Pflanzen der Mittelgebirge

Steppen-Lieschgras - Phleum phleoides

Familie: Süßgräser

Erscheinungsbild und Blatt Das Steppen-Lieschgras ist eine sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von meist 20 bis 50, selten...

Steppenfenchel - Seseli annuum

Familie: Doldenblütler

Der Steppenfenchel (Seseli annuum), ist ein in Mitteleuropa recht selten vorkommender Doldenblütler (Apiaceae). Die Art ist eine ein- oder zweijährige...

Stern-Narzisse - Narcissus radiiflorus

Familie: Amaryllisgewächse

Die Stern-Narzisse ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 50 Zentimeter erreicht. Dieser Geophyt bildet große Zwiebeln als...

giftig

Stern-Steinbrech - Saxifraga stellaris

Familie: Steinbrechgewächse

Der Stern-Steinbrech kann noch völlig untergetaucht im Wasser in 50 cm Tiefe kräftig grüne Rasen bilden. Dort kann er dann allerdings nicht mehr blühen.

Stiel-Eiche - Quercus robur

Familie: Buchengewächse

Erdgeschichtlich ist die Eiche bereits aus dem Tertiär nachgewiesen. Sie findet sich fossil schon vor 12 Mio. Jahren, etwa in Sedimenten des Tagebaus...

Stink-Wacholder - Juniperus sabina

Familie: Zypressengewächse

Der Stink-Wacholder ist ein Strauch, der meist Wuchshöhen von nur 1 bis 2, selten 5 Meter erreicht. Er wächst selten ganz aufrecht und meist mehr oder...

sehr giftig bis tötlich giftig

Stinkende Hundskamille - Anthemis cotula

Familie: Korbblütler

Stinkende Hundskamille ist leicht giftig. Angebliche leichte Vergiftungen durch die echte Kamille (Matricaria chamomilla L.) werden wahrscheinlich durch...

gering giftig

Stinkende Nieswurz - Helleborus foetidus

Familie: Hahnenfußgewächse

Die zu den Halbsträuchern zählende Stinkende Nieswurz wächst horstig und wird bis zu 60 Zentimeter hoch und 60 bis 90 Zentimeter breit. Die einzelnen...

sehr giftig

Stinkender Pippau - Crepis foetida

Familie: Korbblütler

Crepis: gr. krepis = Schuh, Boden (wg. der Rosettenblätter im 1. Jahr); "Pip­pau"
foetidus: stinkend

Stinkender Storchschnabel - Geranium robertianum

Familie: Storchschnabelgewächse

Die Namensgebung soll auf den heiligen Ruprecht verweisen, den ersten Bischof und Landesheiligen von Salzburg. Er soll die Verwendung des Heilkrauts gelehrt...

Strahlenlose Kamille - Matricaria discoidea

Familie: Korbblütler

Die Strahlenlose Kamille (Matricaria discoidea) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Kamillen (Matricaria); sie gehört zur Unterfamilie der Asteroideae...

Strandling - Littorella uniflora

Familie: Wegerichgewächse

Vegetative Merkmale Der Europäische Strandling wächst als immergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von bis zu 12 Zentimetern....

Strauchige Hauhechel - Ononis fruticosa

Familie: Schmetterlingsblütler

Ononis: gr. onos = Esel (Futterpfl. f. Esel); "Hauhechel"
fruticosus,: strauchig, strauchartig

Straußblütige Wucherblume - Chrysanthemum corymbosum

Familie: Korbblütler

Bei der Art handelt es sich um eine mehrjährige, krautige Pflanze, die meist Wuchshöhen zwischen 50 und 100 cm erreicht. Der Stängel wächst aufrecht...

Straußblütiger Gilbweiderich - Lysimachia thyrsiflora

Familie: Myrsinengewächse

Erscheinungsbild und Blatt Der Straußblütige Gilbweiderich wächst als aufrechte und unverzweigte, ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von...

Straußenfarn - Matteuccia struthiopteris

Familie: Tüpfelfarngewächse (incl. Woodsiaceae)

Der Straußenfarn ist eine ausdauernde Pflanze mit einem kräftigen Rhizom. Die Blätter bilden einen aufrechte, trichterförmige Rosette. Die Pflanze...

Stumpfblättriger Ampfer - Rumex obtusifolius

Familie: Knöterichgewächse

Der Stumpfblättrige Ampfer ist eine mehrjährige krautige Pflanze mit Pfahlwurzel und erreicht Wuchshöhen von bis zu 150 cm. Der glatte, nur wenig gerippte...

Stumpfkantige Hundsrauke - Erucastrum nasturtiifolium

Familie: Kreuzblütler

Die Stumpfkantige Hundsrauke ist eine überwinternd grüne,[1] ein- oder zweijährige (immer hapaxanthe Pflanze)[2] krautige Pflanze, die Wuchshöhen von...

Stumpfkantiger Wasserstern - Callitriche cophocarpa

Familie: Wegerichgewächse

Der Stumpfkantige Wasserstern ist eine überwinternd grüne, ausdauernde, untergetaucht lebende Wasserpflanze (Hydrophyt) mit bis zu 25 Zentimeter langen...

Südalpen-Steinbrech - Saxifraga hostii

Familie: Steinbrechgewächse

Der Host-Steinbrech ist eine immergrüne, ausdauernde Pflanze, die Rosetten-Rasen oder Rosetten-Polster sowie kurze überirdische Ausläufer bildet. Sie...

Südlicher Tragant - Astragalus australis

Familie: Schmetterlingsblütler

Der Südliche Tragant ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 5 bis 30 Zentimetern erreicht. Der Stängel ist niederliegend bis aufsteigend....

Südtiroler Primel - Primula tyrolensis

Familie: Primelgewächse

Die mehrjährige krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen bis zu 5 Zentimeter. Sie ist mit klebrigen, farblosen und bis 0,4 Millimeter langen Drüsenhaaren...

Sumpf Storchschnabel - Geranium palustre

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Sumpf-Storchschnabel ist eine mehrjährige, krautige Pflanze. Er blüht von Juni bis September mit etwa drei Zentimeter großen, purpurroten Blüten,...

Sumpf-Bärlapp - Lycopodiella inundata

Familie: Bärlappgewächse

Sumpf-Bärlapp ist eine ausdauernde Pflanze mit kriechenden Stängeln, deren oberirdische Kriechsprosse 2 bis 10 Zentimeter lang werden. Im Habitus ähnelt...

Sumpf-Dreizack - Triglochin palustre

Familie: Dreizackgewächse

Der Sumpf-Dreizack wird 15 bis 40 cm groß und besitzt einen leicht dreikantigen blattlosen Stängel. Die grasartigen Grundblätter sind schmal linealisch...

Sumpf-Fetthenne - Sedum villosum

Familie: Dickblattgewächse

Die Sumpf-Fetthenne ist in Deutschland vom Aussterben bedroht. Die als Pionierpflanze geltende Art kann durch extensive Mahd oder Beweidung in Verbindung...

Sumpf-Glanzkraut - Liparis loeselii

Familie: Knabenkrautgewächse

Um auf die besonders große Gefährdung und Schutzwürdigkeit dieser seltenen Art aufmerksam zu machen, wurde das Sumpf-Glanzkraut vom Arbeitskreis Heimische...

Sumpf-Greiskraut - Senecio paludosus

Familie: Korbblütler

Vegetative Merkmale Das Sumpf-Greiskraut wächst als ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 50 bis 200 Zentimetern. Es werden kriechende...

Sumpf-Haarstrang - Peucedanum palustre

Familie: Doldenblütler

Die Art ist eine zweijährige krautige Pflanze (Hemikryptophyt). Sie wird bis zu 1,6 m hoch und wächst oft locker-buschig. Der Stängel besitzt am Grund...

Sumpf-Helmkraut - Scutellaria galericulata

Familie: Lippenblütler

Das Sumpf-Helmkraut ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 10 bis 40 (50) cm erreicht. Der aufrechte oder aufsteigende und zum...

Sumpf-Hornklee - Lotus uliginosus

Familie: Schmetterlingsblütler

Der Sumpf-Hornklee (Lotus pedunculatus, Syn.: Lotus uliginosus) ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae) gehört. Der Sumpf-Hornklee...

Sumpf-Kreuzblümchen - Polygala amarella

Familie: Kreuzblümchengewächse

Bei der Sumpf-Kreuzblume handelt es sich um eine sommergrüne,[1] ausdauernde, krautige Pflanze, die meist Wuchshöhen zwischen 5 und 20 cm erreicht. Alle...

Sumpf-Labkraut - Galium palustre

Familie: Rötegewächse

Das Sumpf-Labkraut ist eine überwinternd grüne, ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von meist 8 bis 30 [1], selten bis zu 150 cm erreicht....

Sumpf-Läusekraut - Pedicularis palustris

Familie: Sommerwurzgewächse

Läusekräuter sind so genannte Halbschmarotzer. Vollschmarotzer wie die Sommerwurz beziehen Wasser und sämtliche Nährstoffe aus den Wurzeln benachbarter...

giftig

Sumpf-Pippau - Crepis paludosa

Familie: Korbblütler

Vegetative Merkmale Im Unterschied zum zweijährigen Wiesen-Pippau ist der Sumpf-Pippau eine sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze. Er weist eine...

Sumpf-Porst - Ledum palustre

Familie: Heidekrautgewächse

Sumpfporstblätter wurden zum Bierbrauen verwendet. Die Wirkstoffe im Sumpfporst verliehen dem Bier eine berauschende, die Alkoholwirkung verstärkende...

giftig

Sumpf-Reitgras - Calamagrostis canescens

Familie: Süßgräser

Vegetative Merkmale Das Sumpf-Reitgras ist ein ausdauerndes Gras, das eine Wuchshöhe von 60 bis 120 (bis 150) Zentimetern erreicht. Die Pflanze erscheint...

Sumpf-Schachtelhalm - Equisetum palustre

Familie: Schachtelhalmgewächse

Der Sumpf-Schachtelhalm ist ein Geophyt, dessen Rhizome über einen Meter tief in den Boden reichen. Er erreicht eine Wuchshöhe von 10 bis 60 (selten...

giftig

Sumpf-Segge - Carex acutiformis

Familie: Riedgrasgewächse

Die Gattung Carex ist außerordentlich formen- und artenreich. Sie umfasst momentan mindestens 150 zum Teil schwer unterscheidbare Arten bzw. Unterarten...

Sumpf-Siegwurz - Gladiolus palustris

Familie: Schwertliliengewächse

Die Knolle des Sumpf-Siegwurz ist mit einem Netz, ähnlich einem Kettenhemd überzogen. Im Mittelalter glaubte man, wer die Knolle unter der Rüstung trägt,...

Sumpf-Stendelwurz - Epipactis palustris

Familie: Knabenkrautgewächse

Die Sumpf-Stendelwurz ist ein sommergrüner, ausdauernder, krautig wachsender Rhizomgeophyt mit kriechender Grundachse und abwärts gerichteten behaarten...

Sumpf-Veilchen - Viola palustris

Familie: Veilchengewächse

Das Sumpf-Veilchen (Viola palustris) ist eine Art aus der Gattung der Veilchen (Viola).

Sumpf-Vergissmeinnicht - Myosotis palustris

Familie: Boretschgewächse

Vegetative Merkmale Das Sumpf-Vergissmeinnicht ist eine überwinternd grüne, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von meist 15 bis 80 (5 bis 100)...

Sumpf-Weidenröschen - Epilobium palustre

Familie: Nachtkerzengewächse

Vegetative Merkmale Das Sumpf-Weidenröschen ist eine ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 5 bis 70 Zentimetern. Der einfache oder...


alle Standorte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz