Pflanzen aus der Familie der Malvengewächse - Malvaceae

Baumförmige Strauchpappel - Lavatera arborea

Familie: Malvengewächse

Die Baumförmige Strauchpappel (Lavatera arborea) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Lavatera arborea unterscheidet...

Chinesische Samtpappel - Abutilon theophrasti

Familie: Malvengewächse

Die Baumförmige Strauchpappel (Lavatera arborea) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Lavatera arborea unterscheidet...

Echter Eibisch - Althaea officinalis

Familie: Malvengewächse

Getrocknete Wurzelstücke vom Echten Eibisch gelten als die ältesten Hustenbonbons.

Garteneibisch - Hibiscus syriacus

Familie: Malvengewächse

Der Garteneibisch ist die Nationalblume Südkoreas. Sie wurde zwar nie offiziell zur Nationalblume erklärt, aber die Koreaner haben die Mugunghwa seit...

Gelbe Stundenblume - Hibiscus trionum

Familie: Malvengewächse

Die Stundenblume wächst ein-, selten zweijährige, krautige Pflanze und erreicht meist Wuchshöhen von etwa 20 bis 50 cm, manchmal auch bis zu 80 cm....

Holländische Linde - Tilia x vulgaris

Familie: Malvengewächse

Die Holländische Linde ist ein laubabwerfender Baum, der Wuchshöhen von etwa 40 Metern und eine Breite von etwa 20 Metern erreichen kann. Das leicht...

Kleinblütige Malve - Malva pusilla

Familie: Malvengewächse

Vegetative Merkmale Die Kleinblütige Malve ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 8 bis 30 Zentimetern erreicht. Die Stängelblätter...

Krim-Linde - Tilia x euchlora

Familie: Malvengewächse

Tilia: lat. Pflanzenname, Abl. unklar; "Linde"

Mauretanische Malve - Malva sylvestris subsp. mauritiana

Familie: Malvengewächse

Malva: lat. malve = Malve (nicht gesicherte Abl. von gr. ma­lassein = er­weichen, Heilmittel gegen Geschwüre); "Mal­ve"

Moschus-Malve - Malva moschata

Familie: Malvengewächse

Die Moschus-Malve ist eine ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 60 Zentimetern. Die oberen Laubblätter sind bis zum Grund...

Okra - Abelmoschus esculentus

Familie: Malvengewächse

Der Strauch erreicht Wuchshöhen von bis zu 2,50 Meter. Er hat gezähnte Blätter und große gelbe Blüten. Die Kapselfrüchte oder umgangssprachlich „Schoten“...

Quirl Malve - Malva verticillata

Familie: Malvengewächse

Die Quirl-Malve gehört zu den am frühesten in China kultivierten Pflanzenarten und wird dort seit etwa 2500 Jahren angebaut.

Rauher Eibisch - Althaea hirsuta

Familie: Malvengewächse

Vegetative Merkmale Der Raue Eibisch wächst als einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 60 Zentimetern erreicht. Die Blatt- und Blütenstiele...

Siegmarswurz - Malva alcea

Familie: Malvengewächse

Die Rosen-Malve ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 125 cm erreicht. Der stets aufrechte Stängel ist im oberen Bereich...

Silber-Linde - Tilia tomentosa

Familie: Malvengewächse

Die Silber-Linde wird auch gerne von Hummeln besucht, die zu der späten Blütezeit im Juli kaum noch andere Nahrung finden. Der an sich reichlich produzierte...

Sommerlinde - Tilia platyphyllos

Familie: Malvengewächse

Die Sommerlinde war 1991 Baum des Jahres. In vielen Regionen Deutschlands wurde der Dorfmittelpunkt einst mit Sommerlinden gekennzeichnet. Er war Verkündstätte,...

Stockrose - Alcea rosea

Familie: Malvengewächse

Die Stockrose ist eine zweijährige bis kurzlebige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 1 bis 2, selten bis zu 3 Meter erreicht. Die oberirdischen Pflanzenteile...

Thüringer Strauchpappel - Lavatera thuringiaca

Familie: Malvengewächse

Die Thüringer Strauchpappel wächst als ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 125 Zentimetern erreicht. Die Laubblätter und Blüten...

Tulpenbaum - Liriodendron tulipifera

Familie: Malvengewächse

Viele Botaniker halten die seit mindestens 100 Millionen Jahren nachweisbaren magnolienähnlichen Gewächse (magnoliids) für die ursprünglichsten aller...

gering giftig

Weg-Malve - Malva neglecta

Familie: Malvengewächse

In Notzeiten wurde diese Pflanzenart als Gemüse und Mehllieferant verwendet, auch gelegentlich als Heilkraut.

Wilde Malve - Malva sylvestris

Familie: Malvengewächse

Die Wilde Malve zählt zu den ältesten bekannten Nutzpflanzen. Sie wurde bereits in der Antike als Gemüse- und Heilpflanze angebaut.

Winter-Linde - Tilia cordata

Familie: Malvengewächse

Die Winter-Linde ist ein sommergrüner Laubbaum, der Wuchshöhen bis ungefähr 30 Meter erreichen kann und maximal 1000 Jahre alt wird. Seine Krone ist...

Zimmerlinde - Sparrmannia africana

Familie: Malvengewächse

Die Staubblätter der Zimmerlinde sind aufgrund externer Reize zu aktiven Bewegungen (Nastie) fähig.

meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
Gewöhnliche Wiesen-Schafgarbe

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:



Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz