Kleine Brennnessel - Urtica urens

Familie: Urticaceae
Steckbrief | Systematik
Kategorie: Heilpflanze Allergiepflanze Alpenpflanze

<b>Kleine Brennnessel - <i>Urtica urens</i></b>
Kleine Brennnessel - Urtica urens
Bildquelle: Wikipedia User Pancrat; Bildlizenz: CC BY-SA 3.0;
Wiki Commons Bildbeschreibung: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_jd_pl.jpg


Urtica: lat. uro = ich brenne; "Brennessel"
urens: brennend


Kleine Brennnessel - Urtica urens; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Deutschlands Flora in Abbildungen 1796">Deutschlands Flora in Abbildungen 1796</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/publicdomain/deed.de" target=_blank title="Public Domain">Public Domain</a>; Kleine Brennnessel - Urtica urens; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Llez">Wikipedia User Llez</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_002.JPG" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_002.JPG">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_002.JPG</a>Kleine Brennnessel - Urtica urens; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Sanja565658">Wikipedia User Sanja565658</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_01.JPG" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_01.JPG">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_01.JPG</a>Kleine Brennnessel - Urtica urens; Bildquelle: <a href="https://www.pflanzen-deutschland.de/quellen.php?bild_quelle=Wikipedia User Rasbak">Wikipedia User Rasbak</a>; Bildlizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target=_blank title="Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)">CC BY-SA 3.0</a>; <br>Wiki Commons Bildbeschreibung: <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_flower,_kleine_brandnetel_bloemen.jpg" target=_blank title="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_flower,_kleine_brandnetel_bloemen.jpg">https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Urtica_urens_flower,_kleine_brandnetel_bloemen.jpg</a>

Die Kleine Brennnessel ist 10-60 cm hoch. Die Blätter sind eiförmig-elliptisch, hellgrün, meist weniger als 5 cm lang, eingeschnitten gesägt, und am Grunde keilförmig bis stumpf. Der Endzahn ist nicht länger als die Seitenzähne. Die Blütenrispen sind kürzer als der Blütenstiel.


Spenglersan® Allergie-Set


Größeres Bild

Spenglersan® K-Allsan und Neolin-Entoxin® – Das Kombi-Set gegen Heuschnupfen
Mit dem Spenglersan® Allergie-Set greift die Firma Spenglersan auf zwei bewährte Komplexmittel zurück, die auf langjähriger und traditionsreicher Erfahrung beruhen und sich gegenseitig optimal ergänzen.
Neolin-Entoxin®
Homöopathisches Arzneimittel
Anwendungsgebiete:
Allergische Erkrankungen der Atemwege (Heuschnupfen)
Pharmakologische Eigenschaften
Drosera besitzt expektorierende, spasmolytische und hustenreizstillende Eigenschaften. Drosera ruft eine Hyperämie und vermehrte Sekretion der Luftröhre hervor.
Die Hauptbestandteile von Euphrasia sind das Glykosid Aucubin, Gerbstoff und ätherisches Öl. Euphrasia hat sich u.a. bei der Behandlung von Augenleiden bestens bewährt.
Grindelia robusta enthält ätherisches Öl, Harz, Saponine und Tannin und findet als Expektorans und leichtes Spasmolytikum Verwendung.
Lobelia inflata ist reich an chemisch nahe verwandten Alkaloiden. Es handelt sich um Derivate des Piperidins. Das wichtigste Alkaloid ist das Lobelin. Dieses ruft eine Erregung des Atemzentrums sowie eine Vertiefung und Vermehrung der Atemzüge hervor. Weiterhin bewirkt Lobelia inflata eine starke Schleimhautreizung (Bronchien, Rachen). Die synergistische Wirkung der Bestandteile hat sich zur Behandlung von allergischen Erkrankungen bestens bewährt.
Spenglersan® K-Allsan
Homöopathisches Arzneimittel zur nasalen Anwendung

Verbreitung/Vorkommen

Man findet die Kleine Brennnessel zerstreut in Unkrautfluren von Schuttplätzen oder in Gärten, in Gemüsekulturen, an Mistplätzen, vor allem in Dörfern. Sie bevorzugt nährstoffreiche, extrem stickstoffreiche Böden. Nach Ellenberg ist sie eine Halblichtpflanze, ein Frischezeiger, ein ausgesprochener Stickstoffzeiger und eine Klassencharakterart der Ruderalgesellschaften und verwandter Acker- und Garten-Beikrautgesellschaften (Chenopodietea).

Verwendung in der Pflanzenheilkunde

Die Heilanzeigen sind ähnlich wie bei der Großen Brennnessel(Urtica dioica). Es werden auch die gleichen Pflanzenteile verwendet: Die Blätter, die Wurzel und in der Volksmedizin auch die Früchte (Brennnesselsamen).

Verwendung in Homöopathie/Anthroposophie

Kommission C* (s. Quellen):... Dynamisierung des aufbauenden Stoffwechsels bei geschwächter Atmungsorganisation, z.B. bei Hypotonie, Varikosis, Hämorrhoiden, Pruritus, besonders in der Gravidität; urticariellem Exanthem; Anämien bei Eisenverwertungsstörungen, verzögerter Rekonvaleszenz.

Die kleine Brennessel wird in Combudoron Gel von Weleda zur Behandlung von Insektenstichen und Sonnenbrand verwendet.
Magen-Darm-Entoxin® NFella-Entoxin®Prostata-Entoxin® NSpasmo-Entoxin®

Kleine Brennnessel - Garten/Anbau

Lichtanspruch: Licht; Schatten;
Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; toniger Boden / Tonboden;
Boden Feuchte: feucht; frisch;
Boden Nährstoffgehalt: nährstoffreich;

Literatur

Bildquellenverzeichnis



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz