Pflanzen aus der Familie der Cistrosengewächse - Cistaceae

Alpen-Sonnenröschen - Helianthemum alpestre

Familie: Cistrosengewächse

Vegetative Merkmale Das Alpen-Sonnenröschen ist ein immergrüner, reich verzweigter, dicht oder lockerrasig wachsender Zwergstrauch, der Wuchshöhen...

Apenninen-Sonnenröschen - Helianthemum apenninum

Familie: Cistrosengewächse

Helianthemum: gr. helios = Sonne, anthemos = Blume; "Sonnen­rös­chen"
apenninus: aus dem Appennin

Geflecktes Sandröschen - Tuberaria guttata

Familie: Cistrosengewächse

Tuberaria: lat. tuber = Knolle (nach der Wurzelform der Typus­art); "Sand­rös­chen"
guttatus: gesprenkelt, getüpfelt

Gewöhnliches Sonnenröschen - Helianthemum nummularium

Familie: Cistrosengewächse

Vegetative Merkmale Detailaufnahme der gegenständigen Laubblätter Stängel, Blätter und Nebenblätter von Helianthemum nummularium subsp. obscurum Laubblattunterseite...

Graubehaarte Zistrose - Cistus incanus

Familie: Cistrosengewächse

Die Graubehaarte Zistrose (Cistus incanus) (Syn. Cistus incanus subsp. creticus) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Zistrosen (Cistus) in der Familie...

gering giftig

Graues Sonnenröschen - Helianthemum canum

Familie: Cistrosengewächse

Helianthemum: gr. helios = Sonne, anthemos = Blume; "Sonnen­rös­chen"
canadensis: kanadisch

Zwerg-Sonnenröschen - Fumana procumbens

Familie: Cistrosengewächse

Vegetative Merkmale Das Gewöhnliche Nadelröschen ist ein immergrüner Zwergstrauch, der Wuchshöhen von 10 bis 20 Zentimetern erreicht. Die Sprossachsen...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz