Pflanzen in Deutschland - Das umfassende Pflanzenportal für die heimische Flora


Die Top 20 Pflanzen von heute

Kleine Traubenhyazinthe - Muscari botryoides

Familie: Liliengewächse

Die Kleine Traubenhyazinthe gehört zu den Pflanzen, die wie Tulpen, Narzissen und andere Hyazinthengewächse in...

Wunder-Lauch - Allium paradoxum

Familie: Amaryllisgewächse

Der Seltsame Lauch ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 30 Zentimetern erreicht. Dieser Geophyt...

Weiß-Tanne - Abies alba

Familie: Kieferngewächse

Die Weißtanne war im Jahr 2004 Baum des Jahres in Deutschland.

Hundspetersilie - Aethusa cynapium

Familie: Doldenblütler

Die Hundspetersilie (Aethusa cynapium) ist eine Giftpflanze aus der Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Die Hundspetersilie...

sehr giftig bis tötlich giftig

Gänseblümchen - Bellis perennis

Familie: Korbblütler

Da das Gänseblümchen auf fast jeder Rasenfläche wächst, zählt es zu den bekanntesten Pflanzen Mitteleuropas.

Osterglocke - Narcissus pseudonarcissus

Familie: Amaryllisgewächse

Die Die Osterglocke ist mit allen aus ihr hervorgegangenen Kultursorten und Hybriden die wirtschaftlich bedeutendste unter...

sehr giftig

Frühlings-Nabelnüßchen - Omphalodes verna

Familie: Boretschgewächse

Das Frühlings-Nabelnüsschen ist ein 5 bis 20 selten bis 30 Zentimeter hoher, ausdauernder Hemikryptophyt mit aufsteigendem...

Weiße Pestwurz - Petasites albus

Familie: Korbblütler

Die ausdauernde krautige Pflanze erreicht zur Blütezeit Wuchshöhen zwischen 10 und 30 cm, zur Fruchtzeit bis 80 cm....

Ackerbohne - Vicia faba

Familie: Schmetterlingsblütler

Vicia faba kann Favismus auslösen.

Gewöhnliches Seegras - Zostera marina

Familie: Seegrasgewächse

Das Gewöhnliche Seegras (Zostera marina) ist eine Pflanzenart in der Familie der Seegrasgewächse (Zosteraceae). Es wächst...

Gift-Hahnenfuß - Ranunculus sceleratus

Familie: Hahnenfußgewächse

Erscheinungsbild Der Gift-Hahnenfuß wächst als einjährige bis ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von etwa...

giftig bis sehr giftig

Vogelmiere - Stellaria media

Familie: Nelkengewächse

Die Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media) ist eine Pflanzenart der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae)....

Titanwurz - Amorphophallus titanum

Familie: Aronstabgewächse

Amorphophallus titanum ist eine der spektakulärsten Erscheinungen in der Pflanzenwelt. Im Westen wurde sie durch den...

Vierkantiges Weidenröschen - Epilobium tetragonum

Familie: Nachtkerzengewächse

Das Vierkantige Weidenröschen erreicht Wuchshöhen zwischen 30 und 100 Zentimetern. Es ist eine Rosettenpflanze mit nahe...

Feld-Ulme - Ulmus minor

Familie: Ulmengewächse

In weiten Teilen von Europa ist der Baum durch das Ulmensterben verursacht durch den Pilz Ophistoma (novo-) ulmi stark...

Gefleckter Aronstab - Arum maculatum

Familie: Aronstabgewächse

Der Gefleckte Aronstab ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 40 cm erreicht. Er ist ein Geophyt,...

sehr giftig

Gewöhnliches Tellerkraut - Claytonia perfoliata

Familie: Portulakgewächse

Das Gewöhnliche Tellerkraut ist eine fleischige einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 30 Zentimetern...

Geldbaum - Crassula ovata

Familie: Dickblattgewächse

Der Geldbaum blüht in Deutschland im Winter, wenn die Pflanze im Sommer im Freien stand.

Dieffenbachia-Arten - Dieffenbachia spec.

Familie: Aronstabgewächse

Die Dieffenbachien (Dieffenbachia) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Einige Sorten...

sehr giftig

Scheiden-Wollgras - Eriophorum vaginatum

Familie: Riedgrasgewächse

Früher wurde das Wollgras in Notzeiten als Baumwollersatz oder zur Kissenbefüllung benutzt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz