewächse - Primulaceae

Kategorie: Sukkulente  Alpenpflanze  

Winziges Alpenglöckchen Info

Soldanella: mittel-lat. solidus, ital. soldo, "Sold" = kleines Geld­stück (Blattform); "Troddelblume"
minimus: kleinster (Superlativ von parvus)

Vegetative Merkmale

Die Österreich-Soldanelle eine zarte, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 2 bis 10 Zentimetern. Die einfache Blattspreite ist rundlich, oft mit einer seichten Bucht an der Basis und bis zu 1 Zentimeter breit.

Generative Merkmale

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juli. Der Blütenschaft ist locker drüsenhaarig und trägt nur eine Blüte. Die meist blasspurpurfarbene bis weiße Blütenkrone ist bis zu 1/3 ihrer Länge in einen fransigen Saum zerschlitzt.


Standort

Feuchte Schneeböden, in Rasen, Schutt über Kalk

Verbreitung/Vorkommen

Südalpen (Veltlin bis Steiner Alpen), im Norden in den Ammergauer Alpen.

Winziges Alpenglöckchen Steckbrief

Blütenfarbe: blau, lila oder violett; weiß;
Höhe/Länge von 5cm bis 10cm
Blütezeit von Mai bis Juli
Lebensraum: Gebirge; Steinrasen, Steinschuttfluren;
Blütenstand: Endständige Einzelblüte
Blattstellung: grundständige Blattrosette / Blätter
Blattspreite: ungeteilt
Blattrand: ganzrandig;
Trockenfrüchte: Kapsel
Lebensdauer: ausdauerndes Kraut (Staude);
Höhenstufen: Hochlage (1500-3000m);
Höhenstufe min: 1500m
Höhenstufe max. in den Alpen: 2500m
Bodenart: +/- humoser Boden; kalkarmer / kalkfreier Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
PH-Wert Boden: mild;
Bodenfeuchte: feucht;

Winziges Alpenglöckchen Garten / Anbau

Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; kalkarmer / kalkfreier Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden PH-Wert: mild;
Boden Feuchte: feucht;
Viscum-Entoxin® NNeolin-Entoxin®
Matrix-Entoxin®Ekzem-Entoxin® N

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Schütze diese Pflanze besonders!

ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Bayern! Kategorie R (extrem seltene Arten und Arten mit geographischen Restriktionen)


ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Deutschland! Kategorie R (Extrem selten)





Weitere Pflanzen der Gattung Soldanella



 

QR-Code für Winziges Alpenglöckchen

Scanne den QR-Code und hole die Pflanze ohne zu Tippen auf Dein Smartphone



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz