Rundblättrige Fetthenne - Sedum anacampseros

Familie: Dickblattgewächse - Crassulaceae

Kategorie: Sukkulente  Alpenpflanze  Steingarten  

Rundblättrige Fetthenne Info

Sedum: lat. sedere = sitzen (am Boden wachsend); "Dickblatt"

Die Rundblättrige Fetthenne ist eine kahle, ausdauernde sukkulente Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 30 Zentimeter erreicht. Die sukkulenten Stängel steigen bogig auf. Es sind einige nicht blühende und zur Spitze hin dicht beblätterte Stängel vorhanden. Die wechselständigen, sitzenden Laubblätter sind flach, fleischig, elliptisch-lanzettlich bis eiförmig-rundlich, stumpf, ganzrandig.

Der doldige bis halbkugelige Blütenstand ist vielblütig. Die zwittrige Blüte ist fünfzählig. Die Kelchblätter sind 3 bis 4 Millimeter lang. Die schmutzigroten Kronblätter sind länglich, 4 bis 5 Millimeter lang und unterseits sind sie blaulila mit grünem Kiel. Die Spitze ist kapuzenförmig.

Die Blütezeit reicht von Juni bis August.
Rundblättrige Fetthenne (Hylotelephium anacampseros)

Die je Blüte fünf Balgfrüchte sind 4 Millimeter lang und haben eine 1 Millimeter lange, dünne Spitze.

Die Art ist hexaploid und hat die Chromosomenzahl 2n = 36.


Standort

Sie ist subalpin bis alpin in Höhenlagen von 1400 bis 2500 Meter auf Felsen, Schutt und Rasen über kalkarmen Böden zu finden. Außerhalb Europas kommt die Art nicht vor.

Verbreitung/Vorkommen

Diese Pflanzenart kommt in den Alpen von den Seealpen bis zu den Venezianischen Alpen sowie in den Pyrenäen und dem Apennin vor.

Rundblättrige Fetthenne Steckbrief

Blütenfarbe: rot, rosa oder purpurn;
Höhe/Länge von 10cm bis 30cm
Blütezeit von Juni bis August
Lebensraum: (Fett-) Wiesen und Weiden; Gebirge; Magerrasen; Mauern, Felsen, Felsspalten; Steinrasen, Steinschuttfluren; Trockenrasen;
Blütenstand: Köpfchen, Körbchen
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattspreite: ungeteilt
Blattrand: ganzrandig;
Lebensdauer: ausdauerndes Kraut (Staude);
Höhenstufen: Hochlage (1500-3000m); Mittellage (450-1500m);
Höhenstufe min: 1400m
Höhenstufe max. in den Alpen: 2500m
Bodenart: kalkarmer / kalkfreier Boden;

Rundblättrige Fetthenne Garten / Anbau

Boden Beschaffenheit: kalkarmer / kalkfreier Boden;
Dr. Koll Pflanzenextrakt Griffonia MacaDr. Koll Gemmoextrakt: Castanea vesca - EsskastanieDr. Koll GemmoKomplex Nr. 1Gemmoextrakt: Tilia tomentosa - Silberlinde

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz