Die Pflanzenarten der Gattung Echinochloa:

Borstige Hühnerhirse - Echinochloa muricata

Familie: Süßgräser

Echinochloa: gr. echinos = Igel, chloe = Gras (wg. der stark be­grann­ten Spel­zen); "Hühnerhirse"
muricatus: weichstachelig; nach...

Gewöhnliche Hühnerhirse - Echinochloa crus-galli

Familie: Süßgräser

Die Hühnerhirse (Echinochloa crus-galli) ist eine in Mitteleuropa auf Äckern und in Gärten weit verbreitete Süßgras-Art. Bei der Hühnerhirse handelt...

 

Wusstest Du schon?

Der Gelbe Enzian wächst sehr langsam und blüht erst mit zehn Jahren, kann aber 40 bis 60 Jahre alt werden. Die bis zu 6 cm lange Kapselfrucht enthält bis 100 Samen. Die Samen wiegen nur etwa 0,001 g und werden durch den Wind verbreitet. Jede Pflanze erzeugt etwa 10.000 Samen. Zur Herstellung des Enzianschnapses wird vor allem Gentiana lutea und ferner auch der Tüpfel-Enzian (Gentiana punctata) verwendet und gezielt angebaut.

Gelber Enzian

Gelber Enzian - Gentiana lutea




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
 

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz