Korea-Duft-Schneeball - Viburnum carlesii

Familie: Moschuskrautgewächse

Kategorie: Garten  Giftpflanze  Duftpflanze  Heckenpflanze  Strauch  Hummelblume  

Korea-Duft-Schneeball Info

Viburnum: lat. Pflanzenname, Abl. unklar; "Schneeball"



Heimat

Korea

Giftigkeit

Der Korea-Duft-Schneeball ist leicht giftig. Alle Pflanzenteile und Früchte enthalten Giftstoffe, die für Mensch und Tier giftig sind. Symptome sind Reizungen im Magen-Darmtrakt mit starkem Durchfall und Erbrechen.

Korea-Duft-Schneeball Steckbrief

Blütenfarbe: rot, rosa oder purpurn;
Höhe/Länge von 50cm bis 2m
Blütezeit von April bis Mai
Lebensraum: Gärten und Parks;
Blütenstand: einfache Dolde
Blattstellung: mittlere Stängelblätter gegenständig
Blattspreite: ungeteilt
Blattrand: gezähnt;
Fleischige Früchte: Beeren
Fruchtfarbe: rot;
Lebensdauer: Holzgewächs;
Wasserbedarf: gering
Bodenart: lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden;
PH-Wert Boden: mäßig sauer; mild; neutral;

Korea-Duft-Schneeball Systematik

Abteilung:
Spermatophyta - Samenpflanzen
Unterabteilung:
Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse:
Dicotyledoneae (Magnoliopsida) - Zweikeimblättrige
Unterklasse:
Asteridae - Asternähnliche
Ordnungsgruppe:
Tubiflorae - Röhrenblütige
Ordnung:
Dipsacales - Kardenartige
Familie:
Adoxaceae
Gattung:
Viburnum
Art:
carlesii

Korea-Duft-Schneeball Garten / Anbau

Boden Beschaffenheit: lehmiger Boden / Lehmboden; sandiger Boden / Sandboden;
Boden PH-Wert: mäßig sauer; mild; neutral;
Adenolin-Entoxin® NN
Fella-Entoxin®Matrix-Entoxin®Ekzem-Entoxin® N

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz