Pflanzen in Deutschland - Das umfassende Pflanzenportal für die heimische Flora


Die Top 20 Pflanzen von heute

Gänseblümchen - Bellis perennis

Familie: Korbblütler

Da das Gänseblümchen auf fast jeder Rasenfläche wächst, zählt es zu den bekanntesten Pflanzen Mitteleuropas.

Weiße Pestwurz - Petasites albus

Familie: Korbblütler

Die ausdauernde krautige Pflanze erreicht zur Blütezeit Wuchshöhen zwischen 10 und 30 cm, zur Fruchtzeit bis 80 cm....

Weiß-Tanne - Abies alba

Familie: Kieferngewächse

Die Weißtanne war im Jahr 2004 Baum des Jahres in Deutschland.

Weiße Seerose - Nymphaea alba

Familie: Seerosengewächse

Die Weiße Seerose ist eine mehrjährige krautige Pflanze Wasserpflanze, die verzweigte Rhizome bildet. Die dunkelgrünen...

Gewöhnliche Sumpfbinse - Eleocharis palustris

Familie: Riedgrasgewächse

Die wintergrünen, ausdauernden Pflanzen erreichen Wuchshöhen zwischen 10 und 100 Zentimetern. Die Sumpfpflanzen (Helophyten)...

Winterling - Eranthis hyemalis

Familie: Hahnenfußgewächse

Zahlreiche im Handel angebotene Winterlinge kommen aus der Türkei. Sie werden dort überwiegend nicht in Kultur gezogen,...

gering giftig bis giftig

Scharbockskraut - Ficaria verna

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Name des Scharbockskrauts leitet sich von Scharbock (Skorbut) ab, da seine Vitamin-C-haltigen Blätter gegen diese...

giftig

Schneeglöckchen - Galanthus nivalis

Familie: Amaryllisgewächse

Das Kleine Schneeglöckchen ist eine typische Frühjahrspflanze, bei der sogar die Blüten frosthart sind. Wegen ihrer...

giftig

Märzenbecher - Leucojum vernum

Familie: Amaryllisgewächse

Der Märzenbecher ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 30 cm erreicht. Sie bildet unterirdische...

giftig

Gift-Lattich - Lactuca virosa

Familie: Korbblütler

Der Gift-Lattich ist eine ein- bis zweijährige, krautige Pflanze, die meist 60 bis 120 cm, selten 2 m hoch wird. Die...

giftig bis sehr giftig

Schwarz-Pappel - Populus nigra

Familie: Weidengewächse

Das glatte Holz der Schwarz-Pappel gilt als das wertvollste unter den heimischen Pappeln und ist bei Skulpturenschnitzern...

Vogelmiere - Stellaria media

Familie: Nelkengewächse

Die Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media) ist eine Pflanzenart der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae)....

Spitz-Ahorn - Acer platanoides

Familie: Seifenbaumgewächse

Der Spitzahorn gehört zu den häufigsten Bäumen in deutschen Städten und ist besonders zu Frühlingsbeginn auffällig,...

Schweizer Mannsschild - Androsace helvetica

Familie: Primelgewächse

Der Schweizer Mannsschild wächst als niedrige Polsterpflanze und erreicht Wuchshöhen von 1–3 cm. Er trägt in der...

Gewöhnliches Pfaffenhütchen - Euonymus europaeus

Familie: Spindelstrauchgewächse

Das Pfaffenhütchen wurde 2006 zur Giftpflanze des Jahres gewählt.

sehr giftig bis tötlich giftig

Efeu - Hedera helix

Familie: Araliengewächse

Als Hinweis auf treue Verbundenheit und ewiges Leben ist die besonders häufige Darstellung von Efeublättern auf frühchristlichen...

giftig

Wiesen-Witwenblume - Knautia arvensis

Familie: Geißblattgewächse

Die Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), auch Wiesen-Witwenblume, Nähkisselchen oder Wiesenskabiose genannt, ist eine...

Arznei-Thymian - Thymus pulegioides

Familie: Lippenblütler

Der Gewöhnliche Thymian ist ein ausdauernder Halbstrauch, der Wuchshöhen zwischen 5 und 25 Zentimetern erreicht. Der...

Immergrün - Vinca major

Familie: Hundsgiftgewächse

Das Große Immergrün ist ein immergrüner, ausdauernder Halbstrauch mit einer Sprossachse, die über den Boden kriecht...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz