Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius

Familie: Liliaceae
Steckbrief | Systematik
Kategorie: Alpenpflanze

<b>Stengelumfassender Knotenfuß - <i>Streptopus amplexifolius</i></b>
Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius
Bildquelle: Wikipedia User Wsiegmund; Bildlizenz: CC BY-SA 3.0;
Wiki Commons Bildbeschreibung: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_1073.JPG


Streptopus: gr. streptos = gedreht, pous = Fuß (gedrehte Blüten­stän­de); "Kno­tenfuß"


Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User DcoetzeeBot">Wikipedia User DcoetzeeBot</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius,_by_Mary_Vaux_Walcott.jpg" target=_blank title="http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius,_by_Mary_Vaux_Walcott.jpg">http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius,_by_Mary_Vaux_Walcott.jpg</a>Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Alpsdake">Wikipedia User Alpsdake</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)">CC BY 4.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_(Mount_Kasa).jpg" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_(Mount_Kasa).jpg">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_(Mount_Kasa).jpg</a>Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Wsiegmund">Wikipedia User Wsiegmund</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Wsiegmund">Wikipedia User Wsiegmund</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_0503.JPG" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_0503.JPG">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_0503.JPG</a>Stengelumfassender Knotenfuß - Streptopus amplexifolius; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Qwert1234">Wikipedia User Qwert1234</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_13.JPG" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_13.JPG">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Streptopus_amplexifolius_13.JPG</a>

Der Stängelumfassende Knotenfuß ist ein sommergrüner, rosettenloser Hemikryptophyt, der Wuchshöhen von 30 bis 100 Zentimeter erreicht. Das Rhizom ist schief und knotig. Die Blätter sind stängelumfassend. Die Blüten sind weißlich. Die Beeren sind zinnoberrot.

Die Blütezeit reicht von Juni bis Juli. Es findet Insektenbestäubung oder Selbstbestäubung statt. Die Samen werden durch Endochorie verbreitet. Die Art ist ein Kältekeimer.

Die Chromosomenzahl beträgt 2n = 32.


Standort

Der Stängelumfassende Knotenfuß wächst in montanen frischen Fichten- und Nadel(-Laub)mischwäldern, Grünerlengebüschen, Hochstaudenfluren und sickernassen (Schlucht-)Felsbänken. Er meidet Kalk.

Verbreitung/Vorkommen

Die Art kommt in Deutschland verbreitet in Süd-Bayern in den Alpen und Voralpen, selten in Ost-Bayern im Bayerischen Wald, in Süd-Baden-Württemberg im Alpenvorland und im Süd-Schwarzwald sowie in Süd-Sachsen-Anhalt im Elbsandsteingebirge und im Erzgebirge im Zechengrund vor. In Thüringen ist der Stängelumfassende Knotenfuß ausgestorben.
D.-B.-Entoxin® NMatrix-Entoxin®Viscum-Entoxin® NAdenolin-Entoxin® NN

Stengelumfassender Knotenfuß - Garten/Anbau

Boden Beschaffenheit: +/- humoser Boden; lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden; steiniger Boden / Kies / Grus;
Boden PH-Wert: mäßig sauer; mild;
Boden Feuchte: frisch;
Boden Nährstoffgehalt: basenreich; nährstoffreich;

Literatur

Bildquellenverzeichnis



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz