Wohlriechende Johannisbeere - Ribes odoratum

Familie: Stachelbeergewächse

Kategorie: Beerenpflanze  Strauch  

Wohlriechende Johannisbeere Info

Ribes: arab. Name für ein süßes Gelee, welches ursprünglich aus ei­ner Rhabarber­art hergestellt wurde. Im Mit­tel­alter auf die Johannis­beere über­tra­gen; "Jo­han­nisbeere" (Früchte sind zu Johannis, 24. Juni, reif)
odoratus: wohlriechend



Wohlriechende Johannisbeere Steckbrief

Blütenfarbe: gelb;
Blattspreite: geteilt
Verholzungsgrad: Stängel holzig
Fleischige Früchte: Beeren
Lebensdauer: Holzgewächs;

Wohlriechende Johannisbeere Systematik

Abteilung:
Spermatophyta - Samenpflanzen
Unterabteilung:
Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse:
Dicotyledoneae (Magnoliopsida) - Zweikeimblättrige
Unterklasse:
Rosidae - Rosenähnliche
Ordnungsgruppe:
Rosiflorae - Rosenblütige
Ordnung:
Großulariales - Stachelbeerartige
Familie:
Grossulariaceae
Gattung:
Ribes
Art:
odoratum
Gemmoextrakt: Vaccinium vitis idaea - PreiselbeereDr. Koll GemmoKomplex Nr. X - RachensprayDr. Koll Gemmoextrakt: Juniperus communis - WacholderGemmoextrakt: Rubus idaeus - Himbeere

Literatur

Bildquellenverzeichnis


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz