Bildquellen

Quelle: Wikipedia User Kor!An


Vielen, vielen Dank an Wikipedia User Kor!An für die schönen Bilder!
pflanzen-deutschland.de

Wunder-Lauch - Allium paradoxum

Bild: 242_foto_B_wikipedia_user_koran_allium_paradoxum.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0

Sommeraster - Callistephus chinensis

Bild: 9_foto_Pfl_wikipedia_user_koran_callistephus_chinensis.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0

Schwertfarn - Nephrolepis exaltata

Bild: 3863_foto_Pfl_wikipedia_user_koran_nephrolepis_exaltata.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0

Balsam-Wucherblume - Tanacetum balsamita

Bild: 5324_foto_B_wikipedia_user_koran_tanacetum_balsamita.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0

Garten-Stiefmütterchen - Viola x wittrockiana

Bild: 3949_foto_B_wikipedia_user_koran_viola_x_wittrockiana.jpg
Bildlizenz: CC BY-SA 3.0

Quelle: Wikipedia User Kor!An




Wusstest Du schon?

Im Mittelalter war diese Art besonders begehrt und wurde zum Erlösungssymbol durch Jesus Christus, da die Blattpaare, der Blütensaum, Stängel- und Wurzelmark kreuzförmig sind. Eine ungarische Sage rankt sich um diese Pflanzenart. Im Heer von König Ladislaus dem Heiligen war die Pest ausgebrochen. Im Traum erschien dem König ein Engel, der ihm befahl, einen Pfeil in die Luft zu schießen. Das Kraut, auf den der Pfeil fallen werde, würde die kranken Soldaten heilen. Am nächsten Morgen fiel der Pfeil auf den Kreuz-Enzian und so entstand der ungarische Name für diese Pflanzenart: Szent-Lászlo-Kiraly-füre (Kraut des heiligen Ladislaus, des Königs).

Kreuz-Enzian

Kreuz-Enzian - Gentiana cruciata




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz