Die Pflanzenarten der Gattung Juniperus:

Blauer Kriechwacholder - Juniperus horizontalis

Familie: Zypressengewächse

Juniperus: lat. Pflanzenname, Abl. unklar; "Wacholder"
horizontalis: waagerecht

Blauer Zwergwacholder - Juniperus squamata

Familie: Zypressengewächse

Der Beschuppte Wacholder wächst als immergrüner, aufrechter oder niederliegender Strauch oder kleiner Baum der Wuchshöhen von bis zu 12 Meter erreichen...

giftverdächtig

Chinesischer Wacholder - Juniperus chinensis

Familie: Zypressengewächse

Die vier Varietäten des Chinesischen Wacholder wachsen als immergrüne niederliegende und aufrechte Sträucher oder als Bäume, die Wuchshöhen bis zu...

Gemeiner Wacholder - Juniperus communis

Familie: Zypressengewächse

Der Gemeine Wacholder war der Baum des Jahres 2002.

gering giftig

Stink-Wacholder - Juniperus sabina

Familie: Zypressengewächse

Der Stink-Wacholder ist ein Strauch, der meist Wuchshöhen von nur 1 bis 2, selten 5 Meter erreicht. Er wächst selten ganz aufrecht und meist mehr oder...

sehr giftig bis tötlich giftig

Virginischer Wacholder - Juniperus virginiana

Familie: Zypressengewächse

Das Höchstalter des Virginischen Wacholders wird mit bis zu 300 Jahren angegeben.

sehr giftig
 

Wusstest Du schon?

Der Prächtige Dünnfarn galt in Europa bereits als ausgestorben, als er in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts in Deutschland an einigen Stellen wieder entdeckt wurde. Er kommt hier aber nicht in der prächtigen Form mit schönen Farnwedeln vor, sondern lediglich als unscheinbares, moosartiges Polster.

Ansehnlicher Hautfarn

Ansehnlicher Hautfarn - Trichomanes speciosum




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
 

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz