Pflanzen in Deutschland - Das umfassende Pflanzenportal für die heimische Flora


Die Top 20 Pflanzen von heute

Gewöhnliche Katzenminze - Nepeta cataria

Familie: Lippenblütler

Der Name „Katzenminze“ rührt daher, dass geschlechtsreife Katzen von dem Geruch der Katzenminze (Nepetalacton) angezogen...

Berg-Sandglöckchen - Jasione montana

Familie: Glockenblumengewächse

Um auf diese seltene Art und ihren gefährdeten Lebensraum aufmerksam zu machen, wurde das Berg-Sandglöckchen 1990 zur...

Heide-Nelke - Dianthus deltoides

Familie: Nelkengewächse

In Deutschland steht die Heide-Nelke unter Naturschutz. Die Stiftung Naturschutz Hamburg kürte die Heide-Nelke zur Blume...

Helm-Knabenkraut - Orchis militaris

Familie: Knabenkrautgewächse

Im Jahr 1993 wurde das Helmknabenkraut vom Arbeitskreis Heimischer Orchideen (AHO) in Deutschland zur Orchidee des Jahres...

Sand-Thymian - Thymus serpyllum

Familie: Lippenblütler

Vegetative Merkmale Der Sand-Thymian ist ein immergrüner, bodenbedeckender Halbstrauch, der Wuchshöhen von 2 bis 10...

Hohler Lerchensporn - Corydalis cava

Familie: Mohngewächse

Erscheinungsbild Der Hohle Lerchensporn ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 15 bis 30 Zentimeter...

giftig bis sehr giftig

Gänseblümchen - Bellis perennis

Familie: Korbblütler

Da das Gänseblümchen auf fast jeder Rasenfläche wächst, zählt es zu den bekanntesten Pflanzen Mitteleuropas.

Scharbockskraut - Ficaria verna

Familie: Hahnenfußgewächse

Der Name des Scharbockskrauts leitet sich von Scharbock (Skorbut) ab, da seine Vitamin-C-haltigen Blätter gegen diese...

giftig

Gewöhnliche Schuppenwurz - Lathraea squamaria

Familie: Sommerwurzgewächse

Die Schuppenwurz (Lathraea squamaria) ist eine botanische Besonderheit. Die Pflanze aus der Familie der Sommerwurze (Orobanchaceae)...

gering giftig

Busch-Windröschen - Anemone nemorosa

Familie: Hahnenfußgewächse

Die mehrjährige, krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von 11 bis 25 Zentimeter. Zur Blütezeit zwischen März und April/Mai...

giftig

Gewöhnliches Tellerkraut - Claytonia perfoliata

Familie: Portulakgewächse

Das Gewöhnliche Tellerkraut ist eine fleischige einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 30 Zentimetern...

Wald-Schaumkraut - Cardamine flexuosa

Familie: Kreuzblütler

Das Wald-Schaumkraut (Cardamine flexuosa) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Schaumkräuter (Cardamine) in der Familie...

Efeu-Ehrenpreis - Veronica hederifolia

Familie: Wegerichgewächse

Kleine Veronica-Arten wie diese schließen Ihre Blüten, kurz vor einem Gewitter. Sie werden deshalb auch Gewitterblümchen...

Purpurrote Taubnessel - Lamium purpureum

Familie: Lippenblütler

Die Rote Taubnessel ist eine 5-35 cm hohe, einjährige Sommerpflanze, ein Archäophyt und ein Kulturbegleiter. Sie ist...

Gundermann - Glechoma hederacea

Familie: Lippenblütler

Im Mittelalter war der Gundermann eine gute Pflanze gegen Hexerei.

Kleinblütiges Schaumkraut - Cardamine parviflora

Familie: Kreuzblütler

Cardamine: gr. kardamon = Kresse; "Schaumkraut"
acaulis: stengellos

Sumpfdotterblume - Caltha palustris

Familie: Hahnenfußgewächse

Die Sumpfdotterblume wurde in Deutschland zur „Blume des Jahres 1999“ gewählt. Mit dieser Wahl sollte stellvertretend...

gering giftig bis giftig

Wiesen-Schaumkraut - Cardamine pratensis

Familie: Kreuzblütler

Das Wiesen-Schaumkraut wurde zur Blume des Jahres 2006 gewählt. Die Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung zum Schutze...

Acker-Schmalwand - Arabidopsis thaliana

Familie: Kreuzblütler

Die Acker-Schmalwand ist eine unscheinbare, niedrige, einjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis 30 Zentimetern...

Frühlings-Hungerblümchen - Erophila verna

Familie: Kreuzblütler

Die einjährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von 2 bis 25 cm. Der Stängel wächst meist aufrecht, ist unverzweigt,...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz