Pflanzen der Auen

Akeleiblättrige Wiesenraute - Thalictrum aquilegiifolium

Familie: Hahnenfußgewächse

Die Akeleiblättrige Wiesenraute ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 150 Zentimetern erreicht. Die Laubblätter am Stängel...

Alpen Johannisbeere - Ribes alpinum

Familie: Stachelbeergewächse

Die Alpen-Johannisbeere verträgt sehr gut Abgase, weshalb sie oft in verschiedenen (teils buntlaubigen und kleinwüchsigen) Sorten im Straßenbegleitgrün...

Alpen-Hexenkraut - Circaea alpina

Familie: Nachtkerzengewächse

Das Alpen-Hexenkraut (Circaea alpina), ist eine sommergrüne und ausdauernde Pflanze und kommt entgegen ihrem Namen auch im Flachland vor. Es bildet unterirdische...

Alpen-Pestwurz - Petasites paradoxus

Familie: Korbblütler

Die ausdauernde krautige Pflanze wird zur Blütezeit zwischen 10 und 30 cm hoch, später bis zu 60 cm hoch, da die Internodien während der Reife der Früchte...

Arznei-Beinwell - Symphytum officinale

Familie: Boretschgewächse

Kaut man die Wurzel des Beinwell, werden die Geschmacksnerven anästhesiert und es tritt eine deutliche Verminderung des Geschmacksempfindens ein.

gering giftig

Arznei-Engelwurz - Angelica archangelica

Familie: Doldenblütler

Erscheinungsbild und Blätter Die Arznei-Engelwurz ist eine sommergrüne[1], zwei- bis vierjährige, nur einmal blühende Pflanze (hapaxanth) und erreicht...

gering giftig

Arznei-Haarstrang - Peucedanum officinale

Familie: Doldenblütler

Die Art ist eine mehrjährige krautige Pflanze (Hemikryptophyt). Sie wird bis zu 2 m hoch und besitzt einen ausladenden Wuchs. Die Blätter sind mehrfach...

Ästiger Schachtelhalm - Equisetum ramosissimum

Familie: Schachtelhalmgewächse

Der Ästige Schachtelhalm ist ein Rhizom-Geophyt. Das schwarze Rhizom treibt oberirdische fertile und sterile Stängel, diese sind liegend bis aufrecht,...

Aufrechtes Glaskraut - Parietaria officinalis

Familie: Brennesselgewächse

Den deutschen Namen Glaskraut erhielten die Arten der Gattung, weil man das Kraut früher zum Reinigen von blinden Gläsern benutzte.

Bach-Nelkenwurz - Geum rivale

Familie: Rosengewächse

Die Bach-Nelkenwurz wurde von der Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung zum Schutze gefährdeter Pflanzen unter Vorsitz von Loki Schmidt zur „Blume...

gering giftig

Behaarte Hainsimse - Luzula pilosa

Familie: Binsengewächse

Die Bestäubung der Blüten erfolgt durch den Wind (Anemogamie). Die Ausbreitung der Diasporen erfolgt über Ameisen (Myrmekochorie). Dazu verfügt sie...

Behaarte Karde - Dipsacus pilosus

Familie: Geißblattgewächse

Die Behaarte Karde ist eine zweijährige Pflanze, die Wuchshöhen von 60 bis 120 Zentimeter erreicht. Sie ist aufrecht und verzweigt. Sowohl Stängel als...

Berg-Distel - Carduus personata

Familie: Korbblütler

Die Kletten-Ringdistel wächst als ausdauernde, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von meist 50 bis 120, selten bis zu 180 Zentimetern. Der Stängel...

Berg-Ehrenpreis - Veronica montana

Familie: Wegerichgewächse

Beim Berg-Ehrenpreis handelt es sich um eine ausdauernde krautige Pflanze, die meist Wuchshöhen von 15 bis 45 Zentimetern erreicht. Der dünne Stängel...

Berg-Klee - Trifolium montanum

Familie: Schmetterlingsblütler

Alle Kleearten ziehen Wurzelknöllchen bildende, Stickstoff bindende Knöllchenbakterien (Rhizobium) an, die mit dem Klee eine Symbiose eingehen.

Blutroter Hartriegel - Cornus sanguinea

Familie: Hartriegelgewächse

Der Blutrote Hartriegel ist ein Strauch, der Wuchshöhen von 1 bis maximal 5 Meter erreicht. Die gegenständigen Laubblätter sind mit einer Länge von...

gering giftig

Brauner Storchschnabel - Geranium phaeum

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Braune Storchschnabel ist eine mehrjährige, krautige Pflanze. In der Blütezeit ist die Pflanze ca. 50 cm hoch. Die kräftig grünen Laubblätter...

Breitblättrige Stendelwurz - Epipactis helleborine

Familie: Knabenkrautgewächse

Die Breitblättrige Stendelwurz (Epipactis helleborine), auch Breitblättrige Sumpfwurz oder Breitblättrige Sitter genannt, gehört zur Gattung der Stendelwurzen...

Breitblättriger Rohrkolben - Typha latifolia

Familie: Rohrkolbengewächse

Vegetative Merkmale Der Breitblättrige Rohrkolben wächst als sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 1 bis 3 Metern erreicht....

Bruch-Weide - Salix fragilis

Familie: Weidengewächse

Ihre deutschen und botanischen Namen verdankt diese Art ihren dünnen Zweigen, die mit einem glatten Bruch und vernehmlichem Knacken an der Basis leicht...

Buchenfarn - Phegopteris connectilis

Familie: Sumpffarngewächse

Der Buchenfarn erreicht eine Wuchshöhe von 15 bis 30 (50) Zentimetern. Das Rhizom ist kriechend bis aufsteigend und länglich. Daher stehen die Blätter...

Bunter Eisenhut - Aconitum variegatum

Familie: Hahnenfußgewächse

Eine Besonderheit bei Aconitum variegatum ist die Blütenknospe, die während ihrer Entwicklung mit einer wässrigen Flüssigkeit gefüllt ist. In diesem...

sehr giftig bis tötlich giftig

Bunter Hohlzahn - Galeopsis speciosa

Familie: Lippenblütler

Der Bunte Hohlzahn ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 cm bis einem Meter erreichen kann. Sie blüht von Juni bis Oktober. Innerhalb...

Draht-Segge - Carex diandra

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Dreilappiger Efeu-Ehrenpreis - Veronica hederifolia subsp. triloba

Familie: Wegerichgewächse

Vegetative Merkmale Der Efeu-Ehrenpreis ist eine einjährige krautige Pflanze, die bis zu 30 Zentimeter hoch werden kann. Die Stängel sind meist liegend,...

Drüsiges Springkraut - Impatiens glandulifera

Familie: Balsaminengewächse

In Europa wird das Drüsige Springkraut vielerorts als Neophyt bekämpft, da es als eine Bedrohung für andere Pflanzenarten in seinem Lebensraum betrachtet...

gering giftig

Dunkles Lungenkraut - Pulmonaria obscura

Familie: Boretschgewächse

Die mehrjährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 10 bis 20, manchmal auch bis 30 cm. Der Stängel wächst aufrecht und ist im oberen...

Dünnährige Segge - Carex strigosa

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Echte Brunnenkresse - Nasturtium officinale

Familie: Kreuzblütler

Die Brunnenkresse war früher ein wichtiger Vitamin C-Lieferant durch die schon im Winter mögliche Ernte. Tip für Menschen, die gern Brunnenkresse sammeln...

Echte Walnuß - Juglans regia

Familie: Walnußgewächse

Die halbreifen Nüsse und im Frühsommer geerntetes Laub der Walnuß haben einen Gehalt an Vitamin C von bis zu 1 Prozent und gehören somit zu den Vitamin...

Echte Zaunwinde - Calystegia sepium

Familie: Windengewächse

Die Sprossspitzen der Zaunwinde führen kreisförmige Suchbewegungen (eine Umdrehung in 1 h 45 min) von oben gesehen, entgegen dem Uhrzeigersinn durch...

gering giftig

Echter Arznei-Baldrian - Valeriana officinalis

Familie: Baldriangewächse

Nutzt man die Baldrianwurzel zu Heilzwecken, sollte man sie sicher vor Katzen aufbewahren. Besonders beim Trocknungsprozess entströmt der charakteristische...

Echter Steinsame - Lithospermum officinale

Familie: Boretschgewächse

Der Echte Steinsame (Lithospermum officinale) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Steinsamen (Lithospermum) innerhalb der Familie der Raublattgewächse...

Echtes Mädesüß - Filipendula ulmaria

Familie: Rosengewächse

Medizingeschichtlich ist Mädesüß interessant, da lange Zeit aus ihren Blütenknospen reine Salicylsäure gewonnen wurde, ein endzündungshemmender Wirkstoff,...

gering giftig

Efeu-Ehrenpreis - Veronica hederifolia

Familie: Wegerichgewächse

Kleine Veronica-Arten wie diese schließen Ihre Blüten, kurz vor einem Gewitter. Sie werden deshalb auch Gewitterblümchen genannt.

Einbeere - Paris quadrifolia

Familie: Germergewächse

Die Vierblättrige Einbeere (Paris quadrifolia, Syn.: Paris quadrifolius) ist eine giftige Pflanzenart der Gattung Paris. Früher wurde sie zu den Asparagaceae...

giftig

Einblattorchis - Malaxis monophyllos

Familie: Knabenkrautgewächse

Vegetative Merkmale Das Kleinblütige Einblatt ist eine unscheinbare ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 35 Zentimetern erreicht....

Falscher Indigo - Amorpha fruticosa

Familie: Schmetterlingsblütler

Der Bastardindigo ist ein aufrechter Strauch, der eine Höhe von 1 bis 3 m erreicht. Seine jungen Triebe sind weich behaart, verkahlen aber später. Die...

Faulbaum - Frangula alnus

Familie: Kreuzdorngewächse

Das Holz des Faulbaums ergibt eine hochwertige Holzkohle mit geringem Ascheanteil. Diese war besonders in der Vergangenheit begehrt zur Herstellung von...

gering giftig bis giftig

Feinstrahl - Erigeron annuus

Familie: Korbblütler

Der Feinstrahl verbreitet sich weitgehend ungeschlechtlich, d.h. Samen werden auch ohne Befruchtung gebildet (Apomixis).

Feld-Rose - Rosa agrestis

Familie: Rosengewächse

Von allen Früchten enthalten die Hagebutten am meisten Vitamin C (1250 mg). Danach kommt die Sanddornbeere (200–800 mg) und die Schwarze Johannisbeere...

Feld-Ulme - Ulmus minor

Familie: Ulmengewächse

In weiten Teilen von Europa ist der Baum durch das Ulmensterben verursacht durch den Pilz Ophistoma (novo-) ulmi stark gefährdet. So findet man fast ausschließlich...

Filzige Pestwurz - Petasites spurius

Familie: Korbblütler

Die ausdauernde, mit Rhizomen überdauernde Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 10 und 30 Zentimeter. Die Blattspreiten sind im Umriss dreieckig herzförmig,...

Flatter-Ulme - Ulmus laevis

Familie: Ulmengewächse

In weiten Teilen von Europa ist der Baum durch das Ulmensterben verursacht durch den Pilz Ophistoma (novo-) ulmi stark gefährdet. So findet man fast ausschließlich...


alle Standorte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz