Pflanzen aus der Familie der Malvengewächse - Malvaceae

Baumförmige Strauchpappel - Lavatera arborea

Familie: Malvengewächse

Die Baumförmige Strauchpappel (Lavatera arborea) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Lavatera arborea unterscheidet...

Chinesische Samtpappel - Abutilon theophrasti

Familie: Malvengewächse

Die Baumförmige Strauchpappel (Lavatera arborea) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Lavatera arborea unterscheidet...

Echter Eibisch - Althaea officinalis

Familie: Malvengewächse

Getrocknete Wurzelstücke vom Echten Eibisch gelten als die ältesten Hustenbonbons.

Garteneibisch - Hibiscus syriacus

Familie: Malvengewächse

Der Garteneibisch ist die Nationalblume Südkoreas. Sie wurde zwar nie offiziell zur Nationalblume erklärt, aber die Koreaner haben die Mugunghwa seit...

Gelbe Stundenblume - Hibiscus trionum

Familie: Malvengewächse

Die Stundenblume wächst ein-, selten zweijährige, krautige Pflanze und erreicht meist Wuchshöhen von etwa 20 bis 50 cm, manchmal auch bis zu 80 cm....

Holländische Linde - Tilia x vulgaris

Familie: Malvengewächse

Die Holländische Linde ist ein laubabwerfender Baum, der Wuchshöhen von etwa 40 Metern und eine Breite von etwa 20 Metern erreichen kann. Das leicht...

Kleinblütige Malve - Malva pusilla

Familie: Malvengewächse

Vegetative Merkmale Die Kleinblütige Malve ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 8 bis 30 Zentimetern erreicht. Die Stängelblätter...

Krim-Linde - Tilia x euchlora

Familie: Malvengewächse

Tilia: lat. Pflanzenname, Abl. unklar; "Linde"

Mauretanische Malve - Malva sylvestris subsp. mauritiana

Familie: Malvengewächse

Malva: lat. malve = Malve (nicht gesicherte Abl. von gr. ma­lassein = er­weichen, Heilmittel gegen Geschwüre); "Mal­ve"

Moschus-Malve - Malva moschata

Familie: Malvengewächse

Die Moschus-Malve ist eine ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 60 Zentimetern. Die oberen Laubblätter sind bis zum Grund...

Okra - Abelmoschus esculentus

Familie: Malvengewächse

Der Strauch erreicht Wuchshöhen von bis zu 2,50 Meter. Er hat gezähnte Blätter und große gelbe Blüten. Die Kapselfrüchte oder umgangssprachlich „Schoten“...

Quirl Malve - Malva verticillata

Familie: Malvengewächse

Die Quirl-Malve gehört zu den am frühesten in China kultivierten Pflanzenarten und wird dort seit etwa 2500 Jahren angebaut.

Rauher Eibisch - Althaea hirsuta

Familie: Malvengewächse

Vegetative Merkmale Der Raue Eibisch wächst als einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 60 Zentimetern erreicht. Die Blatt- und Blütenstiele...

Siegmarswurz - Malva alcea

Familie: Malvengewächse

Die Rosen-Malve ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 125 cm erreicht. Der stets aufrechte Stängel ist im oberen Bereich...

Silber-Linde - Tilia tomentosa

Familie: Malvengewächse

Die Silber-Linde wird auch gerne von Hummeln besucht, die zu der späten Blütezeit im Juli kaum noch andere Nahrung finden. Der an sich reichlich produzierte...

Sommerlinde - Tilia platyphyllos

Familie: Malvengewächse

Die Sommerlinde war 1991 Baum des Jahres. In vielen Regionen Deutschlands wurde der Dorfmittelpunkt einst mit Sommerlinden gekennzeichnet. Er war Verkündstätte,...

Stockrose - Alcea rosea

Familie: Malvengewächse

Die Stockrose ist eine zweijährige bis kurzlebige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 1 bis 2, selten bis zu 3 Meter erreicht. Die oberirdischen Pflanzenteile...

Thüringer Strauchpappel - Lavatera thuringiaca

Familie: Malvengewächse

Die Thüringer Strauchpappel wächst als ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 125 Zentimetern erreicht. Die Laubblätter und Blüten...

Tulpenbaum - Liriodendron tulipifera

Familie: Malvengewächse

Viele Botaniker halten die seit mindestens 100 Millionen Jahren nachweisbaren magnolienähnlichen Gewächse (magnoliids) für die ursprünglichsten aller...

gering giftig

Weg-Malve - Malva neglecta

Familie: Malvengewächse

In Notzeiten wurde diese Pflanzenart als Gemüse und Mehllieferant verwendet, auch gelegentlich als Heilkraut.

Wilde Malve - Malva sylvestris

Familie: Malvengewächse

Die Wilde Malve zählt zu den ältesten bekannten Nutzpflanzen. Sie wurde bereits in der Antike als Gemüse- und Heilpflanze angebaut.

Winter-Linde - Tilia cordata

Familie: Malvengewächse

Die Winter-Linde ist ein sommergrüner Laubbaum, der Wuchshöhen bis ungefähr 30 Meter erreichen kann und maximal 1000 Jahre alt wird. Seine Krone ist...

Zimmerlinde - Sparrmannia africana

Familie: Malvengewächse

Die Staubblätter der Zimmerlinde sind aufgrund externer Reize zu aktiven Bewegungen (Nastie) fähig.

Wusstest Du schon?

Die Sommerlinde war 1991 Baum des Jahres. In vielen Regionen Deutschlands wurde der Dorfmittelpunkt einst mit Sommerlinden gekennzeichnet. Er war Verkündstätte, Versammlungsort, hier wurde Gericht gehalten.

Sommerlinde

Sommerlinde - Tilia platyphyllos




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz