Pflanzen aus der Familie der Brennesselgewächse - Urticaceae

Aufrechtes Glaskraut - Parietaria officinalis

Familie: Brennesselgewächse

Den deutschen Namen Glaskraut erhielten die Arten der Gattung, weil man das Kraut früher zum Reinigen von blinden Gläsern benutzte.

Glückstaler - Pilea peperomioides

Familie: Brennesselgewächse

Pilea peperomioides ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Die Sprossachse ist grünlich bis dunkelbraun, meist einfach, oft aufrecht gerade, an der Basis...

Große Brennnessel - Urtica dioica

Familie: Brennesselgewächse

Früher wurden gelegentlich Butter, Fisch und Fleisch in Brennnesselblätter gewickelt, um sie länger frisch zu halten. Tatsächlich wirken einige Inhaltsstoffe...

Kleine Brennnessel - Urtica urens

Familie: Brennesselgewächse

Die Kleine Brennnessel ist 10-60 cm hoch. Die Blätter sind eiförmig-elliptisch, hellgrün, meist weniger als 5 cm lang, eingeschnitten gesägt, und am...

Mauer-Glaskraut - Parietaria judaica

Familie: Brennesselgewächse

Vegetative Merkmale Das Ausgebreitete Glaskraut wächst als ausdauernde, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 10 bis 80 Zentimetern. Der behaarte...

Pennsylvanisches Glaskraut - Parietaria pensylvanica

Familie: Brennesselgewächse

Es handelt sich um einjährige oder ausdauernde krautige Pflanzen, die aufrecht oder aufsteigend wachsen. In Regel erreichen sie Wuchshöhen zwischen 20...

Röhricht Brennnessel - Urtica kioviensis

Familie: Brennesselgewächse

Die Röhricht-Brennnessel ist ein sommergrüner, rosettenloser, ausdauernder Hemikryptophyt. Die Pflanze ist einhäusig, erreicht Wuchshöhen von 60 bis...

meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
Gewöhnliche Wiesen-Schafgarbe

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:



Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz