Pflanzen in Deutschland - Das umfassende Pflanzenportal für die heimische Flora


Die Top 20 Pflanzen von heute

Gewöhnlicher Seidelbast - Daphne mezereum

Familie: Seidelbastgewächse

Bachstelzen und Drosseln sind gegen das giftige Fruchtfleisch des Seidelbast anscheinend immun und speien die Steinkerne...

sehr giftig bis tötlich giftig

Gewöhnliche Schuppenwurz - Lathraea squamaria

Familie: Sommerwurzgewächse

Die Schuppenwurz (Lathraea squamaria) ist eine botanische Besonderheit. Die Pflanze aus der Familie der Sommerwurze (Orobanchaceae)...

gering giftig

Elfen-Krokus - Crocus tommasinianus

Familie: Schwertliliengewächse

Der Elfen-Krokus ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 7 bis 17 Zentimeter erreicht. Dieser Geophyt...

Weiß-Tanne - Abies alba

Familie: Kieferngewächse

Die Weißtanne war im Jahr 2004 Baum des Jahres in Deutschland.

Dreiblatt-Feuerkolben - Arisaema triphyllum

Familie: Aronstabgewächse

Arisaema triphyllum ist eine mehrjährige krautartige Pflanze, die aus einer Knolle wächst. Es handelt sich um eine höchst...

gering giftig bis giftig

Winterling - Eranthis hyemalis

Familie: Hahnenfußgewächse

Zahlreiche im Handel angebotene Winterlinge kommen aus der Türkei. Sie werden dort überwiegend nicht in Kultur gezogen,...

gering giftig bis giftig

Gänseblümchen - Bellis perennis

Familie: Korbblütler

Da das Gänseblümchen auf fast jeder Rasenfläche wächst, zählt es zu den bekanntesten Pflanzen Mitteleuropas.

Schneeglöckchen - Galanthus nivalis

Familie: Amaryllisgewächse

Das Kleine Schneeglöckchen ist eine typische Frühjahrspflanze, bei der sogar die Blüten frosthart sind. Wegen ihrer...

giftig

Märzenbecher - Leucojum vernum

Familie: Amaryllisgewächse

Der Märzenbecher ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 30 cm erreicht. Sie bildet unterirdische...

giftig

Kleine Netzblatt-Iris - Iris reticulata

Familie: Schwertliliengewächse

Die Netzblatt-Schwertlilie ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 7 bis 15 Zentimetern erreicht....

Blauer Lattich - Lactuca perennis

Familie: Korbblütler

Der Blaue Lattich ist ein sommergrüner, ausdauernder Hemikryptophyt und eine Halbrosettenpflanze. Er wird 30 bis 50 Zentimeter...

Safran-Krokus - Crocus sativus

Familie: Schwertliliengewächse

Der Safran zählt zu den teuersten Gewürzen. Im Handel zahlt man zwischen 4 und 14 Euro pro Gramm.

Schweizer Mannsschild - Androsace helvetica

Familie: Primelgewächse

Der Schweizer Mannsschild wächst als niedrige Polsterpflanze und erreicht Wuchshöhen von 1–3 cm. Er trägt in der...

Futterrübe - Beta vulgaris subsp. vulgaris var. crassa

Familie: Amarantgewächse

Die Futterrübe ist eine zweijährige krautige Pflanze, sie bildet also im zweiten Jahr einen Blütenstand und Samen aus....

Scharbockskraut - Ficaria verna

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Name des Scharbockskrauts leitet sich von Scharbock (Skorbut) ab, da seine Vitamin-C-haltigen Blätter gegen diese...

giftig

Frühlings-Krokus - Crocus vernus

Familie: Schwertliliengewächse

Vegetative Merkmale Der Frühlings-Krokus wächst als ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 5 bis...

Sal-Weide - Salix caprea

Familie: Weidengewächse

Die Sal-Weide (Salix caprea) ist eine Pflanzenart in der Gattung der Weiden (Salix) innerhalb der Familie der Weidengewächse...

Immergrün - Vinca major

Familie: Hundsgiftgewächse

Das Große Immergrün ist ein immergrüner, ausdauernder Halbstrauch mit einer Sprossachse, die über den Boden kriecht...

Esskastanie - Castanea sativa

Familie: Buchengewächse

Edelkastanien werden häufig 500 bis 600 Jahre alt. In Mitteleuropa werden sie kaum über 200 Jahre alt, in Westeuropa...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz