Die Pflanzenarten der Gattung Ophrys:

Bienen-Ragwurz - Ophrys apifera

Familie: Knabenkrautgewächse

Durch die späte Blütezeit werden Standorte oft vor der Blüte oder der Samenreife gemäht. Fortschreitende Sukzession nimmt den Pflanzen das Licht und...

Fliegen-Ragwurz - Ophrys insectifera

Familie: Knabenkrautgewächse

Um auf die besondere Gefährdung dieser Art aufmerksam zu machen, wurde die Fliegen-Ragwurz vom Arbeitskreis Heimische Orchideen zur Orchidee des Jahres...

Gewöhnliche Spinnen-Ragwurz - Ophrys sphegodes

Familie: Knabenkrautgewächse

Für die Große Spinnen-Ragwurz wurde kürzlich nachgewiesen, dass der Sexuallockstoff der bestäubenden Sand- oder Erdbiene Andrena nigroaena mit dem...

Hummel-Ragwurz - Ophrys holoserica

Familie: Knabenkrautgewächse

Die Hummel-Ragwurz ahmt ein Pheromon einer Hummelart nach.

Kleine Spinnen-Ragwurz - Ophrys araneola

Familie: Knabenkrautgewächse

Erscheinungsbild und Blatt Die Kleine Spinnen-Ragwurz wächst als eine sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 15 bis 45 Zentimetern...

 

Wusstest Du schon?

Der Schwarze Senf schützt sich vor Fressfeinden durch einen 1%igen Gehalt an Sinigrin, einer Verbindung des tränenreizenden, stechend riechenden und extrem scharf schmeckenden Allylisothiocyanats[6] mit Glukose; die Glukose schützt wiederum die Pflanze vor ihrem eigenen Gift und wird erst bei einer Verletzung durch enzymatische Reaktion abgespalten.

Schwarzer Senf

Schwarzer Senf - Brassica nigra




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
 

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz