Pflanzen aus der Kategorie "Hummelblume"

Pflanzen deren Blüten durch Hummeln besucht und bestäubt werden.

Schwalbenwurz-Enzian - Gentiana asclepiadea

Familie: Enziangewächse

Der Schwalbenwurz-Enzian (Gentiana asclepiadea) ist eine Pflanzenart der Gattung Enzian (Gentiana).Die mehrjährige krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen...

Clusius Enzian - Gentiana clusii

Familie: Enziangewächse

Vegetative Merkmale Die während der Blüte sehr auffällige, überwinternd grüne, ausdauernde krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 5 und 15...

Kreuz-Enzian - Gentiana cruciata

Familie: Enziangewächse

Im Mittelalter war diese Art besonders begehrt und wurde zum Erlösungssymbol durch Jesus Christus, da die Blattpaare, der Blütensaum, Stängel- und Wurzelmark...

Gelber Enzian - Gentiana lutea

Familie: Enziangewächse

Der Gelbe Enzian wächst sehr langsam und blüht erst mit zehn Jahren, kann aber 40 bis 60 Jahre alt werden. Die bis zu 6 cm lange Kapselfrucht enthält...

Feld-Enzian - Gentianella campestris

Familie: Enziangewächse

Der Feld-Kranzenzian wächst als ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 5 bis 30 Zentimetern erreicht. Er besitzt meist verzweigte Stängel....

Gewöhnlicher Fransenenzian - Gentianella ciliata

Familie: Enziangewächse

In Deutschland ist der Gewöhnliche Fransenenzian nach der Bundesartenschutzverordnung geschützt. Rote Liste: 3

Deutscher Fransenenzian - Gentianella germanica

Familie: Enziangewächse

Vegetative Merkmale Der Deutsche Fransenenzian ist eine ein- oder zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 5 bis 40 Zentimetern erreicht. Der...

Brauner Storchschnabel - Geranium phaeum

Familie: Storchschnabelgewächse

Vegetative Merkmale Der Braune Storchschnabel ist eine ausdauernde, krautige Pflanze. In der Blütezeit werden Wuchshöhen von etwa 30 bis 70 Zentimetern...

Wiesen Storchschnabel - Geranium pratense

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Wiesen-Storchschnabel ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 80 Zentimeter erreicht. Es handelt sich um einen sommergrünen...

Blutroter Storchschnabel - Geranium sanguineum

Familie: Storchschnabelgewächse

Der Blutrote Storchschnabel war in Deutschland 2001 die Blume des Jahres. Den Namen "Blutroter Storchschnabel" hat er nicht wegen seiner blutroten Blüten...

Bach-Nelkenwurz - Geum rivale

Familie: Rosengewächse

Die Bach-Nelkenwurz wurde von der Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung zum Schutze gefährdeter Pflanzen unter Vorsitz von Loki Schmidt zur „Blume...

gering giftig

Sumpf-Siegwurz - Gladiolus palustris

Familie: Schwertliliengewächse

Die Knolle des Sumpf-Siegwurz ist mit einem Netz, ähnlich einem Kettenhemd überzogen. Im Mittelalter glaubte man, wer die Knolle unter der Rüstung trägt,...

Kriechendes Netzblatt - Goodyera repens

Familie: Knabenkrautgewächse

Das Kriechende Netzblatt ist an Sekundärstandorten insbesondere durch die natürliche Sukzession bedroht. Wenn Kiefernwälder von Laubgehölzen unterwandert...

Efeu - Hedera helix

Familie: Araliengewächse

Als Hinweis auf treue Verbundenheit und ewiges Leben ist die besonders häufige Darstellung von Efeublättern auf frühchristlichen Sarkophagen und Katakomben-Fresken...

giftig

Apenninen-Sonnenröschen - Helianthemum apenninum

Familie: Cistrosengewächse

Helianthemum: gr. helios = Sonne, anthemos = Blume; "Sonnen­rös­chen"
apenninus: aus dem Appennin

Gewöhnliches Sonnenröschen - Helianthemum nummularium

Familie: Cistrosengewächse

Vegetative Merkmale Das Gelbe Sonnenröschen ist eine immergrüne, ausdauernde, an der Basis verholzende Pflanze, wächst als niederliegender selten bis...

Sonnenblume - Helianthus annuus

Familie: Korbblütler

Die Eigenart der Pflanze, sich immer dem Sonnenlicht zuzuwenden, nennt man Heliotropismus. An sonnigen Tagen verfolgt die Knospe die Sonne auf ihrer Reise...

Christrose - Helleborus niger

Familie: Hahnenfußgewächse

Die Schneerose oder Christrose (Helleborus niger) ist eine Pflanzenart der Gattung Nieswurz (Helleborus) in der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)....

sehr giftig bis tötlich giftig

Garteneibisch - Hibiscus syriacus

Familie: Malvengewächse

Der Garteneibisch ist die Nationalblume Südkoreas. Sie wurde zwar nie offiziell zur Nationalblume erklärt, aber die Koreaner haben die Mugunghwa seit...

Hortensie - Hydrangea macrophylla

Familie: Hortensiengewächse

Die Gartenhortensie (Hydrangea macrophylla) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Hortensien (Hydrangea) innerhalb der Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae)....

Berg-Fetthenne - Hylotelephium telephium subsp. fabaria

Familie: Dickblattgewächse

Die Arten der Gattung Hylotelephium sind ausdauernde, krautige, sukkulente Pflanzen mit einem meist fleischigen rübenartigen Wurzelstock. Einige asiatische...

Drüsiges Springkraut - Impatiens glandulifera

Familie: Balsaminengewächse

In Europa wird das Drüsige Springkraut vielerorts als Neophyt bekämpft, da es als eine Bedrohung für andere Pflanzenarten in seinem Lebensraum betrachtet...

gering giftig

Großes Springkraut - Impatiens noli-tangere

Familie: Balsaminengewächse

Das Große Springkraut (Impatiens noli-tangere) ist der einzige Vertreter der Gattung Springkräuter (Impatiens), der ursprünglich in Mitteleuropa vorkommt,...

Echter Alant - Inula helenium

Familie: Korbblütler

In Siebenbürgen und im Spreewald wurde der Alant bei Brustbeschwerden wie Tabak geraucht.

Sumpf-Schwertlilie - Iris pseudacorus

Familie: Schwertliliengewächse

Die Sumpf-Schwertlilie ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen 50 bis 100 cm erreichen kann. Sie hat ein dickes, waagerecht kriechendes...

gering giftig bis giftig

Winter-Jasmin - Jasminum nudiflorum

Familie: Ölbaumgewächse

Jasminum nudiflorum ist ein sommergrüner, breitwüchsiger Strauch mit grünen, vierkantigen, bogig-niederliegenden Zweigen, die, wenn sie den Boden berühren,...

Schmalblättrige Lorbeerrose - Kalmia angustifolia

Familie: Heidekrautgewächse

Die attraktiven kleinen karminroten Blüten treten im Frühsommer auf. Jede hat fünf Kelchblätter, die fünf Kronblätter sind zu einer Kronröhre verwachsen,...

giftverdächtig

Wiesen-Witwenblume - Knautia arvensis

Familie: Geißblattgewächse

Die Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), auch Wiesen-Witwenblume, Nähkisselchen oder Wiesenskabiose genannt, ist eine Pflanzenart aus der Unterfamilie...

Gewöhnlicher Goldregen - Laburnum anagyroides

Familie: Schmetterlingsblütler

Der Gemeine Goldregen wächst als Strauch oder kleiner Baum und erreicht Wuchshöhen bis 7 Meter. Die grünen wechselständigen Blätter sind 3-zählig...

sehr giftig bis tötlich giftig

Weiße Taubnessel - Lamium album

Familie: Lippenblütler

Die Weiße Taubnessel (Lamium album) ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Lippenblütengewächse (Lamiaceae) gehört. Sie hat im Gegensatz zur Brennnessel...

Gewöhnliche Goldnessel - Lamium galeobdolon

Familie: Lippenblütler

Vegetative Merkmale Die Goldnessel ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 15 bis 60 Zentimetern erreicht. Durch Ausläufer bildet...

Gefleckte Taubnessel - Lamium maculatum

Familie: Lippenblütler

Die Gefleckte Taubnessel (Lamium maculatum) ist eine Pflanzenart, die zur Gattung der Taubnesseln (Lamium) innerhalb der Familie der Lippenblütengewächse...

Purpurrote Taubnessel - Lamium purpureum

Familie: Lippenblütler

Die Rote Taubnessel ist eine 5-35 cm hohe, einjährige Sommerpflanze, ein Archäophyt und ein Kulturbegleiter. Sie ist schnellwüchsig und benötigt oft...

Eingeschnittene Taubnessel - Lamium purpureum var. incisum

Familie: Lippenblütler

Die Pflanze ist eine einjährige krautige Pflanze mit purpurnen Blüten und wird 15 bis 45 cm groß; sie blüht von April bis Oktober. Junge Blätter sind...

Niedrige Schuppenwurz - Lathraea clandestina

Familie: Sommerwurzgewächse

Lathraea: gr. lathraios = versteckt, verborgen, heimlich (be­zieht sich auf den Blüten­sproß, der zuerst im Boden ver­borgen ist); "Schup­pen­wurz"

Gewöhnliche Schuppenwurz - Lathraea squamaria

Familie: Sommerwurzgewächse

Die Schuppenwurz (Lathraea squamaria) ist eine botanische Besonderheit. Die Pflanze aus der Familie der Sommerwurze (Orobanchaceae) gehört zu den wenigen...

gering giftig

Gelbe Platterbse - Lathyrus laevigatus

Familie: Schmetterlingsblütler

Die Gelbe Platterbse wächst als ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 60 Zentimeter erreicht. Der selbständig aufrechte Stängel ist...

gering giftig bis giftig

Frühlings-Platterbse - Lathyrus vernus

Familie: Schmetterlingsblütler

Die Frühlings-Platterbse ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die ein kurzes verzweigtes Rhizom bildet und deren Wurzeln bis in eine Tiefe von einem...

gering giftig bis giftig

Echter Lavendel - Lavandula angustifolia

Familie: Lippenblütler

Die Fachjury des Theophrastus-Naturheilvereins wählte den Echten Lavendel zur Heilpflanze des Jahres 2008.

Rauher Löwenzahn - Leontodon hispidus

Familie: Korbblütler

In Kriegszeiten wurden der Rauhe Löwenzahn als Kaffeeersatz genutzt.

Herzgespann - Leonurus cardiaca

Familie: Lippenblütler

Nach Bocksch gab es in Mecklenburg einen volkstümlichen Heilzauber, bei dem Herzgespann in einer Kanne Bier zum Sieden gebracht wurde und gegen Geschwülste...

Märzenbecher - Leucojum vernum

Familie: Amaryllisgewächse

Der Märzenbecher ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 30 cm erreicht. Sie bildet unterirdische Zwiebeln als Überdauerungsorgane...

giftig

Gewöhnlicher Liguster - Ligustrum vulgare

Familie: Ölbaumgewächse

Insgesamt 20 Vogelarten wurden beim Verzehren der Ligusterbeeren beobachtet, etwa Amsel, Drossel und Dompfaff. Die schwarzen Beeren werden oft erst im...

gering giftig bis giftig

Purpur-Leinkraut - Linaria purpurea

Familie: Wegerichgewächse

Linaria: lat. linum = Flachs, Lein (Blattform dem eigentlichen Flachs ähnlich); "Leinkraut"
purpurascens: purpurrot werdend

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz