Pflanzen aus der Kategorie "Salatpflanze"

Salatpflanzen sind Kulturpflanzen, die geerntet und verarbeitet meist als kalte, ungekochte, rohe, marinierte Beilage (Salat) zu Hauptgängen gegessen werden. „Salatpflanze“ ist weder ein systematischer Begriff des Gartenbaus noch der Botanik; es ist vielmehr eine ernährungs­ und küchentechnische Einordnung anhand der Zubereitung: Salatpflanzen im klassischen Sinne sind Blattgemüse, daneben gibt es aber auch etliche Pflanzenprodukte, die ganz typisch zur Salatmischung gehören, wie die Tomate (ein Fruchtgemüse), oder die Karotte, von der sowohl Blatt­ und Wurzelanteile genutzt werden. Im weitesten Sinne ist alles was in einem Salat verwendet werden kann eine Salatpflanze.

Bachbunge - Veronica beccabunga

Familie: Wegerichgewächse

Als Salat, verdauungsfördernd, viel Vitamin C. Vorsicht vor überdüngten Bächen und Parasiten. Möglichst am Oberlauf des Baches sammeln.

Basilikum - Ocimum basilicum

Familie: Lippenblütler

Verwendung für Salate (Tomaten, Bohnen), Kräutersauce, Krustentiere, Fisch, Fleisch und Geflügel. Das Aroma verliert beim Erhitzen und im getrocknetem...

Behaartes Franzosenkraut - Galinsoga ciliata

Familie: Korbblütler

Es eignet sich hervorragend als Salat oder Gemüse.

Bitteres Schaumkraut - Cardamine amara

Familie: Kreuzblütler

Erscheinungsbild und Blatt Das Bittere Schaumkraut wächst als ausdauernde krautige Pflanze.[1][2] Die niederliegenden Stängel treiben wurzelnde Ausläufer...

Blumenkohl - Brassica oleracea var. botrytis L.

Familie: Kreuzblütler

Hauptlieferanten in Europa sind Frankreich und Italien. Die Anbaufläche in Deutschland beträgt etwa 5.500 Hektar. China produziert rund 1 Million Tonnen...

Chicorée, Radicchio - Cichorium intybus var. foliosum

Familie: Korbblütler

Ob Chicorée oder Radiccio, beide eignen für knackigen Salat und deftiges Gemüse. Sie sind reich an Vitamin B1 und 2, Vitamin C, Phosphor, Kalium und...

Chinakohl - Brassica rapa ssp. pekinensis

Familie: Kreuzblütler

Der Chinakohl (Brassica rapa ssp. pekinensis) bildet einen festen, ovalen bis schmal zylindrischen Kopf. Gewicht normal ca. 1 kg (bis zu 3 kg). Die Blätter...

Echte Brunnenkresse - Nasturtium officinale

Familie: Kreuzblütler

Die Brunnenkresse war früher ein wichtiger Vitamin C-Lieferant durch die schon im Winter mögliche Ernte. Tip für Menschen, die gern Brunnenkresse sammeln...

Endivie - Cichorium endivia

Familie: Korbblütler

Die Endivie wird schon seit der Antike als Salat kultiviert.

Fenchel - Foeniculum vulgare

Familie: Doldenblütler

Weiterverarbeitet und genossen werden einerseits die Knollen (v. a. in Salaten, Gemüsegerichten und als Beilage zu gedünsteten Fischgerichten), andererseits...

Gänseblümchen - Bellis perennis

Familie: Korbblütler

Da das Gänseblümchen auf fast jeder Rasenfläche wächst, zählt es zu den bekanntesten Pflanzen Mitteleuropas.

Garten-Rettich - Raphanus sativus

Familie: Kreuzblütler

Der Garten-Rettich ist eine ein- bis zweijährige Pflanze, die 30 bis 100 Zentimeter hoch wird. Er bildet Hypokotylknollen oder Wurzel-Hypokotylknollen,...

Garten-Senfrauke - Eruca sativa

Familie: Kreuzblütler

Die Garten-Senfrauke wurde bereits in römischer Zeit im Mittelmeerraum als Nahrungsmittel genutzt und wurde sogar als Aphrodisiakum betrachtet. Im August...

Gartenkresse - Lepidium sativum

Familie: Kreuzblütler

Die meistverbreitete einjährige Gartenkresse stammt vermutlich aus dem vorderen Orient, ihre Samen wurden schon in alten Pharaonengräbern gefunden. Auch...

Gekielter Feldsalat - Valerianella carinata

Familie: Baldriangewächse

Der Gekielte Feldsalat (Valerianella carinata) ist ein in Mitteleuropa zerstreut vorkommender Angehöriger der Baldriangewächse (Valerianoideae). Die...

Gemeine Wegwarte - Cichorium intybus

Familie: Korbblütler

Die Gemeine Wegwarte ist am 08.10.2008 zur Blume des Jahres 2009 bestimmt worden. Ihre Blüten öffnen sich um 6 Uhr und schließen sich wieder...

Gemeiner Löwenzahn - Taraxacum officinale

Familie: Korbblütler

Während des Zweiten Weltkrieges wurde in Russland und im Deutschen Reich Löwenzahn als Kautschukersatz verwendet.

Gewöhnliche Felsen-Fetthenne - Sedum rupestre

Familie: Dickblattgewächse

Tripmadam spielt eine Rolle als säuerlich schmeckendes Küchenkraut für Suppen oder Salate und wird in Garten- und Supermärkten gelegentlich zu diesem...

Gewöhnliche Vogelmiere - Stellaria media

Familie: Nelkengewächse

Ihr Geschmack erinnert an jungem rohen Mais. Bereits 50 Gramm Vogelmierensalat entsprechen in etwa dem Vitamin-C-Bedarf eines Erwachsenen. Aufgrund des...

Gewöhnlicher Feldsalat - Valerianella locusta

Familie: Baldriangewächse

In seiner Kulturform wird Feldsalat als Blattsalat gegessen. Er ist stark aromatisch und einige Varietäten erinnern im Geschmack an Haselnuss.

Gewöhnliches Tellerkraut - Claytonia perfoliata

Familie: Portulakgewächse

Als fast vergessenes Gemüse erlebt der Postelein-Salat eine kleine Renaissance und ist hie und da wieder auf den Märkten zu finden. Der auch sogenannte...

Grausenf - Hirschfeldia incana

Familie: Kreuzblütler

Der Grausenf ist eine einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 100 Zentimeter erreicht. Der Stängel ist sparrig verzweigt und trägt rückwärts...

Grüner Salat - Lactuca sativa

Familie: Korbblütler

Gartensalat wird meistens roh als Salat verzehrt, seltener als gekochtes Gemüse.

Gurke - Cucumis sativus

Familie: Kürbisgewächse

Gurken werden überwiegend roh oder eingelegt gegessen. In der Berliner Küche werden sie auch als Schmorgurke zubereitet, und auch u. a. in China, Indien,...

Kapuzinerkresse - Tropaeolum majus

Familie: Kapuzinerkressengewächse

Der Lotuseffekt kann nicht nur bei der Lotuspflanze beobachtet werden. Auch bei der Kapuzinerkresse funktioniert das.

Karotte - Daucus carota ssp. sativus

Familie: Doldenblütler

Karotten werden als Rohkost (Salat) oder als gekochtes oder geschmortes Gemüse gereicht. Weiter werden sie zu Eintöpfen und Suppen verarbeitet und sind...

Kartoffel - Solanum tuberosum

Familie: Nachtschattengewächse

Weltweit werden jährlich etwa 300 Millionen Tonnen Kartoffeln geerntet. Die Nachtschattenpflanze ist damit in großen Teilen der Welt, auch in Mitteleuropa,...

sehr giftig

Kleinblättrige Brunnenkresse - Nasturtium microphyllum

Familie: Kreuzblütler

Die Kleinblättrige Brunnenkresse wächst als ausdauernde krautige Pflanze mit Wuchshöhen von meist 20 bis 100 (10 bis 180) Zentimeter. Die oberirdischen...

Knoblauchsrauke - Alliaria petiolata

Familie: Kreuzblütler

Im Mittelalter wurde die Knoblauchsrauke mit ihrem pfeffrig-knoblauchartigen Geschmack vor allem von der ärmeren Bevölkerung genutzt, die sich die teuren...

Kopfsalat - Lactuca sativa var. capitata

Familie: Korbblütler

Körber-Grohne gibt für den Zeitraum von 1978 bis 1981 eine jährliche Produktion in der BRD von 70.000 bis 75.000 Tonnen Kopfsalat an.

Krähenfuß Wegerich - Plantago coronopus

Familie: Wegerichgewächse

Der Krähenfuß-Wegerich wurde in der Vergangenheit oft als Gemüse genutzt. Der Krähenfuß-Wegerich wird noch heute in Norditalien und dem schweizerischen...

Kugelköpfiger Lauch - Allium sphaerocephalon

Familie: Amaryllisgewächse

Die Blätter und die Zwiebeln als Küchenzwiebel-Ersatz können roh oder gekocht gegessen werden. Die Blüten können roh gegessen werden und dienen als...

Paprika - Capsicum annuum

Familie: Nachtschattengewächse

Nachdem durch die Reisen Christoph Kolumbus' die ersten Paprikapflanzen Amerika verließen, verbreitete sich die Pflanze unterstützt durch die große...

gering giftig

Pfefferkraut - Lepidium latifolium

Familie: Kreuzblütler

Das Pfefferkraut kann genau wie die Gartenkresse in der Küche verwendet werden. Es hat roh den gleichen scharfen, pfeffrigen Geschmack, nur noch etwas...

Portulak - Portulaca oleracea

Familie: Portulakgewächse

Der Portulak wird seit mehreren tausend Jahren zur Ernährung genutzt, ist aber, wie viele Wildgemüse, in der Neuzeit in Vergessenheit geraten. Junge...

Purpur-Fetthenne - Sedum telephium

Familie: Dickblattgewächse

Die Purpur-Fetthenne ist heute eine Art in der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae). Bei der Großen Fetthenne handelt es sich dabei um eine Sammelart,...

Radieschen - Raphanus sativus subsp. sativus

Familie: Kreuzblütler

85 Prozent der Radieschenernte von Deutschland wird um Schifferstadt im Rhein-Pfalz-Kreis geerntet.

Rotkohl - Brassica oleracea var. capitata f. rubra L.

Familie: Kreuzblütler

Der Rotkohl ändert seine Farbe je nach pH-Wert des Bodens. In sauren Böden erscheint er eher rot, in alkalischen Böden dagegen bläulich. Je mehr Essig...

Rübe - Beta vulgaris

Familie: Amarantgewächse

Aus den Wurzeln der Zuckerrübe wird Zucker (Saccharose) gewonnen. Als Gemüse oder Salat werden die Blätter und Blattrippen von Schnitt-Mangold und Stielmangold...

Schnittlauch - Allium schoenoprasum

Familie: Amaryllisgewächse

Schnittlauch ist seit dem frühen Mittelalter in Kultur. Es gibt zahlreiche Sorten, diese sind in Bezug auf Wuchshöhe und Blattdicke sehr unterschiedlich....

Sommerlinde - Tilia platyphyllos

Familie: Malvengewächse

Die Sommerlinde war 1991 Baum des Jahres. In vielen Regionen Deutschlands wurde der Dorfmittelpunkt einst mit Sommerlinden gekennzeichnet. Er war Verkündstätte,...

Speisezwiebel - Allium cepa

Familie: Amaryllisgewächse

Alle natürlich vorkommenden Zwiebeln sind als Schutz vor Fraßschäden für viele Säugetiere (auch für Menschen) überwiegend giftig oder zumindest...

Tomate - Solanum lycopersicum

Familie: Nachtschattengewächse

Im Durchschnitt isst jeder Deutsche rund 22 kg Tomaten pro Jahr (insgesamt ca. 1,8 Mio Tonnen Tomaten pro Jahr in Deutschland). Davon wird fast...

gering giftig

Weißkraut - Brassica oleracea var. capitata f. alba

Familie: Kreuzblütler

Aus der Pflanze lassen sich deftige Eintöpfe, Krautkuchen, Kohlrouladen oder Salate herstellen. Sie zeichnet sich durch seinen hohen Anteil an Vitamin...

essbare Pflanzen

Wusstest Du schon?

Weltweit werden jährlich etwa 300 Millionen Tonnen Kartoffeln geerntet. Die Nachtschattenpflanze ist damit in großen Teilen der Welt, auch in Mitteleuropa, ein wichtiges Grundnahrungsmittel.

Kartoffel

Kartoffel - Solanum tuberosum




Im August säen:


Aussaatkalender Salatpflanze
Alle Aussaatkalender

Diese Pflanzen der Kategorie "Salatpflanze" blühen im August:


Die TOP 10 Pflanzen von heute:



Unsere geschätzten Partner:




Kochen mit Wildkräutern

Leckerbissen aus der Natur

Swift Management AG




Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz