Die Pflanzenarten der Gattung Drosera:

Bastard-Sonnentau - Drosera x obovata

Familie: Sonnentaugewächse

Drosera: gr. droseros = betaut (wg. der Exkretionstropfen an den Ten­ta­keln der Blätter); "Sonnentau"
obovatus: verkehrt, eirund

Langblättriger Sonnentau - Drosera longifolia

Familie: Sonnentaugewächse

Der Langblättrige Sonnentau ist eine der wenigen fleischfressenden Pflanzen in Deutschland. Er ist in Deutschland stark gefährdet (Kategorie 2) und steht...

Mittlerer Sonnentau - Drosera intermedia

Familie: Sonnentaugewächse

Sonnentau ist eine der wenigen fleischfressenden Pflanzen in Deutschland. Die Art ist wie alle in Deutschland vorkommenden Sonnentauarten durch das Bundesartenschutzgesetz...

Rundblättriger Sonnentau - Drosera rotundifolia

Familie: Sonnentaugewächse

1860 stieß Charles Darwin auf einer Heide in Sussex auf Vorkommen des Rundblättrigen Sonnentau und war über die große Anzahl der gefangenen Insekten...

 

Wusstest Du schon?

In weiten Teilen von Europa ist der Baum durch das Ulmensterben verursacht durch den Pilz Ophistoma (novo-) ulmi stark gefährdet. So findet man fast ausschließlich nur noch jüngere Pflanzen. Ältere Bäume ab einem Stammdurchmesser von ca. 15 cm werden bevorzugt befallen. Die Bergulme wurde 1992 zum Baum des Jahres gewählt.

Berg-Ulme

Berg-Ulme - Ulmus glabra




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
 

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz