Bildquellen

Quelle: Wikipedia User ImreKiss


Vielen, vielen Dank an Wikipedia User ImreKiss für die schönen Bilder!
pflanzen-deutschland.de

Winter-Linde - Tilia cordata

Bild: 3480_foto_Pfl_wikipedia_user_imrekiss_tilia_cordata.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0

Quelle: Wikipedia User ImreKiss




Wusstest Du schon?

In Mitteleuropa ist die Braunrote Stendelwurz – wie alle Orchideen – seit Jahrzehnten im Rückgang begriffen, gehört jedoch nicht zu den stark bedrohten Orchideenarten. Wie alle einheimischen Orchideenarten steht die Braunrote Stendelwurz unter Naturschutz. Die Standorte der Braunroten Stendelwurz sind in den Dünen fast alle vernichtet worden. Vermutlich kommt sie heute noch auf Rügen und auf Usedom vor. Dass sie früher in den Küstengebieten wohl bekannt war, geht auch aus dem Volksnamen „Strandvanille“ hervor, der sich- außer auf den Standort- auf den Vanilleduft bezieht. Heute ist die Pflanze auch in den Kalk-Mittelgebirgen selten geworden.[3]

Rotbraune Stendelwurz

Rotbraune Stendelwurz - Epipactis atrorubens

meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
Gewöhnliche Wiesen-Schafgarbe

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:



Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz