Bildquellen

Quelle: Wikipedia User Alinja~commonswiki


Vielen, vielen Dank an Wikipedia User Alinja~commonswiki für die schönen Bilder!
pflanzen-deutschland.de

Alpenhelm - Bartsia alpina

Bild: 465_foto_Pfl_wikipedia_user_alinjacommonswiki_bartsia_alpina.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bartsia_alpina_Kilpisj%C3%A4rvi_2012-07.jpg

Nickendes Perlgras - Melica nutans

Bild: 1923_foto_Pfl_wikipedia_user_alinjacommonswiki_melica_nutans.jpg
Bildlizenz: CC BY 4.0
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Melica_nutans_nuokkuhelmikk%C3%A4.jpg

Schwarze Johannisbeere - Ribes nigrum

Bild: 2497_foto_Pfl_wikipedia_user_alinjacommonswiki_ribes_nigrum.jpg
Bildlizenz: CC BY 4.0
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ribes_nigrum_mustaherukka_kukka.jpg

Alpen-Ehrenpreis - Veronica alpina

Bild: 3588_foto_Pfl_wikipedia_user_alinjacommonswiki_veronica_alpina.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Veronica_alpina_ssp_pumila_Kilpisjarvi_2012-07.jpg

Quelle: Wikipedia User Alinja~commonswiki




Wusstest Du schon?

Die unterirdischen Teile der Spargelerbse entwickeln einen unangenehmen Geruch. Die Blättchen zeigen bei dieser Art besonders ausgeprägte Nachtbewegungen. Der Nektar ist nur solchen Insekten zugänglich (besonders Hummeln), die einen mindestens 12 mm langen Rüssel besitzen; kurzrüsselige Arten gelangen an diesen nur durch einen Einbruch.

Gelbe Spargelerbse

Gelbe Spargelerbse - Tetragonolobus maritimus




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz