Grasblättrige Schwertlilie - Iris graminea

Familie: Schwertliliengewächse

Kategorie: Garten  Neophyt  

Grasblättrige Schwertlilie Info

Iris: gr. iris = Göttin des Regenbogens (vielfarbige Blü­ten); "Schwert­li­lie"
gramineus: grasartig

andere Namen: Gras-Iris, Pflaumenduft-Schwertlilie, Pflaumen-Iris, Gras-Schwertlilie

Die Gras-Schwertlilie ist eine ausdauernde krautige Pflanze mit einem Rhizom, die Wuchshöhen von 15 bis 30, selten bis 40 Zentimeter erreicht. Der Stängel ist im Durchschnitt zusammengedrückt, markig, aufrecht, wenig verzweigt, zweischneidig und viel kürzer als die Blätter. Die parallelnervigen Laubblätter sind 35 bis 100 Zentimeter lang und 0,5 bis 1,5 Zentimeter breit und liegen nach der Blütezeit flach am Boden. Sie sind zweizeilig, reitend und grasartig.

Die ein bis zwei Blüten duften süß nach Obst. Die Platte der Hängeblätter ist kurz, weiß und violett geadert, der Nagel ist viel länger und breiter. Die Domblätter sind violett, 2,5 bis 4 Zentimeter lang und 0,5 Zentimeter breit.

Die Varietät Iris graminea var. pseudocyperus hat duftlose Blüten und ist größer.


Verbreitung/Vorkommen

Diese Art kommt von Nord-Spanien und Süd-Frankreich bis zum Balkan, in der West-Ukraine und im südlichen Zentral-Europa in Halbtrockenrasen und lichten Gebüschen vor. In Deutschland gilt sie als eingebürgerter Neophyt.

Grasblättrige Schwertlilie Steckbrief

Blütenfarbe: blau, lila oder violett;
Höhe/Länge von 15cm bis 40cm
Blütezeit von Mai bis Juni
Lebensraum: Gärten und Parks;
Blattstellung: mittlere Stängelblätter wechselständig
Blattspreite: ungeteilt
Blattrand: ganzrandig;
Lebensdauer: ausdauerndes Kraut (Staude);

Grasblättrige Schwertlilie Systematik

Abteilung:
Spermatophyta - Samenpflanzen
Unterabteilung:
Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse:
Monocotyledoneae (Liliopsida) - Einkeimblättrige
Unterklasse:
Liliiflorae (Liliidae) - Lilienähnliche
Ordnung:
Asparagales - Spargelartige
Familie:
Iridaceae
Gattung:
Iris
Art:
graminea
Dr. Koll Gemmoextrakt: Juniperus communis - WacholderDr. Koll Gemmoextrakt: Juglans regia - WalnussbaumDr. Koll Gemmoextrakt: Wolliger Schneeball – Viburnum LantanaDr. Koll Gemmoextrakt: Coryllus avellana - Haselnuss

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Schütze diese Pflanze besonders!

ACHTUNG: Nicht pflücken, sammeln oder zertreten!
Diese Pflanze ist evtl. geschützt und steht auf der Roten Liste Schweiz! Kategorie VU (Verletzlich)


Weitere Pflanzen der Gattung Iris


>> Alle Pflanzen der Gattung Iris

 

QR-Code für Grasblättrige Schwertlilie

Scanne den QR-Code und hole die Pflanze ohne zu Tippen auf Dein Smartphone



Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz