Pflanzen niedriger Lagen

Gewöhnliche Simsenlilie - Tofieldia calyculata

Familie: Liliengewächse

Die ausdauernde krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 10 und 30 cm. Die Grundblätter sind reitend, lineal, schwertförmig[1] und lang zugespitzt,[2]...

Gewöhnliche Sumpf-Schafgarbe - Achillea ptarmica

Familie: Korbblütler

Die Sumpf-Schafgarbe ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen zwischen 15 und 150 cm, in der Regel aber ungefähr 40 cm erreicht. Ihre lineal-lanzettlichen...

Gewöhnliche Sumpfbinse - Eleocharis palustris

Familie: Riedgrasgewächse

Die wintergrünen, ausdauernden Pflanzen erreichen Wuchshöhen zwischen 10 und 100 Zentimetern. Die Sumpfpflanzen (Helophyten) und Hemikryptophyten mit...

Gewöhnliche Sumpfkresse - Rorippa palustris

Familie: Kreuzblütler

Vegetative Merkmale Die Gewöhnliche Sumpfkresse wächst als einjährige, seltener auch nur wenige Jahre ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen...

Gewöhnliche Vogel-Wicke - Vicia cracca

Familie: Schmetterlingsblütler

Die meisten Leguminosen gehen in ihren Wurzelknöllchen eine Symbiose mit stickstofffixierenden Bakterien (Rhizobium) ein und tragen dadurch zur Fruchtbarkeit...

Gewöhnliche Vogelmiere - Stellaria media

Familie: Nelkengewächse

Die Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media) ist eine Pflanzenart der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Die Gewöhnliche Vogelmiere ist...

Gewöhnliche Waldrebe - Clematis vitalba

Familie: Hahnenfußgewächse

Die Pflanze ist durch Protoanemonin giftig. Der Pflanzensaft reizt die Haut und führt zur Blasenbildung. Im Mittelalter entstellten sich Bettler ihre...

giftig

Gewöhnliche Wiesen-Schafgarbe - Achillea millefolium

Familie: Korbblütler

Alternativnamen sind Blutstillkraut und Wundkraut sowie Zimmermannskraut, was auf die blutstillende Wirkung der Pflanze hinweist. Der Name Achillea millefolium...

Gewöhnlicher Ackerfrauenmantel - Aphanes arvensis

Familie: Rosengewächse

Der Gewöhnliche Ackerfrauenmantel ist eine graugrüne, einjährig-überwinternde oder seltener sommerannuelle Pflanze. Der Stängel ist 3 bis 30 Zentimeter...

Gewöhnlicher Augentrost - Euphrasia rostkoviana

Familie: Sommerwurzgewächse

Die Euphrasia officinalis, im Volksmund auch »Augentrost« genannt, ist eine zierliche Wiesenblume, die halbparasitisch auf Kräuter- und Graswurzeln...

Gewöhnlicher Beifuß - Artemisia vulgaris

Familie: Korbblütler

Beifuss ist eines der wichtigsten Räucherkräuter. Räuchern mit getrocknetem Beifußkraut wirkt reinigend, schützend und segnend. Seinen Namen bekam...

gering giftig

Gewöhnlicher Dolden-Milchstern - Ornithogalum umbellatum agg.

Familie: Spargelgewächse

Der Dolden-Milchstern (Ornithogalum umbellatum), auch Doldiger Milchstern oder auch Stern von Bethlehem genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der...

giftig

Gewöhnlicher Dornfarn - Dryopteris carthusiana

Familie: Schildfarngewächse

Die überhängenden Wedel des sommergrünen Farns sind in Rosetten angeordnet. Die Wedel erreichen eine Länge von bis zu 90 Zentimetern. Der Blattstiel...

Gewöhnlicher Einjähriger Knäuel - Scleranthus annuus

Familie: Nelkengewächse

Die meist ein- selten auch zweijährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 2 bis 10 cm. Sie ist am Grunde nicht verholzt. Die Pflanze ist...

Gewöhnlicher Flachbärlapp - Diphasiastrum complanatum

Familie: Bärlappgewächse

Die ausdauernden Pflanzen wachsen mit einem kriechenden Spross, der auf dem Untergrund aufliegt oder unter lockerem Material kriecht. Von diesem steigen...

Gewöhnlicher Fransenenzian - Gentianella ciliata

Familie: Enziangewächse

In Deutschland ist der Gewöhnliche Fransenenzian nach der Bundesartenschutzverordnung geschützt. Rote Liste: 3

Gewöhnlicher Frauenspiegel - Legousia speculum-veneris

Familie: Glockenblumengewächse

Die einjährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von 10 bis 40 cm. Sie ist aufrecht bis niederliegend, verzweigt und meist kahl. Die unteren Blätter...

Gewöhnlicher Froschlöffel - Alisma plantago-aquatica

Familie: Froschlöffelgewächse

Vegetative Merkmale Der Gewöhnliche Froschlöffel wächst in feuchten Standorten als sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen...

gering giftig

Gewöhnlicher Gilbweiderich - Lysimachia vulgaris

Familie: Myrsinengewächse

Es ist eine mehrjährige krautige Pflanze. Der Gewöhnliche Gilbweiderich wird etwa 50 cm bis 1,50 m hoch, besitzt einen aufrechten Stängel und ist meist...

Gewöhnlicher Gold-Hahnenfuß - Ranunculus auricomus

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Gold-Hahnenfuß ist eine ausdauernde, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 10 bis 50 Zentimeter. Die Stängel tragen am Grund kleine Niederblätter....

gering giftig bis giftig

Gewöhnlicher Goldregen - Laburnum anagyroides

Familie: Schmetterlingsblütler

Der Gemeine Goldregen wächst als Strauch oder kleiner Baum und erreicht Wuchshöhen bis 7 Meter. Die grünen wechselständigen Blätter sind 3-zählig...

sehr giftig bis tötlich giftig

Gewöhnlicher Hohlzahn - Galeopsis tetrahit

Familie: Lippenblütler

Der Gewöhnliche Hohlzahn ist ein Kulturbegleiter. Das Auftreten des Gemeinen Hohlzahns in prähistorischen Pflanzenfunden wird stets als Indiz für menschliche...

Gewöhnlicher Hopfen - Humulus lupulus

Familie: Hanfgewächse

Seit einigen Jahren gewinnt die Ernte von Hopfenspargel wieder an Bedeutung. Hierbei werden in einem zwei- bis dreiwöchigen Zeitraum in den Monaten März...

Gewöhnlicher Hornklee - Lotus corniculatus

Familie: Schmetterlingsblütler

Diese krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 5 und 30 cm. Die Nebenblätter sind schief-eiförmig, spitz und fast so groß wie die Laubblätter....

Gewöhnlicher Kleiner Klee - Trifolium dubium

Familie: Schmetterlingsblütler

Alle Kleearten ziehen Wurzelknöllchen bildende, Stickstoff bindende Knöllchenbakterien (Rhizobium) an, die mit dem Klee eine Symbiose eingehen.

Gewöhnlicher Klettenkerbel - Torilis japonica

Familie: Doldenblütler

Der Gewöhnliche Klettenkerbel ist eine einjährige, krautige Pflanze und erreicht eine Wuchshöhe von 20 bis 120 Zentimeter. Der Stängel ist rau durch...

Gewöhnlicher Liguster - Ligustrum vulgare

Familie: Ölbaumgewächse

Insgesamt 20 Vogelarten wurden beim Verzehren der Ligusterbeeren beobachtet, etwa Amsel, Drossel und Dompfaff. Die schwarzen Beeren werden oft erst im...

gering giftig bis giftig

Gewöhnlicher Natternkopf - Echium vulgare

Familie: Boretschgewächse

Eine Besonderheit ist, dass der Gewöhnliche Natternkopf problemlos auf schwermetallkontaminierten Böden überleben kann. Untersuchungen zeigten u. a.,...

gering giftig

Gewöhnlicher Reiherschnabel - Erodium cicutarium

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Gewöhnliche Reiherschnabel ist eine ein- bis zweijährige, selten mehrjährige krautige Pflanze. Die Pflanze wächst anfangs in einer flach ausgebreiteten...

Gewöhnlicher Rot-Schwingel - Festuca rubra

Familie: Süßgräser

Der Gewöhnliche Rot-Schwingel ist ein mehrjähriger Hemikryptophyt, der Wuchshöhen zwischen 15 und 100, zuweilen 120 Zentimetern erreicht. Er wächst...

Gewöhnlicher Schneeball - Viburnum opulus

Familie: Moschuskrautgewächse

Der wohlriechende Strauch kann Wuchshöhen von 1,5 bis 4 m erreichen. Die gegenständigen, gestielten Laubblätter sind drei- bis fünflappig und auf beiden...

giftig

Gewöhnlicher Seidelbast - Daphne mezereum

Familie: Seidelbastgewächse

Bachstelzen und Drosseln sind gegen das giftige Fruchtfleisch des Seidelbast anscheinend immun und speien die Steinkerne wieder aus, sie tragen dadurch...

sehr giftig bis tötlich giftig

Gewöhnlicher Steinklee - Melilotus officinalis

Familie: Schmetterlingsblütler

Der Gelbe Steinklee ist eine zweijährige bis mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 100 (bis 200) cm erreicht. Sie hat aufrechte und...

giftig

Gewöhnlicher Strandflieder - Limonium vulgare

Familie: Bleiwurzgewächse

Wegen seiner auffälligen Blütenstände, die sich gut trocknen und in Trockensträußen verarbeiten lassen, ist er von Touristen ausgiebig gepflückt...

Gewöhnlicher Teufelsabbiß - Succisa pratensis

Familie: Geißblattgewächse

Die Stiftung Naturschutz Hamburg kürte den Gewöhnlichen Teufelsabbiss zur Blume des Jahres 2015. Wuchsorte planarer Regionen sind aufgrund von Entwässerungsmaßnahmen...

Gewöhnlicher Tüpfelfarn - Polypodium vulgare

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Die wintergrüne und ausdauernde Art verbreitet sich als Rhizom-Geophyt oder kriechender Chamaephyt und bildet häufig dichte Bestände. Die Blätter sind...

Gewöhnlicher Wasser-Hahnenfuß - Ranunculus aquatilis

Familie: Hahnenfußgewächse

Die Pflanze ist amphibisch. In tiefem Wasser werden bis zu zwei Meter lange Sprossachsen gebildet. Die Landform ist sehr niedrigwüchsig. Die Schwimmblätter...

gering giftig bis giftig

Gewöhnlicher Wassernabel - Hydrocotyle vulgaris

Familie: Araliengewächse

Die Wildform des gewöhnlichen Wassernabels ist in Deutschland fast verschwunden.

Gewöhnlicher Wasserschlauch - Utricularia vulgaris

Familie: Wasserschlauchgewächse

Eine besondere Form vegetativer Vermehrung bei Wasserschlauch ist die durch so genannte Turionen im Rahmen der Überwinterungsstrategie der Pflanze. Dabei...

Gewöhnlicher Wurmfarn - Dryopteris filix-mas

Familie: Schildfarngewächse

Die Wedel dieses bis in den Winter grün bleibenden, 30-120 cm hohen Farnes sind in einer trichterförmigen Rosette angeordnet. Sie erreichen eine Länge...

Gewöhnliches Barbarakraut - Barbarea vulgaris

Familie: Kreuzblütler

Die zweijährige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 30 bis 90 cm. Sie bildet im ersten Jahr ihre Blätter und im Frühjahr darauf erscheinen die gelben...

Gewöhnliches Eisenkraut - Verbena officinalis

Familie: Eisenkrautgewächse

Der Name Eisenkraut lässt sich auf die kultische Verwendung dieser Pflanze zurückführen: Sie sollte das beste Mittel gegen Verwundungen durch Eisenwaffen...

Gewöhnliches Ferkelkraut - Hypochaeris radicata

Familie: Korbblütler

Das Gewöhnliche Ferkelkraut (Hypochaeris radicata) ist ein Korbblütler, der ausschließlich Zungenblüten besitzt. Er ist ein kurzlebiger Hemikryptophyt,...

Gewöhnliches Greiskraut - Senecio vulgaris

Familie: Korbblütler

Im August 2009 wurde in einer abgepackten Rucola-Salatmischung eines Lebensmitteldiscounters das giftige Jacobs-Greiskraut (Senecio jacobae) entdeckt....


alle Standorte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz