Pflanzen der Ufer, Dämme

Wald-Engelwurz - Angelica sylvestris

Familie: Doldenblütler

Die Wald-Engelwurz ist eine mehrjährige, dunkelgrüne Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis 150 Zentimeter erreicht. Der Stängel ist aufrecht, röhrig...

Wald-Ziest - Stachys sylvatica

Familie: Lippenblütler

Beim Wald-Ziest handelt sich um eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen zwischen 30 und 120 cm erreicht. Alle Teile der Pflanze riechen unangenehm,...

Walzen-Segge - Carex elongata

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Wasser-Braunwurz - Scrophularia auriculata

Familie: Braunwurzgewächse

Scrophularia: lat. scrophula = Halsdrüsengeschwulst (wg. der frü­he­ren Ver­wendung da­gegen); "Braunwurz"
auricula: Öhrchen tragend...

Wasser-Knöterich - Polygonum amphibium

Familie: Knöterichgewächse

Je nach Standortverhältnissen (Wasserstand) bildet er Wasser- und Landformen aus. Die Wasserform ist ein Hydrophyt, der mit einem Rhizom im Boden des...

Wasserdarm - Myosoton aquaticum

Familie: Nelkengewächse

Der Gemeine Wasserdarm (Stellaria aquatica, Syn.: Myosoton aquaticum (L.) Moench) gehört zur Familie der Nelkengewächsen (Caryophyllaceae). Die wintergrüne...

Wasserdost - Eupatorium cannabinum

Familie: Korbblütler

Der Gewöhnliche Wasserdost ist eine sommergrüne, mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen zwischen 50 und 175 Zentimetern erreicht. Dieser Hemikryptophyt...

Wasserschierling - Cicuta virosa

Familie: Doldenblütler

Nach einem alten preußischen Gesetz sollte der Wasserschierling wegen seiner Giftigkeit ausgerottet werden. Mittlerweile steht die Pflanze auf der roten...

sehr giftig bis tötlich giftig

Wechselblatt-Wasserpest - Lagarosiphon major

Familie: Froschbißgewächse

Lagarosiphon major[1][2] ist eine ausdauernde, untergetaucht (submers) wachsende Wasserpflanze. Die oberirdischen Sprosse entspringen einem ausdauernden,...

Wechselblättriges Milzkraut - Chrysosplenium alternifolium

Familie: Steinbrechgewächse

Das Wechselblättrige Milzkraut ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von fünf bis 15 (selten bis 20) Zentimeter erreicht. Durch lange,...

Wechselblütiges Tausendblatt - Myriophyllum alterniflorum

Familie: Seebeerengewächse

Das Wechselblütige Tausendblatt ist eine überwinternd grüne, krautige Unterwasserpflanze, die meist Längen von 0,5 bis selten 2 Meter erreicht. Die...

Weicher Storchschnabel - Geranium molle

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Weiche Storchschnabel ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis zu 45 cm erreicht. Er ähnelt dem Kleinen Storchschnabel sehr....

Weiße Taubnessel - Lamium album

Familie: Lippenblütler

Die Weiße Taubnessel (Lamium album) ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Lippenblütengewächse (Lamiaceae) gehört. Sie hat im Gegensatz zur Brennnessel...

Weißer Gänsefuß - Chenopodium album

Familie: Gänsefußgewächse

Der Weiße Gänsefuß (Chenopodium album) ist eine Art aus der Gattung Gänsefuß (Chenopodium) in der Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae)....

Weißes Straußgras - Agrostis stolonifera

Familie: Süßgräser

Vegetative Merkmale Das Weiße Straußgras ist eine immergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 8 bis 40 Zentimetern. Es breitet...

Wermut - Artemisia absinthium

Familie: Korbblütler

Wermut gehört zu den bittersten unter den bekannten Kräutern.

gering giftig bis giftig

Wiesen-Bärenklau - Heracleum sphondylium

Familie: Doldenblütler

Weil die lappig gestielten und behaarten Blätter Tierfüßen ähneln, hat der Bärenklau (= „Bärenklaue“) seinen Namen erhalten.

Wiesen-Platterbse - Lathyrus pratensis

Familie: Schmetterlingsblütler

Die sommergrüne, mehrjährige, krautige Pflanze ist oft stark verzweigt und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 100 Zentimetern. Es handelt sich um eine kahle...

gering giftig bis giftig

Wiesen-Schaumkraut - Cardamine pratensis

Familie: Kreuzblütler

Das Wiesen-Schaumkraut wurde zur Blume des Jahres 2006 gewählt. Die Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung zum Schutze gefährdeter Pflanzen begründete...

Wiesen-Segge - Carex nigra

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Wilde Karde - Dipsacus fullonum

Familie: Geißblattgewächse

Die Wilde Karde ist eine zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 1,50 Meter erreicht. Die Stängel sind stachelig. Die Grundblätter...

Wilde Rauke - Diplotaxis tenuifolia

Familie: Kreuzblütler

Es sind 2 verschiedene Pflanzenarten unter dem Namen Rucola auf dem Markt. Neben der Wilden Rauke (Diplotaxis tenuifolia) die Garten-Senfrauke (Eruca sativa)...

Winkel-Segge - Carex remota

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Wirbeldost - Clinopodium vulgare

Familie: Lippenblütler

Vegetative Merkmale Der Gewöhnliche Wirbeldost wächst als ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 20 bis, meist 30 bis 60 Zentimetern....

Wohlriechender Gänsefuß - Chenopodium ambrosioides

Familie: Gänsefußgewächse

Der Wohlriechende Gänsefuß ist eine einjährige, manchmal auch wenige Jahre überdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 0,3 bis 1 (selten bis...

Wohlriechender Lauch - Allium suaveolens

Familie: Amaryllisgewächse

Allium: lat. allium = Knoblauch; "Zwiebel", "Schnittlauch", "Lauch"
suaveolens: wohlriechend

Wundklee - Anthyllis vulneraria

Familie: Schmetterlingsblütler

Echter oder Gemeiner Wundklee (Anthyllis vulneraria) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wundklee (Anthyllis). Das Artepipheton vulneraria leitet sich...

Ysopblättriger Weiderich - Lythrum hyssopifolia

Familie: Blutweiderichgewächse

Der Ysopblättrige Weiderich (Lythrum hyssopifolia) ist ein in Mitteleuropa sehr selten vorkommender, kleinwüchsiger Vertreter der Weiderichgewächse...

Zungen-Hahnenfuß - Ranunculus lingua

Familie: Hahnenfußgewächse

Erscheinungsbild Zungen-Hahnenfuß wächst als ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von meist 60 bis 120 (50 bis zu 150) Zentimeter....

gering giftig bis giftig

Zusammengedrückte Binse - Juncus compressus

Familie: Binsengewächse

Merkmale Sie ist ein ausdauernder, überwinternd grüner Geophyt. Die krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 15 und 35, zuweilen bis zu 50 Zentimetern....

Zusammengedrücktes Rispengras - Poa compressa

Familie: Süßgräser

Das Zusammengedrückte Rispengras ist eine steife und graugrüne, ausdauernde Pflanze, die Wuchshöhen zwischen 10 und 40, zuweilen bis zu 70 Zentimetern...

Zwerg-Rohrkolben - Typha minima

Familie: Rohrkolbengewächse

Im Zuge der Flussregulierungen der vergangenen hundert Jahre verzeichnet die Art einen dramatischen Rückgang und gilt heute zentral- und europaweit als...

Zwerg-Schneckenklee - Medicago minima

Familie: Schmetterlingsblütler

Die meisten Leguminosen gehen in ihren Wurzelknöllchen eine Symbiose mit stickstofffixierenden Bakterien (Rhizobium) ein und tragen dadurch zur Fruchtbarkeit...

Zypergras-Segge - Carex bohemica

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...


alle Standorte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz