Pflanzen niedriger Lagen

Sand-Vergissmeinnicht - Myosotis stricta

Familie: Boretschgewächse

Die einjährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 5 bis 20 cm. Der Stängel steht meist starr aufrecht und kann einzeln, aber auch zu...

Sanddorn - Hippophae rhamnoides

Familie: Ölweidengewächse

Die Volksrepublik China gilt heute, mit über einer Million Hektar Anbaufläche, als größter Produzent von Sanddorn. Die Anbaufläche Deutschlands ist...

Sardischer Hahnenfuß - Ranunculus sardous

Familie: Hahnenfußgewächse

In Deutschland steht der Sardische Hahnenfuß auf der Roten Liste und ist dort als 3 eingestuft. Besonders die Beseitigung von Acker-Söllen, die intensivierte...

gering giftig bis giftig

Sauerkirsche - Prunus cerasus

Familie: Rosengewächse

Die Sauerkirsche kann als Busch, Strauch oder Baum wachsen und erreicht Wuchshöhen von 1 bis zu 10 Metern. Als Baum weist sie eine lockere, rundliche...

Saum-Segge - Carex hostiana

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Savoyer Habichtskraut - Hieracium sabaudum

Familie: Korbblütler

Das Savoyer Habichtskraut wächst als ausdauerne, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen zwischen 50 und 150 cm.[1] Grundblätter fehlen. Es sind zwischen...

Scharbockskraut - Ficaria verna

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Name des Scharbockskrauts leitet sich von Scharbock (Skorbut) ab, da seine Vitamin-C-haltigen Blätter gegen diese Mangelerscheinung eingenommen wurden.

giftig

Scharfer Hahnenfuß - Ranunculus acris

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Scharfe Hahnenfuß wächst als ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen zwischen 30 und 110 Zentimeter. Es wird manchmal ein Rhizom gebildet....

giftig

Scharfer Mauerpfeffer - Sedum acre

Familie: Dickblattgewächse

Der Scharfe Mauerpfeffer ist eine ausdauernde krautige Pflanze von niedrigem, rasig wachsendem Habitus und erreicht Wuchshöhen von fünf bis 15 Zentimeter....

giftig

Scharlach-Fuchsie - Fuchsia magellanica

Familie: Nachtkerzengewächse

Die Scharlach-Fuchsie gelangte im späten 18. Jahrhundert nach England. Der Überlieferung nach entdeckte sie der englische Gärtner James Lee auf der...

Schattenblümchen - Maianthemum bifolium

Familie: Spargelgewächse

Es handelt sich um eine ausdauernde krautige Pflanze mit einem unterirdischen, kriechenden Rhizom als Überdauerungsorgan. Aus diesem wachsen unverzweigte,...

giftig

Scheiden-Kronwicke - Coronilla vaginalis

Familie: Schmetterlingsblütler

Die ausdauernde, halbstrauchige Pflanze wächst mehr oder weniger aufsteigend und besitzt niederliegende, kahle Äste, die eine Länge von etwa 5 bis 25...

Scheiden-Wollgras - Eriophorum vaginatum

Familie: Riedgrasgewächse

Früher wurde das Wollgras in Notzeiten als Baumwollersatz oder zur Kissenbefüllung benutzt.

Scheinzypergras-Segge - Carex pseudocyperus

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Schild-Ehrenpreis - Veronica scutellata

Familie: Wegerichgewächse

Der Schild-Ehrenpreis ist eine immergrüne ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 15 bis 50 Zentimetern erreicht. Der aufsteigende bis aufrechte...

Schild-Wasser-Hahnenfuß - Ranunculus peltatus

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Schild-Wasserhahnenfuß ist eine krautige Pflanze. Es liegt Heterophyllie vor. Die submersen Blätter des Schild-Wasserhahnenfußes sind haarförmig...

gering giftig bis giftig

Schilf - Phragmites australis

Familie: Süßgräser

Das Schilfrohr ist ein Rhizom-Geophyt und eine Sumpfpflanze. Die Wildform von Phragmites australis, wird maximal vier Meter hoch. In der Hauptwachstumsperiode...

Schlaf-Mohn - Papaver somniferum

Familie: Mohngewächse

Schlaf-Mohn-Samen kann als Nahrungsmittel sowie zur Ölgewinnung verwendet werden. Die Pflanze führt außerdem einen morphinhaltigen Milchsaft, aus dem...

sehr giftig

Schlaffes Vergissmeinnicht - Myosotis caespitosa

Familie: Boretschgewächse

Das Rasen-Vergissmeinnicht (Myositis laxa) ist eine Pflanzen-Art aus der Familie der Raublattgewächse. Sie ist auch in Mitteleuropa heimisch.Die Art wird...

Schlamm-Segge - Carex limosa

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Schlammling - Limosella aquatica

Familie: Wegerichgewächse

Der (Gewöhnliche) Schlammling (Limosella aquatica) ist eine einjährige, zwergwüchsige Pflanzenart, die in Feuchtgebieten vorkommt. Zur Gattung Limosella...

Schlangen-Knöterich - Polygonum bistorta

Familie: Knöterichgewächse

Der Schlangen-Knöterich (Bistorta officinalis Syn.: Persicaria bistorta (L.) Samp., Polygonum bistorta L., Bistorta major S.F.Gray) ist eine Pflanzenart,...

Schlangen-Lauch - Allium scorodoprasum

Familie: Amaryllisgewächse

Im Alpenvorland ist die Art gefährdet in der Roten Liste gefährdeter Arten, für Niederbayern wird sie als „gefährdet“ geführt.

Schlank-Segge - Carex acuta

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Schlankes Wollgras - Eriophorum gracile

Familie: Riedgrasgewächse

Früher wurde das Wollgras in Notzeiten als Baumwollersatz oder zur Kissenbefüllung benutzt.

Schlehe - Prunus spinosa

Familie: Rosengewächse

Die Schlehe gilt als Stammform der Kulturpflaume. Man ordnet die Pflanze dem eurasischen Florenelement zu und geht davon aus, dass er spätestens in der...

Schlitzblättriger Storchschnabel - Geranium dissectum

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Schlitzblättrige Storchschnabel ist eine meist einjährige, seltener zweijährige Pflanze. Er besitzt eine Pfahlwurzel und erreicht Wuchshöhen 10...

Schmalblättrige Wicke - Vicia angustifolia

Familie: Schmetterlingsblütler

Die meisten Leguminosen gehen in ihren Wurzelknöllchen eine Symbiose mit stickstofffixierenden Bakterien (Rhizobium) ein und tragen dadurch zur Fruchtbarkeit...

Schmalblättriger Hohlzahn - Galeopsis angustifolia

Familie: Lippenblütler

Der Schmalblättrige Hohlzahn wurzelt bis über einen Meter tief.

Schmalblättriger Merk - Sium erectum

Familie: Doldenblütler

Vegetative Merkmale Der Schmalblättrige Merk ist eine leicht giftige, ganzjährig grüne, ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von etwa 30 bis...

giftig

Schmalblättriges Weidenröschen - Epilobium angustifolium

Familie: Nachtkerzengewächse

Vegetative Merkmale Das Schmalblättrige Weidenröschen wächst als sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von meist 50 bis...

Schmalblättriges Wollgras - Eriophorum angustifolium

Familie: Riedgrasgewächse

Früher wurde das Wollgras in Notzeiten als Baumwollersatz oder zur Kissenbefüllung benutzt.

Schmallippige Stendelwurz - Epipactis leptochila

Familie: Knabenkrautgewächse

Epipactis: gr. Pflanzenname, ursprünglich evtl. gr. Name für Oro­banche, wohl von gr. epipactoum = fest zu­sam­menschließen (wg. der Form...

Schnabel-Segge - Carex rostrata

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Schneeglöckchen - Galanthus nivalis

Familie: Amaryllisgewächse

Das Kleine Schneeglöckchen ist eine typische Frühjahrspflanze, bei der sogar die Blüten frosthart sind. Wegen ihrer starken UV-Reflexion heben sich...

giftig

Schnittlauch - Allium schoenoprasum

Familie: Amaryllisgewächse

Schnittlauch ist seit dem frühen Mittelalter in Kultur. Es gibt zahlreiche Sorten, diese sind in Bezug auf Wuchshöhe und Blattdicke sehr unterschiedlich....

Schöne Zaunwinde - Calystegia pulchra

Familie: Windengewächse

Es ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Sie klettert mit windendem Spross etwa 1 bis 3 Meter hoch. Blattstiele und Blütenstiele sind zum Teil behaart,...

Schopfige Traubenhyazinthe - Muscari comosum

Familie: Liliengewächse

Wegen des bisamartigen Duftes wird diese Art auch Bisamhyazinthe genannt. Die amethystfarbenen, sterilen Blüten bilden einen Schauapparat und dienen zur...

Schopfiges Kreuzblümchen - Polygala comosa

Familie: Kreuzblümchengewächse

Die schopfige Kreuzblume ist eine ausdauernde Pflanze mit einem verzweigten Rhizom und einer dünnen Pfahlwurzel. Das Rhizom bildet fertile und sterile...

Schriftfarn, Milzfarn - Asplenium ceterach

Familie: Streifenfarngewächse

Der Milzfarn gehört zu den poikilohydren Pflanzen (Wechselfeuchte Pflanzen, so genannte „Auferstehungspflanzen“). In der Trockenheit sehen die Pflanzen...

Schuppenfrüchtige Gelb-Segge - Carex lepidocarpa

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Schutt-Kresse - Lepidium ruderale

Familie: Kreuzblütler

Erscheinungsbild und Blatt Die Schutt-Kresse wächst als überwinternd grüne, ein- oder zweijährige,[3] krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von...

Schuwerks Mehlbeere - Sorbus schuwerkiorum

Familie: Rosengewächse

Sorbus: lat. Name des Speierlings, evtl. von lat. sorbere = schlür­fen, kelt. sor = herb, arab. sorbet = ur­sprüngl. ein Getränk aus den Früch­ten...

Schwachgelappte Bastard-Mehlbeere - Sorbus parumlobata

Familie: Rosengewächse

Sorbus: lat. Name des Speierlings, evtl. von lat. sorbere = schlür­fen, kelt. sor = herb, arab. sorbet = ur­sprüngl. ein Getränk aus den Früch­ten...


alle Standorte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz