Pflanzen in Deutschland - Das umfassende Pflanzenportal für die heimische Flora


Die Top 20 Pflanzen von heute

Breitwegerich - Plantago major

Familie: Wegerichgewächse

Da der Breitwegerich (ebenso wie der Spitzwegerich) zu den "trittfesten" Pflanzen gehört, ist er ein Anzeiger für häufig...

Kriechende Nelkenwurz - Geum reptans

Familie: Rosengewächse

Die mehrjährige, krautige Pflanze ist zur Blütezeit etwa fünf bis zehn Zentimeter hoch, zur Fruchtzeit erreicht sie...

Schwarzes Bilsenkraut - Hyoscyamus niger

Familie: Nachtschattengewächse

Bis ins 17. Jahrhundert wurde auch Bier mit den Samen des Bilsenkrautes versetzt, um seine Wirkung zu verstärken. Durch...

sehr giftig bis tötlich giftig

Kanadische Wasserpest - Elodea canadensis

Familie: Froschbißgewächse

Die Kanadische Wasserpest ist eine krautige Pflanze. Die untergetauchten Sprosse erreichen eine Länge von 30 bis 100...

Chlorella-Alge - Chlorella vulgaris

Familie: Chlorellagewächse

Chlorella vulgaris ist eine einzellige Grünalge. Die Zellen haben einen Durchmesser von ca. 4–10 μm und eine kugelige...

Krauses Laichkraut - Potamogeton crispus

Familie: Laichkrautgewächse

Das Krause Laichkraut wächst als winter- oder sommergrüne, mehrjährige krautige Pflanze. Sie ist eine untergetauchte...

Besen-Radmelde - Bassia scoparia

Familie: Gänsefußgewächse

Während sie in mehreren Ländern als Zierpflanze und vielseitige Nutzpflanze geschätzt wird, gilt sie in manchen Regionen...

Tauben-Skabiose - Scabiosa columbaria

Familie: Geißblattgewächse

Die Wurzeln der Tauben-Skabiose reichen bis 1,5 m tief in den Boden

Gänseblümchen - Bellis perennis

Familie: Korbblütler

Da das Gänseblümchen auf fast jeder Rasenfläche wächst, zählt es zu den bekanntesten Pflanzen Mitteleuropas.

Rauhes Hornblatt - Ceratophyllum demersum

Familie: Hornblattgewächse

Das Raue Hornblatt ist eine untergetaucht, frei schwimmende oder mit farblosen Sprossen ohne Wurzeln im Boden verankerte...

Ähriges Tausendblatt - Myriophyllum spicatum

Familie: Seebeerengewächse

Das Ährige Tausendblatt kann etwa 40 bis 200 Zentimeter lang werden und besitzt charakteristische ährige Blütenstände,...

Fächer-Zwergmispel - Cotoneaster horizontalis

Familie: Rosengewächse

Die Fächer-Zwergmispel ist ein sommergrüner oder wintergrüner, meist 50 Zentimeter und bis zu 1 Meter hoher, niederliegender...

Europäische Lärche - Larix decidua

Familie: Kieferngewächse

Die Europäische Lärche ist der einzige in Europa heimische laubabwerfende Nadelbaum. Am Fuße der Lärche gedeihen oft...

Giersch - Aegopodium podagraria

Familie: Doldenblütler

Giersch gilt bei Gärtnern als ein lästiges „Unkraut“; er breitet sich wuchernd aus und lässt sich wegen seiner...

Hundspetersilie - Aethusa cynapium

Familie: Doldenblütler

Die Hundspetersilie (Aethusa cynapium) ist eine Giftpflanze aus der Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Die Hundspetersilie...

sehr giftig bis tötlich giftig

Bärlauch - Allium ursinum

Familie: Amaryllisgewächse

Bärlauch ist eine alte Heilpflanze und war schon den Germanen und Kelten bekannt. In jungsteinzeitlichen Siedlungen des...

Paprika - Capsicum annuum

Familie: Nachtschattengewächse

Nachdem durch die Reisen Christoph Kolumbus' die ersten Paprikapflanzen Amerika verließen, verbreitete sich die Pflanze...

gering giftig

Perückenstrauch - Cotinus coggygria

Familie: Sumachgewächse

Der sommergrüne Perückenstrauch wächst als sparriger, breitbuschiger Strauch und kann Wuchshöhen von 3 bis 5 Meter...

Schilf - Phragmites australis

Familie: Süßgräser

Das Schilfrohr ist ein Rhizom-Geophyt und eine Sumpfpflanze. Die Wildform von Phragmites australis, wird maximal vier...

Gerber-Sumach - Rhus coriaria

Familie: Sumachgewächse

Die als Busch oder kleinerer Baum wachsende Pflanze ist zweihäusig, hat gefiederte Blätter und traubenförmige Rispen...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz