Die Pflanzenarten der Gattung Cystopteris:

Alpen-Blasenfarn - Cystopteris alpina

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Der Alpen-Blasenfarn (Cystopteris alpina) ist ein in Mitteleuropa zerstreut in den Alpen vorkommender Vertreter der Wimperfarngewächse (Woodsiaceae)....

Berg-Blasenfarn - Cystopteris montana

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Der Berg-Blasenfarn erreicht Wuchshöhen von 15 bis 45 Zentimetern. Er hat ein langes, kriechendes Rhizom, die Wedel stehen daher entfernt voneinander....

Runzelsporiger Blasenfarn - Cystopteris dickieana

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Der Runzelsporige Blasenfarn erreicht Wuchshöhen von 10 bis 45 Zentimeter. Die Fiedern sind überlappend bis höchstens fiederspaltig. Die Fiederchen...

Zerbrechlicher Blasenfarn - Cystopteris fragilis

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Der Zerbrechliche Blasenfarn ist ein ausdauernder, sommergrüner Hemikryptophyt mit kurzem Rhizom. Der Zerbrechliche Blasenfarn erreicht Wuchshöhen von...

 

Wusstest Du schon?

Man sagt dem Meerrettich als Amulett heilende Kräfte nach – Kinder trugen früher auf dem Land öfter eine Halskette, die aus geschnittenen aufgefädelten Scheiben einer Meerrettichwurzel hergestellt war. Legt man eine Scheibe rohen Meerrettich in den Geldbeutel, soll dieser niemals leer werden.

Meerrettich

Meerrettich - Armoracia rusticana




meist gesucht

essbare Wildpflanzen
Alle Pflanzenfamilien im Überblick
Bienenblumen
Garten/Anbau
 

Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz