Pflanzen aus der Familie der Rosengewächse - Rosaceae

Stengel-Fingerkraut - Potentilla caulescens

Familie: Rosengewächse

Die mehrjährige krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von 10 bis 30 Zentimetern. Die seidig behaarte Halbrosettenpflanze besitzt meist überhängende...

Sternhaariges Frühlings-Fingerkraut - Potentilla pusilla

Familie: Rosengewächse

Die Raupen mehrerer Würfel-Dickkopffalterarten der Gattung Pyrgus leben auf Blättern des Sternhaarigen Frühlings–Fingerkrauts, so etwa die Raupen...

Sumpfblutauge - Potentilla palustris

Familie: Rosengewächse

Das Sumpf-Blutauge steht wegen seiner Spezialisierung auf den stark bedrohten Lebensraumtyp Moor in vielen Regionen auf der Roten Liste.

Tannen-Rose - Rosa abietina

Familie: Rosengewächse

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere...

Tauern-Fingerkraut - Potentilla clusiana

Familie: Rosengewächse

Die mehrjährige krautige Pflanze bildet etwa eine 5 bis 10 Zentimeter hohe Halbrosettenpflanzen. Die Laubblätter sind fünfzählig gefingert und wie...

Teppich-Golderdbeere - Waldsteinia ternata

Familie: Rosengewächse

Die Dreiblättrige Waldsteinie ist eine immergrüne, ausdauernde, Ausläufer bildende Rhizomstaude, die Wuchshöhen von 10 bis 15 Zentimeter erreicht....

Thüngersheimer Mehlbeere - Sorbus haesitans

Familie: Rosengewächse

Sorbus: lat. Name des Speierlings, evtl. von lat. sorbere = schlür­fen, kelt. sor = herb, arab. sorbet = ur­sprüngl. ein Getränk aus den Früch­ten...

Thüringisches Fingerkraut - Potentilla thuringiaca

Familie: Rosengewächse

Der Stängel des Thüringischen Fingerkrauts wird etwa 10 bis 40 cm hoch, ist gabelästig und meist bogig aufsteigend, seltener ist er aufrecht und fast...

Traubenkirsche - Prunus padus

Familie: Rosengewächse

Von Obstgärtnern wird die Traubenkirsche nicht sehr geschätzt, weil sie hin und wieder von Gespinstmotten, zum Beispiel der Traubenkirschen-Gespinstmotte,...

Träufelspitzen-Brombeere - Rubus pedemontanus

Familie: Rosengewächse

Die Gattung Rubus ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan über 400 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten und...

Ulmen-Spiere - Spiraea chamaedryifolia

Familie: Rosengewächse

Spiraea: gr. speira = Winde, Windung (gedrehte Frucht­kap­seln); "Spier­strauch"

Üppige Brombeere - Rubus vigorosus

Familie: Rosengewächse

Die Gattung Rubus ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan über 400 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten und...

Vielblütige Zwergmispel - Cotoneaster multiflorus

Familie: Rosengewächse

Cotoneaster: gr. kotoneon = Quitte, aster = ähnlich; "Zwerg­mis­pel"
multiflorus: vielblumig

Vielspaltiges Fingerkraut - Potentilla multifida

Familie: Rosengewächse

Das Vielspaltige Fingerkraut ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Die Halbrosettenpflanze hat einen kurz verzweigten und dicht mit bräunlichen Blattresten...

Vogelbeere - Sorbus aucuparia

Familie: Rosengewächse

Die Eberesche ist eine wichtige Futterpflanze für Tiere. Nachgewiesen wurde dies bislang für 31 Säugetier- und 72 Insektenarten, darunter 41 Kleinschmetterlinge...

gering giftig

Vogesen Rose - Rosa vosagiaca

Familie: Rosengewächse

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere...

Vogesen-Mehlbeere - Sorbus mougeotii

Familie: Rosengewächse

Die Vogesen-Mehlbeere ist ein Strauch oder ein Baum, der bis zu 12 (selten bis 20) Meter hoch wird. Zweige und Knospen sind im Vergleich zu Sorbus aria...

Vogesen-Rose - Rosa dumalis

Familie: Rosengewächse

Rosa dumalis wurde in Pillnitz zur Züchtung einer besonders vitaminreichen Hagebuttenrose, der Sorte "PiRo 3" verwendet.

Wald-Brombeere - Rubus silvaticus

Familie: Rosengewächse

Die Gattung Rubus ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan über 400 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten und...

Wald-Erdbeere - Fragaria vesca

Familie: Rosengewächse

Die Wald-Erdbeere dient dem Menschen schon lange als Nahrung, was auch die botanische Artbezeichnung ausdrückt (vesca = essbar). Sie wird außerdem als...

Wald-Geißbart - Aruncus dioicus

Familie: Rosengewächse

Der Wald-Geißbart (Aruncus dioicus, Syn. Aruncus sylvestris, Aruncus sylvester, Aruncus vulgaris) ist eine Pflanzenart aus der Unterfamilie der Spiraeoideae...

Weiche Rose - Rosa mollis

Familie: Rosengewächse

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere...

Weicher Frauenmantel - Alchemilla mollis

Familie: Rosengewächse

Die Gattung Alchemilla ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst nach Oberdorfer momentan ca. 90 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw....

Weidenblättriger Spierstrauch - Spiraea salicifolia

Familie: Rosengewächse

Spiraea: gr. speira = Winde, Windung (gedrehte Frucht­kap­seln); "Spier­strauch"

Wein-Rose - Rosa rubiginosa

Familie: Rosengewächse

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere...

Weißer Spierstrauch - Spiraea alba

Familie: Rosengewächse

Spiraea: gr. speira = Winde, Windung (gedrehte Frucht­kap­seln); "Spier­strauch"
alatus: geflügelt

Weißes Fingerkraut - Potentilla alba

Familie: Rosengewächse

Das Weiße Fingerkraut ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 20 cm erreicht. Die dünnen, oft schlaff niedergebogenen Stängel...

Wildbirne - Pyrus pyraster

Familie: Rosengewächse

In der Mythologie wird der Birnbaum häufig als Ort von Drachen, Hexen und Dämonen angesehen.

Wilde Mohrenhirse - Sorghum halepense

Familie: Rosengewächse

Sorghum: lat. sorgo von ind. sorghi = Hirse; "Hirse"

Wilde Vogelkirsche - Prunus avium

Familie: Rosengewächse

Von der Wildform Wilde Vogel-Kirsche (Prunus avium subsp. avium) sind die Zuchtformen Knorpel-Kirsche (Prunus avium subsp. duracina) und Herz-Kirsche (Prunus...

Würzburger Mehlbeere - Sorbus carolipolitana

Familie: Rosengewächse

Sorbus: lat. Name des Speierlings, evtl. von lat. sorbere = schlür­fen, kelt. sor = herb, arab. sorbet = ur­sprüngl. ein Getränk aus den Früch­ten...

Zerschlitzter Frauenmantel - Alchemilla fissa agg.

Familie: Rosengewächse

Die Gruppe Alchemilla fissa agg. ist als Sammelart zu verstehen und umfasst einige schwer unterscheidbare Formen. Zudem ist die Taxonomie umstritten und...

Zierapfel - Malus spec.

Familie: Rosengewächse

Der Name Zierapfel beschreibt zahlreiche Zuchtformen und Hybriden im Handel deren Urformen und Herkunft weitgehend unbekannt ist. Die weltweit mit Abstand...

Zimt-Erdbeere - Fragaria moschata

Familie: Rosengewächse

Die Zimt- oder Moschuserdbeere ist in Teilen Europas bereits seit langem in Kultur, gesichert ist ihr Anbau seit dem frühen 17. Jahrhundert. Noch zu Beginn...

Zimt-Himbeere - Rubus odoratus

Familie: Rosengewächse

Die Gattung Rubus ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan über 400 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten und...

Zimt-Rose - Rosa majalis

Familie: Rosengewächse

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere...

Zottiges Fingerkraut - Potentilla crantzii

Familie: Rosengewächse

Potentilla: lat. potens = mächtig, -illa = Deminutiv (wg. der Heil­kraft); "Fin­gerkraut"

Zweifarbige Brombeere - Rubus bifrons

Familie: Rosengewächse

Die Gattung Rubus ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan über 400 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten und...

Zweigriffliger Weißdorn - Crataegus laevigata

Familie: Rosengewächse

Weißdorn kann in sehr seltenen Fällen bis zu 500 Jahre alt werden und ist sehr formenreich.

Zwerg-Fingerkraut - Potentilla brauneana

Familie: Rosengewächse

Das Zwerg-Fingerkraut ist eine rasenbildende, grün überwinternde, ausdauernde, krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von bis zu 5 Zentimeter erreicht....

Zwerg-Mandel - Prunus tenella

Familie: Rosengewächse

Die Zwerg-Mandel ist ein Ausläufer bildender, aufrechter Strauch, der Wuchshöhen bis 1,5 Meter erreicht. Die Haupttriebe verzweigen sich mehrfach und...

Zwerg-Mehlbeere - Sorbus chamaemespilus

Familie: Rosengewächse

Die Zwerg-Mehlbeere ist ein sommergrüner, 1 bis 1,5 selten auch bis 3 Meter hoher, mäßig verzweigter und oft buschiger Strauch. Die Rinde junger Zweige...

Zwerg-Weichsel - Prunus fruticosa

Familie: Rosengewächse

Die Zwerg-Kirsche (Prunus fruticosa), auch Steppen-Kirsche oder Zwerg-Weichsel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae)....

Wusstest Du schon?

Von der Wildform Wilde Vogel-Kirsche (Prunus avium subsp. avium) sind die Zuchtformen Knorpel-Kirsche (Prunus avium subsp. duracina) und Herz-Kirsche (Prunus avium subsp. juliana) abgeleitet. Diese kultivierten Formen sind vor allem durch größere Blätter sowie größere und süßere Früchte ausgezeichnet und werden im Allgemeinen als Süßkirsche bezeichnet. Die Vogelkirsche gehört zu den Obstbäumen, die als Barbarazweig verwendet werden können. An Zweigen, die am 4. Dezember (Barbaratag) im warmen Zimmer in die Vase gestellt werden, erscheinen noch vor Weihnachten Blüten. Am 22. Oktober 2009 wurde die Vogel-Kirsche in Deutschland zum Baum des Jahres 2010 gewählt.[13]

Wilde Vogelkirsche

Wilde Vogelkirsche - Prunus avium




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz