Die Pflanzenarten der Gattung Euphorbia:

Breitblättrige Wolfsmilch - Euphorbia platyphyllos

Familie: Wolfsmilchgewächse

Bei der Breitblättrigen Wolfsmilch handelt es sich um eine einjährige, krautige Pflanze, die in der Regel Wuchshöhen zwischen 25 und 60 cm erreicht....

Giftigkeit umstritten

Christusdorn - Euphorbia milii

Familie: Wolfsmilchgewächse

Der Christusdorn erhielt seinen deutschen Namen, weil seine dornigen Zweige an die biblische Dornenkrone Jesu erinnerten. Da die Art aber erst im 19. Jahrhundert...

gering giftig

Esels-Wolfsmilch - Euphorbia esula

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Esels-Wolfsmilch oder Scharfe Wolfsmilch (Euphorbia esula) ist eine Pflanzenart in der Gattung Wolfsmilch (Euphorbia).Euphorbia esula ist eine ausdauernde...

Giftigkeit umstritten

Garten-Wolfsmilch - Euphorbia peplus

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Garten-Wolfsmilch ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhe von 5 bis 20 Zentimetern erreicht. Die Laubblätter sind...

giftig bis sehr giftig

Gefleckte Wolfsmilch - Euphorbia maculata

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Gefleckte Wolfsmilch ist eine einjährige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 2 bis 5 cm erreicht. Sie wächst niederliegend und ist behaart. Die Laubblätter...

Giftigkeit umstritten

Glänzende Wolfsmilch - Euphorbia lucida

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Glänzende Wolfsmilch wächst als sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 60 bis 130 Zentimetern. Die mittleren Stängelblätter...

Giftigkeit umstritten

Kanten-Wolfsmilch - Euphorbia angulata

Familie: Wolfsmilchgewächse

Euphorbia: nach Euphorbos, dem Arzt des Königs Juba II. von Mau­retanien (1. Jh. v. Chr.); "Wolfsmilch"
angularis: winkelig, kantig

Giftigkeit umstritten

Kleine Wolfsmilch - Euphorbia exigua

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Kleine Wolfsmilch ist eine einjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 5 bis 20 cm erreicht. Die sitzenden Laubblätter...

Giftigkeit umstritten

Krainer Wolfsmilch - Euphorbia carniolica

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Krainer Wolfsmilch ist eine Milchsaft führende, mehrstängelige, ausdauernde krautige Pflanze mit holzigem, kriechendem „Wurzelstock“,...

Giftigkeit umstritten

Kreuzblättrige Wolfsmilch - Euphorbia lathyris

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Kreuzblättrige Wolfsmilch ist eine immergrüne, zweijährige, krautige Pflanze die Wuchshöhen von bis zu 1 m erreichen kann, meist jedoch kleiner...

giftig

Kriechende Zwerg-Wolfsmilch - Euphorbia serpens

Familie: Wolfsmilchgewächse

Euphorbia: nach Euphorbos, dem Arzt des Königs Juba II. von Mau­retanien (1. Jh. v. Chr.); "Wolfsmilch"
serpentinus: schlangenartig

Giftigkeit umstritten

Mandel-Wolfsmilch - Euphorbia amygdaloides

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Mandelblättrige Wolfsmilch ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 30 bis 70 cm erreicht. Die Pflanze überwintert mit grünen...

Giftigkeit umstritten

Ruten-Wolfsmilch - Euphorbia virgata

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Rutenförmige Wolfsmilch (Euphorbia virgata, Syn.: Euphorbia waldsteinii (Sojak) Radcl.-Sm.), oder auch Ruten-Wolfsmilch genannt, ist eine Pflanzenart,...

Giftigkeit umstritten

Sichel-Wolfsmilch - Euphorbia falcata

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Sichelblättrige Wolfsmilch ist eine einjährige krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 8 bis 20 oder 40 Zentimetern. Die...

Giftigkeit umstritten

Sonnenwend-Wolfsmilch - Euphorbia helioscopia

Familie: Wolfsmilchgewächse

Der botanische und der deutsche Name weisen auf die Eigentümlichkeit der Art hin, ihre Blütenstände nach der Sonne auszurichten (Heliotropismus).

sehr giftig

Steife Wolfsmilch - Euphorbia stricta

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Steife Wolfsmilch ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 15 bis 45 cm erreicht. Sie enthält weißen Milchsaft und bildet eine...

Giftigkeit umstritten

Steppen-Wolfsmilch - Euphorbia seguieriana

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Steppen-Wolfsmilch ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 15 bis 40 Zentimetern erreicht. Die vegetativen...

Giftigkeit umstritten

Sumpf-Wolfsmilch - Euphorbia palustris

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Sumpf-Wolfsmilch ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 1,5 Metern erreicht. Generative Merkmale ...

Giftigkeit umstritten

Süße Wolfsmilch - Euphorbia dulcis

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Süße Wolfsmilch ist eine sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 20 bis 50 cm erreicht. Als Überdauerungsorgan...

Giftigkeit umstritten

Vielfarbige Wolfsmilch - Euphorbia epithymoides

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Vielfarbige Wolfsmilch ist eine kurzlebige, ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 50 Zentimetern erreicht. Sie bildet ein pleiokormes...

giftig bis sehr giftig

Warzen-Wolfsmilch - Euphorbia verrucosa

Familie: Wolfsmilchgewächse

Bei der Warzen-Wolfsmilch handelt es sich um eine sommergrüne, ausdauernde, krautige Pflanze, die in der Regel Wuchshöhen zwischen 30 und 50 cm erreicht....

Giftigkeit umstritten

Weidenblättrige Wolfsmilch - Euphorbia salicifolia

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Weidenblättrige Wolfsmilch wächst als sommergrüne ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 70 Zentimetern. Die mittleren...

Giftigkeit umstritten

Weihnachtsstern - Euphorbia pulcherrima

Familie: Wolfsmilchgewächse

Weltweit zählt der Weihnachtsstern zu den am häufigsten angebauten blühenden Zimmerpflanzen.

gering giftig

Zottige Wolfsmilch - Euphorbia villosa

Familie: Wolfsmilchgewächse

Vegetative Merkmale Die Zottige Wolfsmilch ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 80 Zentimetern erreicht. Sie bildet eine...

Giftigkeit umstritten

Zypressen-Wolfsmilch - Euphorbia cyparissias

Familie: Wolfsmilchgewächse

Die Zypressen-Wolfsmilch wird oft als Zwischenwirt vom Erbsenrost (Uromyces pisi) befallen, der die Laubblattunterseite mit orangefarbenen Pusteln (= Äcidien)...

sehr giftig bis tötlich giftig
 

Wusstest Du schon?

Das Besondere an den Blättern des Lotos ist, dass sie flüssigkeitsabweisend sind, sodass beispielsweise Wasser einfach abperlt. Dadurch bleiben die Blätter stets sauber, und es können sich keine Pilze oder andere Organismen auf ihnen ausbreiten, die der Pflanze schaden könnten (Lotoseffekt).

Indische Lotusblume

Indische Lotusblume - Nelumbo nucifera




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
 

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz